Zeugnisübergabe PTA an der Bernd-Blindow-Schule

PTA-Abschlussklasse der Bernd-Blindow-Schule Heilbronn
Nach 2 anstrengenden Jahren konnte die Schulleiterin 39 Zeugnisse an die PTA-Schüler der Oberkurse überreichen. Die schriftlichen, praktischen und mündlichen Prüfungen bei den Pharmazeutisch-technischen Assistenten waren endlich geschafft! Das wurde bei schönstem Wetter mit allen vier PTA-Kursen und Dozenten auf der Dachterrasse und in der Aula gefeiert. Die Zeugnisübergabe entwickelte sich zu einem tollen Schulfest.
Schulleitung und Dozenten erinnerten sich in einem Rückblick auf besondere Erlebnisse während der Ausbildung. Jede Schülerin bekam eine Rose überreicht, jeder Schüler eine Flasche Sekt. Die drei besten Absolventinnen, Jessica Weiler, Viola Bamberger und Enny Fischer, sind für ihre sehr guten Leistungen mit einem Büchergutschein ausgezeichnet worden. Die Herbarien der Schüler waren dieses Jahr besonders schön. Gleich acht Stück prämierte die Botanikdozentin.
Die angehenden PTAs ließen es sich nicht nehmen, den Lehrern zu danken. Es wurden herzergreifende Reden gehalten, lustige Darbietungen präsentiert sowie persönliche Geschenke überreicht. Der Chemielehrer bekam z.B. ein sardistisch-lustiges T-Shirt und die Galeniklehrerin eine Kochschürze überreicht.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.