Upcycling für Insekten im Kinderferienprogramm des Ortsverbands Bündnis 90/Die Grünen Leingarten

Ein Hotel bauen und das auch noch kostenlos für uns und für die zukünftigen Bewohner!? Klingt fast zu schön um wahr zu sein!? 15 Kinder durften mit Brigitte Wolf, Andrea Kohler und Nicole Joas aus ihren alten Blechdosen tolle Insektenhotels für Wildbienen und Co basteln. Der Vormittag begann mit einer kleinen Runde, in der die Kinder schon erstaunlich viel über die Bedeutung und Wichtigkeit unserer Insekten zu berichten wussten. Informiert und motiviert gingen die Hotelbauer daher auch schnell ans Werk. Außen um die Dose wickelten die Kinder – natürlich in den eigenen Lieblingsfarben – zunächt Wolle. Für möglichst viele Zimmer zum Eierablegen wurden Schilfrohr, Holunderzweige und Röhrchen aus Wellpappe in das Hotel eingepasst. Mit Akkubohrer und Draht brachten die fleißigen Handwerker eine Aufhängung an und bei manchen wurde noch ein Tannenzapfen aufgehängt. Stolz trugen die Kinder ihre Werke nach Hause. Die einzigartigen Hotels dürfen nun an einem trockenen Plätzchen im eigenen Garten aufgehängt werden und dort auf hoffentlich viele Insekten-Gäste warten.
Die Betreuerinnen des Ferienprogramms waren begeistert von den motivierten Kindern, die mit so viel Engagement fleißig gebastelt hatten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.