Hinter den Kulissen des Alten Friedhofs

Maria Theresia Heitlinger führt die Gruppe um Rainer Hinderer MdL über den Alten Friedhof.
Mit rund 20 interessierten Bürgern bekam Rainer Hinderer in der Reihe „Hinter den Kulissen“ eine Führung über den Alten Friedhof in Heilbronn. Die Kunsthistorikerin Maria Theresia Heitlinger, die auch ein Buch über den Alten Friedhof veröffentlicht hat, führte die Gruppe über ein Stunde durch den Stadtpark. Neben historischen Grabsteinen und Statuen, befindet sich auf dem 1530 angelegten Friedhof auch das Grab von Robert Mayer, dem wohl bekanntesten Sohn der Stadt. Übrigens das einzige Grab im Alten Friedhof, welches sich noch an der gleichen Stelle befindet wie vor der Umwandlung des Friedhofs in eine öffentliche Parkanlage.

Beeindruckt zeigt sich die Gruppe um Rainer Hinderer vom besonderen Flair des Alten Friedhofs als Oase der Ruhe mitten in der Stadt. „Der Alte Friedhof ist Treffpunkt für viele Generationen. Mit dem Spielplatz und den vielen Bänken die zum Verweilen einladen, bietet er Raum für alle Heilbronner“, beschreibt der Heilbronner Abgeordnete, der nur unweit des Alten Friedhofs aufgewachsen ist.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.