Ein Buch über die EUROPA-UNION Heilbronn

Ansicht dreier Buch-Cover
Der Heilbronner Kreisvorsitzende, Heinrich Kümmerle, schrieb ein Buch über die EUROPA-UNION Heilbronn. Das Vorwort zum Buch schrieb Hans Müller.

Dieses Buch, welches von den Heilbronnern und der Europäischen Idee handelt, möchte seinen Lesern die Geschichte der EUROPA-UNION Heilbronn erzählen und dabei auch für diesen Heilbronner Verein sowie seine überparteiliche und überkonfessionelle Arbeit zum Wohle Heilbronns und Europas werben.

Die EUROPA-UNION ist seit 1946 ein fester Bestandteil des politischen Lebens im Stadt- und Landkreis Heilbronn. Sie ist ein politischer, föderaler und unabhängiger Verein, der von Anfang an eine lokale Sektion der Weltföderalisten und der Union Europäischer Föderalisten und seit 1953 zudem ein Kreisverband der EUROPA-UNION Deutschland ist.

Die EUROPA-UNION hat einen föderalen Europäischen Bundesstaat, ein Europa der Regionen und eine künftige Weltunion zum Ziel. Ihr Motto ist: „Ein vereintes Europa in einer vereinten Welt“.

Interessierte können das Buch gerne über die EUROPA-UNION Heilbronn beziehen. Ansonsten ist es auch auf Amazon zu finden.

Die Mitglieder der EUROPA-UNION Heilbronn erhalten das Buch kostenfrei bei einer der nächsten Veranstaltungen ausgehändigt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.