Der AfD Kreisverband lädt am Donnerstag, 15.10.2020 zur Podiumsdiskussion zum Thema “30 Jahre Wiedervereinigung – Bürgerwille, Meinungsfreiheit, Selbstbestimmung in einer gefährdeten Demokratie”.

Heilbronn: Harmonie | Gäste sind Erika Steinbach (Präsidentin der Desiderius-Erasmus-Stiftung), Angelika Barbe (Bürgerrechtlerin), Martin Renner (Bundestagsabgeordneter) und Ulrich Oehme (Oberbürgermeisterkandidat für Chemnitz). Die Moderation wird von der Heilbronner Bundestagsabgeordneten Franziska Gminder übernommen.

Einlass ab 18 Uhr, Beginn um 19 Uhr in der Festhalle Harmonie Heilbronn. Eintritt frei.

Da die Zahl der Plätze aufgrund von strengen Corona-Einschränkungen stark limitiert ist, können Sie sich durch eine E-Mail an anmeldung@afd-hn.de Plätze reservieren. Soweit Plätze verfügbar sind kann die Veranstaltung jedoch auch ohne Reservierung besucht werden. Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.