Ausruhen vor dem nächsten Abenteuer

Gestern Abend hat Timmy seinem Ruf als Abenteurer mal wieder alle Ehre gemacht.
Ich kopiere den Bericht von Christina mal hier rein:

[zitat]
Hallo Wolfgang,

als ich heute Abend heim gekommen bin kam Timmy sofort auf mich zugerannt.
Er lies sich voller Hingabe streicheln und herzen... Als ich meine Ostereinkäufe aus dem Auto bugsierte ließ er es sich nicht nehmen mal kurz ins Häuschen zu huschen.... Gott sei Dank war Sammy gerade abwesend und Elli, unsere Hündin mit meinem Göttergatten Gassi... Timmy lies sich vom Sohnemann streicheln und dann kam SIE...ELLI... Timmy rannte auf sie zu und ich schrie noch zu meinem Mann : "pass auf den Timmy auf!" Sah schon das schlimmste Szenario vor meine Augen... Doch natürlich haben die Tiere ja einen Instinkt... Timmy und Elli sind ein Herz und eine Seele... sonst wäre er nie so auf sie zugerannt... Wunderschöner Anblick.. Wolfgang, du hast gefehlt...
Das wären super Aufnahmen geworden.

Wünsche frohe Ostern
[/zitat]

Möglicherweise will Timmy ja, dass euer Haus nach Timmy riecht, wenn Sammy nach Hause kommt :-)))))
Ich musste Freitag Nachmittag den Benny drei Stunden zu mir nehmen. Gesehen habt der Timmy ihn nicht, aber was glaubst du, wie er dann in der ganzen Wohnung geschnüffelt hat.

Später am Abend kam er etwas nass nach Hause - sieht so aus als ob jemand Wasser nach ihm geschüttet hat :-)))

Heute Morgen kam er kurz nach sechs ins Bett, auf meine Brust und getretelt. Weiter zum Bauch, das rechte Bein runter, immer tretelnd. Rüber zum linken Bein, hoch zur Brust. So
liebevoll läßt man sich doch gerne wecken :-)))
9
Diesen Autoren gefällt das:
3 Kommentare
10.995
Gudrun Vogelmann aus Bad Friedrichshall | 17.04.2022 | 08:56  
10.776
Daniela Somers aus Untergruppenbach | 17.04.2022 | 09:00  
9.396
Gudrun Schickert aus Künzelsau | 19.04.2022 | 18:04  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.