Montagsaktion für Arbeits- und Ausbildungsplätze

Heilbronn: Kiliansplatz |

Das Motto der Heilbronner Montagsdemo am 27.7. ist: „Für die Zukunft der Jugend – Kampf um Ausbildungsplätze und unbefristete Übernahme entsprechend der Ausbildung!

“ Noch nie zuvor gab es in Deutschland so viele Jugendliche ohne Berufsabschluss wie heute. Laut dem DGB sind das im Jahr 2019 2,1 Millionen junge Menschen gewesen. Durch die weltweite Wirtschafts- und Finanzkrise verschärft sich die Situation, auch für Hochschulabsolventen.
Insbesondere Schüler, Azubis und jugendliche Arbeitslose sollen am Offenen Mikrofon zu Wort kommen. Der REBELL (Jugendverband der MLPD) fordert eine Ausbildungsquote von 10% in der Großindustrie und die unbefristete Übernahme aller Azubis, Jungfacharbeiter und Leiharbeiter entsprechend der Ausbildung. Eine Arbeitszeitverkürzung auf 30 Stunden pro Woche bei vollem Lohnausgleich würde Millionen Arbeitsplätze schaffen oder aktuell vor der Vernichtung retten.
Die Montagsaktion beginnt um 17:30 Uhr auf dem Kiliansplatz.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.