Lasst uns über Europa reden!

Mitglieder von Amicale Béziers und Europa-Union
Heilbronn: Harmonie - Theodor-Heuss-Saal | Alljährlich eröffnet die Europa-Union Heilbronn die Saison ihrer Informationsstände auf der GROSS-Reisemesse in der Heilbronner Harmonie. So stellten sich auch dieses Wochenende Mitglieder der Europa-Union Heilbronn den interessierten Mitbürgern und versuchten dabei Fragen über Europa und die Europäische Union zu klären und ihre Mitbürger von der Europäischen Idee zu überzeugen.

So standen Bettina Kümmerle, Ingrid Eheim, Barbara Bayer, Katharina Kengyel, Prof. Dr. Helmut Klopp, Klaus Mendte, Roland Bayer, Wolfram Rudolph, Wolfgang Stumpp, Franz Schirm, Herbert Steudel, Karoly KengyelDr. Vassilios Vadokas, Leonhard Reinwald und Heinrich Kümmerle ihren Mitbürgern Rede und Antwort und ließen sich dabei sehr gerne in interessante Gespräche verwickeln. 

Weitere Mitglieder der Europa-Union Heilbronn kamen während der zwei Tage zum Informationsstand hinzu, so dass es interessierten Mitbürgern leicht viel, einen Gesprächspartner zu europäischen Themen zu finden. Das gezeigte Interesse begeisterte die Heilbronner Europäer.

Besonders hat es die Europäischen Föderalisten gefreut, dass auch unser Partnerverein Amicale Béziers mit einem eigenen Stand vertreten war, wo u.a. unsere Mitglieder Verena Weitbrecht und Santina Krell für die deutsch-französische Freundschaft warben.
1
Einem Autor gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.