Heilbronner Bundestagsabgeordneter Alexander Throm neuer Obmann der CDU/CSU-Bundestagsfraktion im Innenausschuss des Deutschen Bundestages

Bild: Laurence Chaperon (Foto: Bild: Laurence Chaperon)
Alexander Throm MdB ist neuer Obmann der CDU/CSU-Bundestagsfraktion im Innenausschuss des Deutschen Bundestages.

In ihrer Fraktionssitzung haben die Unions-Abgeordneten den 52-jährigen Juristen mit über 95% der Stimmen zu ihrem Obmann gewählt. Er folgt damit auf Armin Schuster MdB, der Präsident des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe wird.

Throm blickt der neuen Aufgabe mit Freude entgegen: „Ich danke für das große Vertrauen der Fraktion. Es ist mir eine Ehre, die Interessen der Fraktion an dieser wichtigen Stelle im Innenausschuss zu vertreten.“

Der für den Wahlkreis Heilbronn direkt gewählte Bundestagsabgeordnete Alexander Throm ist ordentliches Mitglied im Ausschuss für Inneres und Heimat, ordentliches Mitglied im Ausschuss für Wahlprüfung, Immunität & Geschäftsordnung sowie Mitglied des Untersuchungsausschuss Breitscheidplatz.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.