Friedhofsbewohner 2020-XII

Ein paar Schnappschüsse vom 27. Juli. Besonders keck war das Junge in den Bilder 2 bis 4: das kam bis kurz vor meine Schuhspitzen. Das geschah ja schon öfter, aber diesmal war ich darauf vorbereitet und hab das Zoomobjektiv rechtzeitig entsprechend eingestellt. Den Blick finde ich so schön - das heißt doch ganz klar "haddu Nüsschen?". Natürlich hatte ich :-)

Man sollte um diese Jahreszeit besser noch geknackte Nüsse geben, mit ganzen Walnüssen kommen die Jungtiere noch nicht klar. Die ganzen Nüsse werde ich ab Herbst verteilen, die eignen sich besser als Wintervorrat.

Weil ich mich wunderte, dass praktisch nur noch Jungtiere zu sehen sind, habe ich mal nachgelesen. Die Lebensdauer wild lebender Eichhörnchen beträgt nur etwa drei Jahre :-(
Also hoffen wir mal, dass der diesjährige Nachwuchs gut über den Winter kommt.
4
3
2
3
3
3
4
4
3
3
4
3
3
3
1 3
3
3
3
11
Diesen Autoren gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
9 Kommentare
3.117
Daniela Somers aus Untergruppenbach | 02.08.2020 | 16:55  
10.134
Wolfgang Kynast aus Heilbronn | 02.08.2020 | 17:01  
3.117
Daniela Somers aus Untergruppenbach | 02.08.2020 | 17:35  
6.577
Sigrid Schlottke aus Bad Rappenau | 02.08.2020 | 17:50  
5.587
Gudrun Vogelmann aus Bad Friedrichshall | 02.08.2020 | 18:33  
10.134
Wolfgang Kynast aus Heilbronn | 02.08.2020 | 18:59  
6.068
Anneliese Herold aus Oedheim | 02.08.2020 | 19:28  
1.678
Elke Pfeiffer aus Neckarsulm | 02.08.2020 | 20:50  
10.134
Wolfgang Kynast aus Heilbronn | 03.08.2020 | 09:35  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.