Europaleitbild der Landesregierung

Europadialog in Baden-Württemberg (Foto: Landesregierung Baden-Württemberg)
Die Landesregierung hat in Brüssel ihr Europaleitbild vorgestellt. Das Leitbild entstand im Rahmen des Europadialogs der Landesregierung, an welchem sich auch die Europa-Union Heilbronn beteiligt hat. Das Leitbild liefert wertvolle Impulse für die Debatte um die Europäische Union der Zukunft und zeigt auf, wofür die Landesregierung in der Europapolitik stehen möchte. Während der 2. Hertensteiner Gespräche in Heilbronn haben die Europäischen Föderalisten mit am Europaleitbild gearbeitet und ihren Beiträge eingebracht. Zusätzlich haben sich die Mitglieder der Europa-Union Heilbronn an der online-Umfrage beteiligt.

Ministerpräsident Winfried Kretschmann sagte in Brüssel: „Mit dem Europadialog in Baden-Württemberg ist es uns gelungen, die Gesellschaft in ihrer ganzen Breite bei der Debatte um die Zukunft der Europäischen Union mitzunehmen. Die Begegnungen haben mir gezeigt, wie viel Expertise und Interesse an der Europäischen Union es in unserem Land gibt.“ Der Heilbronner Kreisvorsitzende, Heinrich Kümmerle, macht dabei deutlich, dass „dies hauptsächlich den jahrzehntelangen Bemühungen und dem Engagement der Europäischen Föderalisten auch und besonders hier in Baden-Württemberg zu verdanken ist.“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.