Unternehmensbesuch von Erwin Köhler bei lokaler Destillerie “Heimat Gin”

Der Grüne Landtagskandidat Erwin Köhler spricht mit Unternehmensmitbegründer Marcel Eßlinger beim Unternehmensbesuch "Heimat Gin" über die Aspekte der Förderung des ländlichen Raums.
Am 19.02.2021 traf Erwin Köhler, Grüner Landtagskandidat im Wahlkreis Eppingen den Mitbegründer Marcel Eßlinger der “Heimat Distilleries” in Schwaigern. Dieser hatte das Unternehmen 2017 mit Rouven Richter und Raphael Heiche gegründet, um eigene Spirituosen, hauptsächlich Gin, herzustellen und zu vertreiben. Während der Corona-Pandemie erweiterte die Destillerie mit der Produktion von Desinfektionsmittel ihr Portfolio.
Köhler unterhielt sich mit Eßlinger über die Herausforderungen der regionalen Unternehmensgründung. “Bus und Bahn müssen eine attraktive Alternative zum Auto sein, dafür sind verbundübergreifende Buslinien und die Reaktivierung alter Bahnstrecken nötig.”, erläutert Köhler.
Köhler und Eßlinger waren sich einig, dass die Attraktivität im ländlichen Raum gefördert werden müsse, um die Bereitschaft von jungen innovativen Unternehmen, in der Region zu bleiben, zu stärken.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.