Europa wird wieder als Erfolgsgeschichte anerkannt!

Der erweiterte Kreisvorstand mit Bettina Kümmerle, Leonhard Reinwald, Michael Georg Link MdB, Josip Juratovic MdB, Heinrich Kümmerle, Franz Schirm, Dr. Vassilios Vadokas, Florian Ziegenbalg, Felix Schurr und Ehrenmitglied Heinrich Kümmerle senior.
Heilbronn: Volksbank | Die Europa-Union Heilbronn lud zu den ersten Hertensteiner Gesprächen nach Heilbronn ein. Viele Bürger kamen und diskutierten über die Zukunft Europas.
Heinrich Kümmerle war sehr positiv überrascht, dass fast alle geladenen Politiker die Herausforderung annahmen und zusammen mit ihren Mitbürgern über die Grundlagen Europas, die Herausforderungen der Integration und die mögliche Zukunft und Struktur Europas diskutierten. Die Abgeordneten stellten sich über sechs Stunden der Diskussion, moderierten, informierten und ließen sich es auch nicht nehmen, weitere zwei Stunden mit den interessierten Bürgern die Diskussionen weiter zu vertiefen.
Dr. Franziska Brantner MdB, Josip Juratovic MdB und Michael Georg Link MdB standen den interessierten Bürgern Rede und Antwort. Dabei wurden sie vom JEF-Kreisvorsitzenden, Leonhard Reinwald, unterstützt.
Die Landesgeschäftsführerin der Europa-Union, Bettina Kümmerle, war sehr erfreut, dass sich auch die Europa-Union Luxemburg an den Gesprächen beteiligte. In seinem Grußwort sprach der stellvertretende Landesvorsitzende der Europa-Union Baden-Württemberg, Florian Ziegenbalg, die Hoffnung aus, dass diese von der Europa-Union Heilbronn initiierten Gespräche auch im kommenden Jahr Zuspruch von bekennenden Europäern aus Nah und Fern erhalten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.