Zum Beitrag
2 von 6
Vollbild anzeigen
Dieses Bild hat leider eine zu geringe Auflösung. Daher kann keine Zoomansicht angezeigt werden.
mlpd, rebell, antifaschismus, buchenwald, antirassismus, hanau, kurdisches-gesellschaftszentrum, konstantin-wecker

Ferhat Unvar, 22 Jahre alt, wurde durch den faschistischen Mörder in Hanau aus seinem Leben gerissen. Sein Vater wurde auf der Kundgebung zitiert: „Ich möchte nicht, dass irgendeinem anderen Menschen das passiert, was meinem Sohn passiert ist. Ich möchte, dass Rassismus und Faschismus aufhören. Wir müssen auf der Seite der Migranten, Flüchtlinge und der von Rassismus betroffenen Menschen sein. Bekämpft die Rassisten, überall, wo ihr sie vorfindet! Kein Fußbreit den Faschisten!“

Bild 2 von 6 aus Beitrag: Emotionale Gedenk-Kundgebung 1 Jahr nach Hanau
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Bild:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.