Landeszentrale für politische Bildung zu Gast bei IB Berufliche Schulen in Heilbronn

Workshop
Heilbronn: IB Berufliche Schulen Heilbronn | Wer die Wahl hat, muss nicht die Qual haben. Die IB Beruflichen Schulen bereiten ihre Schülerinnen und Schüler aus diesem Grund intensiv auf die bevorstehenden Wahlen vor. Der erste Schritt für die Erstwähler ist getan. In Zusammenarbeit mit der Landeszentrale für politische Bildung haben die Klassen des Sozialwissenschaftlichen Gymnasiums und Kaufmännischen Berufskollegs in spannenden Workshops erfahren, was Kommunalpolitik bedeutet. Bei einer Probewahl konnten die Schülerinnen und Schüler direkt das kumulieren und panaschieren üben, damit ihnen am 26. Mai 2019 kein Fehler unterläuft.
Ein besonderes Ereignis erwartet die Schule im Mai, wenn sich Politikerinnen und Politiker des Landtags und der Kommune in einer Diskussion den Fragen der interessierten Schülerinnen und Schüler stellen. Hier darf alles gefragt werden, was man schon immer über Politik und Europa wissen wollten. Das Finale bildet die Juniorwahl, bei der die Schülerinnen und Schüler die gesamte Europawahl vorab erleben von der Wahlausschreibung bis zum Ergebnis.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.