Spaziergang im Pfühlpark

Nilgans bei der Beinqymnastik
Heilbronn: Pfühlpark | Heute habe ich beschlossen dem Pfühlpark einen Besuch abzustatten. Erst als ich da war, ist mir aufgefallen wieviele Jahre ich dort schon nicht mehr war. Bestimmt seit 20 Jahren nicht mehr. Aber als Kind bin ich dort oft mit einem "geliehenen Hund" spazieren gegangen. Da kamen wirklich alte Erinnerungen wieder hoch. Ich war auch erstaunt dass es die Vogelvolieren noch gibt. Man sieht dass es den Nymphensittichen und den Wellensittichen dort richtig gut geht.
Der Pfühlpark ist wirklich ein sehr schöner Park in Heilbronn. Sogar viele Rosen blühen noch. Und heute war er seltsamerweise nicht mal besonders voll.
Lustig fand ich als ca. 20 Enten beschlossen haben die Strasse zu queren. Mit einer anderen Frau zusammen habe ich dann den Lotsen gespielt. Und als die ganze Schar endlich sicher auf der anderen Seite angekommen war, sind sie aufgeflogen und wieder zurück zum See geflogen. Tja, auch Tiere tun wohl ab und an sinnlose Dinge :-))
2
2
1 2
2
2
2
2
3
3
3
2
1
2 1
3
3
4
5 3
3
2
2
12
Diesen Autoren gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentare
7.542
Wolfgang Kynast aus Heilbronn | 15.11.2020 | 19:38  
2.438
Daniela Somers aus Untergruppenbach | 15.11.2020 | 19:45  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.