Sport nach Corona – Onlinegespräch mit Landtagskandidat Erwin Köhler und Lars Schweizer (Grüner Bundestagskandidat und Sportexperte)

Erwin Köhler wendet sich mit seiner gemeinsamen Veranstaltung mit Lars Schweizer an die Ehrenamtlichen und FreundInnen des Sports. Durch die Corona-Pandemie sind die Sportvereine in besonderer Weise von den Auswirkungen der Pandemie betroffen. Eine Rückkehr zum normalen Sportbetrieb ist aktuell noch nicht in Sicht. Bereits im Frühjahr letzten Jahres hatten unsere Sportvereine mit massiven Problemen durch die Corona-Pandemie zu kämpfen. Erwin Köhler  kam vereinzelt bereits mit Vertreterinnen und Vertretern aus Sportvereinen im Wahlkreis Epingen ins Gespräch. Bis zur Volljährigkeit hat er selbst bei den Sportfreunden Lauffen gekickt.
Köhler möchte den Gesprächsfaden wieder aufgreifen und lädt daher zur Diskussion ein am Mittwoch 24. Februar, 19 Uhr, um sich mit den InteressensvertreterInnen in der Videokonferenz zu den drängendsten Fragen auszutauschen und entsprechende Anregungen mitzunehmen. Fragen können auch gerne vorab gesendet werden a:erwin.koehler.landtagswahl@gmail.com
0
1 Kommentar
2.426
Wandern mit d'r Gaby un em Erich aus Heilbronn | 22.02.2021 | 12:00  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.