Parkgeknipse 2020-VII

Ein paar herbstliche Schnappschüsse vom Freitag 23.10.2020 aus dem Wertwiesenpark.

Bild 24: das interaktive Panorama (reinzoomen!) gibt es hier auf meiner Homepage.

Für technisch Interessierte: die Bilder ab den Eichhörnchen wurden mit ISO 3200 fotografiert. Hintergrund: mein Raw-Entwickler DxO Photolab 4 hat seit vorgestern eine neue Rauschunterdrückungstechnik, die so angepriesen wird:

"Spektakuläre Ergebnisse: DxO DeepPRIME mindert das Rauschen und stellt die Bildinformationen wieder her und behält gleichzeitig die Details in den Farben bei. Die Übergänge sind natürlicher und gleichmäßiger. DxO DeepPRIME erzielt bei der ISO-Empfindlichkeit etwa zwei Werte mehr im Vergleich zu DxO PRIME, dem bisherigen
Algorithmus zur Rauschminderung von DxO und dem aktuellen Maßstab im Bereich Bildbearbeitungssoftware bei vergleichbarer Qualität."

Zwei Stufen ISO mehr ist ein Wort, das ich mal testen wollte. Normalerweise fotografiere ich Eichhörnchen mit ISO 1600 und bin damit oft an oder unter der Grenze brauchbarer Werte für
Belichtungszeit und Blende. Eine Stufe mehr, also ISO 3200 ist da sehr hilfreich. Die ISO 6400 werde ich auch noch testen :-)

Die letzten vier Bilder sind aus dem Wohnzimmerfenster geknipst, ebenfalls mit ISO 3200.
1
2
1
1
1
1
1
2 2
2
2
1
2
3
2
1
1
2
2
3 3
1
1
1
2
12
Diesen Autoren gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
4 Kommentare
2.753
Erwin Weigend aus Güglingen | 23.10.2020 | 23:59  
2.753
Erwin Weigend aus Güglingen | 24.10.2020 | 08:08  
7.529
Wolfgang Kynast aus Heilbronn | 24.10.2020 | 08:20  
2.753
Erwin Weigend aus Güglingen | 24.10.2020 | 08:22  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.