Trotz Kälte viele Helfer beim Lauffener Landschaftspflegetag

Abschlussfoto der Helfergruppe "Kopfweidenschnitt"
Am Samstag, 24.02.18, fand wieder der Lauffener Landschaftspflegetag statt. Fast 80 Personen, darunter etwa 20 Kinder, namen trotz des kalten Wetters teil und halfen mit bei Wiesenpflege, Trockenmauersanierung, Nistkastenreinigung, Obstbaumschnitt, Entfernen von Brombeeren an der Zaber, Kopfweidenschnitt und dem Bau eines Insektenhotels. Im Anschluss gab es zur Belohnung warme Suppe und Wüstchen für die Helfer.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.