Wenn ein Erfolg den nächsten krönt: Olympiadentrippel

Polina Sachsenmaier mit den begleitenden Lehrerinnen
Polina Sachsenmaier aus der Jahrgangsstufe 1 hat sich nicht nur erfolgreich für die zweite Runde der Internationalen Chemie Olympiade qualifiziert, sondern auch die zweite Runde der Internationalen Physik Olympiade erreicht und auch bei der Internationalen Biologie Olympiade hat sie die erste Runde erfolgreich bestanden.
In den Naturwissenschaften macht ihr so schnell niemand etwas vor.
Die Aufgaben der ersten Runde wurden zu Hause bearbeitet und von ihren Betreuern Frau Doll (Chemie), Frau Walter (Physik) und Frau Mader (Biologie) korrigiert.
Derzeit bereitet sich Polina intensiv auf die nächste Runde vor.
Das RMG freut sich mit Polina Sachsenmaier und wünscht alles Gute für die zweite Runde!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.