Blick in den Wertwiesenpark

Perückenbaum
Heilbronn: Wertwiesenpark | Da ich heute sowieso in der Gegend zu tun hatte, habe ich einen Abstecher in den Wertwiesenpark gemacht. Zum Glück hat das Gewitter und der Sturm dem Park wohl nichts anhaben können.
Schon am Eingang steht ein wunderschöner Perückenbaum (Cotinus coggygria). Im Moment ist er in voller Pracht.
Natürlich hat mich als erstes der kleine See angezogen. Und wie vermutet waren auch die Nilgänse dort und haben sich für ein paar Bilder in Pose gesetzt.
Danach kam auch gleich die Schwanenfamilie angeschwommen. Die Jungen sind schon so groß geworden. Unglaublich wie schnell das geht.
Danach bin ich dann vorbei an den Staudenbeeten zum Rosengarten gegangen. Die Stauden sind im Moment wunderschön. Die Rosen sind gerade kurz vor dem Verblühen. Zusammen sehen sie noch sehr schön aus. Wie zum Beispiel bei den Rosenbögen. Aber wenn man genau hinschaut, findet man nur noch vereinzelte neu aufgegangene Blüten. Der erste Rosenflor ist nun eben am verblühen.
Danach noch im Kneippbecken einige Runden gedreht und zum Mittagessen in den Biergarten. Und jetzt...kann es von mir aus auch wieder regnen. Solange es morgen wieder schön wird.
6
4
5
4 5
5 4
5
3 6
2 7
3 7
2 3
1 5
6
9
4 9
10
7 7
6 8
5 6
16
Diesen Autoren gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
7 Kommentare
7.727
Gudrun Vogelmann aus Bad Friedrichshall | 29.06.2021 | 17:11  
15.237
Wolfgang Kynast aus Heilbronn | 29.06.2021 | 17:20  
6.674
Daniela Somers aus Untergruppenbach | 29.06.2021 | 17:48  
2.674
Elke Pfeiffer aus Neckarsulm | 29.06.2021 | 21:09  
6.674
Daniela Somers aus Untergruppenbach | 29.06.2021 | 21:46  
9.228
Sigrid Schlottke aus Bad Rappenau | 29.06.2021 | 22:36  
6.674
Daniela Somers aus Untergruppenbach | 29.06.2021 | 22:40  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.