Wieder ein Schnupper-Workshop „Line-Dance“ im TSC “Royal” Heilbronn

Heilbronn: Obere Turnhalle Wartbergschule | Line Dance ist ein Tanzvergnügen ohne Paarzwang nicht nur für Frauen, auch Männer sind herzlich willkommen. Die leicht erlernbaren Choreographien werden ohne festen Tanzpartner in Reihenformation getanzt. Es ist außerdem ein ideales Training für Kopf und Beine, Koordination und Fitness. Spaß an Bewegung zu Musik und dem gemeinsamen Tanzen in der Gruppe stehen hier im Vordergrund. Wer also gerne mal Langsamer Walzer, ChaChaCha oder auch Discotänze lernen oder tanzen möchte, und dem der richtige Partner dazu fehlt, ist hier genau richtig. Bei uns wird also nicht der „amerikanische Line-Dance“ oder „Square-Dance“ unterrichtet, die Teilnehmer tanzen die Gesellschaftstänze und dazu noch aktuelle Modetänze, wie Salsa. Tanzen bringt Freude, fördert Konzentration, Koordination, ist das beste Gehirntraining und reduziert das Risiko für Alzheimer und andere Demenzerkrankungen um 75%.

Wann: Donnerstags, 28.4. uns 5.5.2022, jeweils von 18:15 – 19:00 Uhr in der Turnhalle der Wartbergschule Heilbronn, Stielerstr. 20. Kosten für die beiden Termine 25 €uro.

Bei genügend Interessenten kann dann ab Mai an diesem Tag und um diese Uhrzeit eine weitere feste „Line-Dance-Gruppe“ im Verein stattfinden.

Information und Anmeldung unter HN 07131-164015 (Hornung)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.