Überzeugte Europäer ausgezeichnet!

Die beiden Organisatoren der Hertensteiner Gespräche Leonhard Reinwald und Heinrich Kümmerle
Bei den 2. Hertensteiner Gesprächen in Heilbronn wurden nicht nur konstruktive und richtungsweisende Gespräche zwischen Europäischen Föderalisten und Europainteressierten geführt, sondern auch ein klares Bekenntnis zu Frieden, Freiheit, Demokratie und Europa abgelegt! Heinrich Kümmerle der Kreisvorsitzende der Europa-Union zeichnete im Zuge der Gespräche mit Josip Juratovic MdB und Michael Georg Link MdB gleich zwei Europäische Föderalisten aus, die sich seit Jahren und mit Erfolg für Europa und die Europa-Union Heilbronn einsetzen. Insgesamt nahmen gut 100 Bürger an beiden Tagen an den Gesprächen teil, so dass der Generalsekretär der Europa-Union Deutschland, Christian Moos, auch vollen Lobes über die Gespräche und deren Veranstalter, den Jungen Europäer - JEF Heilbronn, unter ihrem Vorsitzenden Leonhard Reinwald, und der Europa-Union Heilbronn war. Die Gespräche wurden von der Union Europäischer Föderalisten und der Europa-Union Deutschland unterstützt; auch kooperierte die Europa-Union mit dem Ministerium für Justiz und Europa, so dass es der Europaminister Guido Wolf MdL auch sehr bedauerte, noch kurzfristig absagen zu müssen. Schon im kommenden Jahr haben überzeugte Europäer Gelegenheit, bei den 3. Hertensteiner Gesprächen mit dabei zu sein. Mehr zu den Gesprächen hier.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.