DAV-Senioren-Wanderung

Zum Beitrag
1 von 1

Weitere aktuelle Bildergalerien

Revierausflug zum Sontheimer Steinbruch...  von Wandern mit d'r Gaby un em Erich

VR-TALENTIADE Die Kleinsten spielen...  von Württembergischer Tennis-Bund e.V.

Mittwochswanderungen - in zügigem Tempo...  von Wandern mit d'r Gaby un em Erich

Dixieland Klavier-Event "Spiel mich"...  von Friends of Dixieland

Ähnliche Beiträge

18 Bilder

Wanderung mit dem Deutschen Alpenverein Heilbronn: Von Hessen nach Baden-Württemberg

Wandern mit d'r Gaby un em Erich | Heilbronn | am 08.07.2019 | 230 mal gelesen

Durch die Neckarsteig-Wanderungen haben d' Gaby un de Erich den Naturpark Neckartal-Odenwald kennen gelernt. Der Wanderwart Ken Miller des DAV Heilbronn, der in der Gegend wohnt, sorgte bei der Juli Monatswanderung aber für Überraschungen.  Ab Hirschhorn ging es zügig über die Schleuse und entlang eines schattigen Weges, immer mit Blick auf den Neckar, aus der Schleife hinaus nach Neckarhausen. Zwischendurch setzte Ken Miller...

2 Bilder

Seniorenwanderung »Rund um Flein«.

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn | Heilbronn | am 14.06.2019 | 30 mal gelesen

Das wechselhafte Wetter am Vormittag hatte sicherlich einige Mitglieder und Gäste des Schwäbischen Albvereins Heilbronn davon abgehalten, an der Juni-Seniorenwanderung teilzunehmen. Mit dem Stadtbus kamen die meisten Teilnehmer bis zur Sommerhöhe nach Flein. Zusammen mit den dort wartenden waren es dann 23 Personen. Antonia und Helmut Feist führten die Gruppe in weitem Bogen durch die Fleiner Weinberge zurück in den Ort. Der...

3 Bilder

Seniorenwanderung

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn | Heilbronn | am 21.05.2019 | 30 mal gelesen

»Was blüht denn da? – Blütenpflanzen am Wegesrand«. So lautete das Motto der Mai-Seniorenwanderung des Schwäb. Albvereins Heilbronn. Mit der S41 fuhren 34 Mitglieder und Gäste nach Mosbach. Horst Breitenberger führte die Gruppe zunächst durch die Siedlung nördlich des Bahnhofs. Nach Überschreitung der Elz begann der Weg allmählich etwas anzusteigen. Bereits noch innerhalb der Bebauung konnte Breitenberger eine stattliche...