Streuobstbörse von Landkreis und Landschaftserhaltungsverband

2018 ist bisher ein sehr gutes Obstjahr
Die Kirschen sind reif und daher weisen wir nochmals auf die „Streuobstbörse“ hin: Hier können Sie Obstbäume zur Ernte kostenlos oder gegen Entgelt anbieten oder sich auch informieren, ob jemand seine Bäume zur Ernte abgeben möchte (erforderlich ist mindestens die Veröffentlichung einer E-Mail-Adresse zur Kontaktaufnahme). Wenn Sie ein Inserat aufgeben, beachten Sie bitte die Dauer bis zur Freischaltung Ihres Inserats: sie kann einige Tage dauern (Wochenende, Feiertage), da die Eintragungen vor Veröffentlichung durch den LEV überprüft werden. Haben Sie keinen Internetzugang, dann können Sie Ihr Inserat auch telefonisch aufgeben, unter 07131-994-299 und -2197.
Im Internet finden Sie die Streuobstbörse, indem Sie sich auf der Startseite des Landkreises Heilbronn (www.landkreis-heilbronn.de) über das Suchfeld oben rechts zur „Streuobstbörse“ leiten lassen.
Mit der Nutzung der Streuobstbörse stimmen Sie der Speicherung und Veröffentlichung Ihrer Daten zum Zwecke der Kontaktaufnahme durch Dritte zu. Sie können Ihr Inserat durch den LEV (Anruf oder Mail) auch wieder löschen lassen.
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.