Alexander Throm MdB ruft zur Bewerbung für Stipendium in den USA auf

Der Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Heilbronn Alexander Throm MdB ruft Schülerinnen und Schüler im Alter von 15 bis 17 Jahren und junge Berufstätige bis zu einem Alter von 24 Jahren dazu auf, sich für das „Parlamentarische Patenschaftsprogramm“ (PPP) zu bewerben.

„Das Stipendium „Parlamentarisches Patenschafts-programm“ wird gemeinsam vom Deutschen Bundestag und dem US-Kongress ausgeschrieben. Es gibt jungen Menschen die Möglichkeit, ein Jahr lang in den USA zur Schule zu gehen oder zu arbeiten und dabei in einer Gastfamilie die amerikanische Kultur kennenzulernen. Ich freue mich sehr, dass ich bereits in diesem Jahr die Patenschaft für Svenja Lietzberg aus Heilbronn übernehmen darf. Sie wird im Sommer in die USA reisen und dort ein Jahr die High School besuchen. Die Einladung zur Bewerbung darf gerne an interessierte Jugendliche weitergegeben werden, sodass auch im kommenden Jahr ein junger Mensch aus meinem Wahlkreis die Gelegenheit erhält, einzigartige Erfahrungen in einer anderen Kultur zu sammeln, die Fremdsprachenkenntnisse zu vertiefen und neue Freundschaften zu schließen“, ermutigt Throm zur Bewerbung.

Weitere Informationen zum Bewerbungsverfahren gibt es unter www.bundestag.de/ppp oder im Wahlkreisbüro von Alexander Throm unter der Tel. 07131 9824270 bzw. per E-Mail an: alexander.throm.wk@bundestag.de
0
1 Kommentar
584
Wolfgang Kynast aus Heilbronn | 12.05.2018 | 13:58  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.