Über den Weinpanoramaweg mit Nico Weinmann MdL

Nach einer Radtour durch den westlichen Wahlkreis 2017, einem informativen Spaziergang über das im Werden befindliche BUGA-Gelände und den Bildungscampus 2018, führte die Wahlkreiswanderung in diesem Jahr über den Weinpanoramaweg. Trotz hoher Temperaturen konnte der Heilbronner FDP-Landtagsabgeordnete Nico Weinmann eine gemütliche Runde an Wander- und Weinfreunden an der historischen Baumkelter begrüßen, bevor sich dann entlang des Weinpanoramawegs den Interessierten die wunderbare Aussicht auf das von Weinbergen umgebene Heilbronn eröffnete. Dankbar wurde auch die Ergänzung des Weges um die schattige Nordschleife mit der Lempp-Ruhe als zentralen Aussichtspunkt angenommen. Auch die neue Beschilderung  wurde sehr positiv aufgenommen. Mit allerlei Anekdoten zur aktuellen Lands- und Kommunalpolitik, zu Wein und Kultur, ging es dann ins Weingut Albrecht-Kießling. Dort wurde die Gruppe von Peter Albrecht herzlich empfangen. Eingebunden in eine kleine Weinprobe, konnten die Gäste den familiengeführten Traditionsbetrieb kennenlernen. Gestärkt mit einer Roten vom Holzkohlegrill ging es dann wieder zurück zum Ausgangspunkt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.