Landtagskandidat Erwin Köhler: „Die Wertschätzung der heimischen Landwirtschaft beginnt schon beim Kauf von regionalen Produkten“

Zum Beitrag
2 von 2

Weitere aktuelle Bildergalerien

Der Frühling ist abgeräumt  von Wolfgang Kynast

Schlossfelsenpfad und Traufgängerle mit...  von Wandern mit d'r Gaby un em Erich

Wenn man denkt, knuffiger geht es nicht...  von Wolfgang Kynast

BUGA-Gelände / Wohlgelegen  von Volker W. Lang

Ähnliche Beiträge

1 Bild

Bürgermeisterin Diana Kunz aus Zaberfeld empfängt Grünen Landtagskandidaten Erwin Köhler

Seinen ersten Besuch in einem Rathaus seines Wahlkreises Eppingen führte den Grünen Landtagskandidaten Erwin Köhler nach Zaberfeld zur Rathauschefin Diana Kunz: „Ich freue mich über den herzlichen Empfang. Mich interessiert, wo den Kommunen der Schuh drückt“. Köhler sieht die enge Zusammenarbeit zwischen Land und Kommune als eine der wichtigsten Aufgaben des Landtagsmandats an. „Gerade bei den Themen Mobilität und...

1 Bild

Landtagskandidat Erwin Köhler zu Besuch bei Frau Bürgermeisterin Rotermund in Schwaigern

Im Rahmen seiner Besuche der Bürgermeister*innen im Wahlkreis Eppingen traf Erwin Köhler, Grüner Landtagskandidat für den Wahlkreis Eppingen am 2. Dezember Schwaigerns Bürgermeisterin Sabine Rotermund. “Der Austausch über die eigenen kommunalen Grenzen hinaus ist äußerst spannend”, kommentiert Köhler, der seit 2014 im Lauffener Stadtrat sitzt. Er sieht Schnittmengen zwischen den Städten und Gemeinden aus dem Wahlkreis und...

Austausch zeigt den Ernst der Lage - Dr. Franziska Brantner MdB und Erwin Köhler im Gespräch "Soziale Arbeit in der Pandemie - wie geht es uns?"

Am Montag, 08.02.2021, war Dr. Franziska Brantner, parlamentarische Geschäftsführerin der Grünen Bundestagsfraktion, digital zu Gast bei Erwin Köhler, Grüner Landtagskandidat im Wahlkreis Eppingen. Die Teilnehmenden in der Online-Runde berichteten aus ihrem beruflichen Alltag und den Sorgen, mit denen sie tagtäglich zu tun haben. „Die Lage ist schon vor der Pandemie ernst gewesen und hat sich nun rasant zugespitzt“, bemerkt...