"Das Auto ist eine zu hinterfragende Option …."

…“wenn wir es ernst meinen mit einer Reaktion auf den Klimawandel und weiter lebenswerte Städte wollen“. Das sagt die Mobilitätsforscherin Anne Klein-Hitpaß in dem Interview mit der HSt am Mo, 18. Oktober.

Gerade im Moment, wo die Benzinpreise hoch sind, könnte sich die Innenstadtbewohnerin daher fragen: Brauche ich wirklich ein eigenes Auto?
Muss ich mir den Stress mit der Parkplatzsuche weiter antun. Kann ich die Miete für die Garage nicht sinnvoller einsetzen?

Wenn auch Sie darüber nachdenken auf Ihr Auto oder den Zweitwagen der Familie zu verzichten, sich aber nicht sicher sind wie das funktionieren könnte: Nehmen Sie Kontakt auf mit dem ADFC Heilbronn. Hier treffen Sie Menschen, die genau das seit Jahren leben: „Mobil sein ohne (eigenes) Auto“.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.