Zeugnisübergabe mit ordentlich PS

PTA-Absolventen der Bernd-Blindow-Schule Heilbronn
Am 25. Juli 2018 feierten 27 Absolventen der Bernd-Blindow-Schule Heilbronn das Bestehen des ersten Staatsexamens und damit den Abschluss ihrer 2-jährigen Ausbildung zur PTA.
Die stressige Zeit der schriftlichen, praktischen und mündlichen Prüfungen ist vergessen.
Das Motto der Abschlussfeier „Formel 1“ passt perfekt zum Kurs. Die Schüler haben vor dem Examen viel Gas gegeben und sind mit lobenswerten Noten durchs Ziel gefahren.
Auf das Siegertreppchen mit dem Traumnotendurchschnitt von „sehr gut“ schafften es:
Judith Blessing, Julia Wöhrle und Isabell Ziegler. Sie starteten bereits zu Beginn der Ausbildung von der Poleposition und gaben die Führung nicht mehr ab. Das schönste Herbarium stammt von Tobias Stable und er bekam dafür den Hauptpreis.
Wie es sich für eine Siegerehrung gehört, wurde mit Schampus gefeiert. Die Dozenten der PTA-Schule wünschen den Examenskandidaten alles Gute zum Berufsstart, weiterhin viel PS und freuen sich auf ein baldiges Wiedersehen!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.