Rundgang mit der CDU Böckingen

Rund 40 interessierte Bürgerinnen und Bürger begleiteten die CDU Böckingen und Gemeinderatskandidaten Daniel Alexander, Markus Ande, Susanne Schnepf, Verena Schmidt, Markus Hoffmann am Freitag auf ihrem Rundgang durch den Friedhof in der Heidelberger Straße in Böckingen. Nach der Begrüßung durch den Fraktionsvorsitzenden Thomas Randecker und dem Stadtrat Karl-Heinz Kübler wurde gemeinsam mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmer und den Gemeinderatskandidaten über Alternative Bestattungsformen und den Weiterbestand des Friedhofs diskutiert. Die sehr positive Reaktion der Anwesenden zeigte, wie dringend Maßnahmen zur Einführung weiterer Bestattungsmöglichkeiten dort umgesetzt werden müssen.
Mit seinem wunderschönen Baumbestand und der vorhandenen Infrastruktur bietet gerade der Friedhof in der Heidelbergerstraße die besten Voraussetzungen, neue Wege der Bestattung zu ermöglichen. Die CDU Fraktion im Gemeinderat wird sich dieser Aufgabe annehmen und auch Lösungen für die Probleme suchen, die in der weiteren Diskussion genannt wurden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.