Was herzhaftes: ein Blootz

Hier ist das Rezept
Zutaten :

für Form ø26
300 g Mehl
2 TL Zucker
½ Würfel Hefe
150 ml lauwarmes Wasser
3 EL Öl
1 Prise Salz
Belag :
3 - 4 Frühlingszwiebeln

200 g durchw. Speck
200 g Camembert
1 Becher Crème fraîche
Salz , Pfeffer

Zubereitung:
Einen Hefeteig herstellen und zugedeckt ca. 45 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.

Frühlingszwiebel in fein Scheiben schneiden, den Speck würfeln.
Den Camembert in Scheiben schneiden.
Ofen auf 250° (Umluft 230°) vorheizen.
Teig auf Backpapier in Backformgröße ausrollen.

Auf die Form legen.
Ein Becher Crème fraîche darauf streichen mit Speck, Zwiebeln
und Käse belegen.
Mit Salz und Pfeffern würzen.
Im Ofen ca.10-12 Minuten backen.

Den Blootz genießt man am Besten wenn er direkt aus dem Ofen kommt und noch ganz heiß ist!!!

So schmeckt er hervorragend
1
6
Diesen Autoren gefällt das:
6 Kommentare
1.192
Gudrun Vogelmann aus Bad Friedrichshall | 22.11.2018 | 08:08  
103
Karina Jobst aus Heilbronn | 22.11.2018 | 08:49  
1.192
Gudrun Vogelmann aus Bad Friedrichshall | 26.11.2018 | 16:12  
103
Karina Jobst aus Heilbronn | 26.11.2018 | 21:29  
1.192
Gudrun Vogelmann aus Bad Friedrichshall | 27.11.2018 | 11:09  
947
Katja Bernecker aus Heilbronn | 30.11.2018 | 08:30  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.