Weihnachtsüberraschung!

Welche Freude wurde kurz vor Weihnachten an 200 Menschen in Heilbronn ausgeliefert! Menschen, die das Diakonische Werk Heilbronn normalerweise – außerhalb Corona-Zeiten -  zu einer großen Weihnachtsfeier ins Hans-Rießer Haus einlädt.
Großzügige Einzelspenden machten es möglich, dass das Päckchen prall gefüllt war mit einer schönen Geschichte, einer Tasse, Schokolade und einem großzügigen Einkaufsgutschein für das gewisse Extra am Weihnachtsabend. Wir danken den Unterstützer*innen dieser Sonderaktion, die in diesem Jahr nicht nur finanzieller Natur war, sondern auch tatkräftige Unterstützung brachte! Dies war das Geschenk an uns Mitarbeiter, dass nicht wir die Päckchen gepackt haben, sondern dies in liebvoller Heimarbeit für uns gemacht wurde. Viel Dankbarkeit haben wir erfahren, dass wir auf diesem Weg gesagt haben: "Hier ist jemand, der an Dich denkt“.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.