LINKE radelt mit

"Dabei sein ist alles" kommentiert Bundestagskandidat Konrad Wanner das Ergebnis der "Roten RadlerInnen", die sich als eigenes Team am Stadtradeln beteiligten. Für den Stadtrat kommt es aber nicht nur auf die gezählten Kilometer an, sondern auf das politische Zeichen: "Wir brauchen eine Verkehrswende. Deshalb nehmen wir an so einer Aktion auch gerne teil. Klar ist aber, dass nicht jede/r Radfahren kann und deshalb auch Angebote wie Bussverkehre und Bahn verbessert und kostengünstiger sein müssen." Wenn es nach dem Linken gaht sollen sie ssogar gebührenfrei sein. Die Roten RadlerInnen machten in den vergangenen drei Wochen über 100 Kilometer pro TeilnehmerInnen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.