Klimaschutz betrifft alles und alle

Um Klimaschutz ging es beim virtuellen Gespräch der Grünen MdL Susanne Bay und Andre Baumann, Staatssekretär im Staatsministerium und Bevollmächtigter des Landes beim Bund, mit Gästen. „Klimaschutz ist der Weg zu unserem Ziel die Erde zu erhalten“, stieg Bay ein. Wichtig sei vor allem das Erreichen des 1,5 Grad-Ziels. Die Temperatur hat sich bereits um 1,1 Grad erhöht, weshalb Andre Baumann die Dringlichkeit in den Vordergrund stellt. „Wir haben ein Klimasterben“, so der Biologe zur aktuellen Krise. Diese berge nicht nur Probleme, sondern auch Chancen auf neue Arbeitsplätze. Neue Ausbaumöglichkeiten sieht er z.B. bei Windkraftanlagen – auch wenn hier mit „Gegenwind“ zu rechnen sei. Da auch der Kohle- und Atomausstieg unabdingbar ist, freue es ihn, dass viele Gemeinden zunehmend auf erneuerbare Energien setzen. Ein Beispiel für Veränderungsprozesse im Dialog nannte Susanne Bay: „Wir haben es in Baden-Württemberg geschafft, beim Biodiversitätsstärkungsgesetz alle Beteiligten mitzunehmen“.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.