Virtueller Neujahrsempfang der Heilbronner Grünen - Landesvorsitzender Oliver Hildenbrand stimmte im Wahlkreis von Susanne Bay auf Wahljahr 2021 ein

Neujahrsempfang im digitalen Format - so konnten die Grünen aus dem Wahlkreis Heilbronn zumindest über die Bildschirme hinweg anstoßen (Foto: Gudula Achterberg)
Beim digitalen Treffen der Grünen im Wahlkreis Heilbronn wirkt der Bildschirm wie ein Puzzle aus etwa 50 Gesichtern. Aus den Wohnzimmern prostet sich die Versammlung mit einem Heilbronner Hell zu. „#daBAY“ heißt es zum Wahlkampfauftakt. Grünen-Landesvorsitzender Oliver Hildenbrand hält sein Grußwort unter dem Motto „Wachsen wir über uns hinaus“, mit dem die Grünen zur Landtagswahl im Südwesten antreten. Der Slogan ist Appell und Ermutigung zugleich, so Hildenbrand, und verweist auf die Erfahrungen während der Corona-Zeit: „Wir haben erlebt, dass Solidarität und Kreativität gerade in schwierigen Zeiten politische Wirksamkeit entfalten müssen“. 2021 gehe es um einen „mutigen Aufbruch aus der Krise“, darum, nicht nachzulassen im Kampf gegen Klimakrise und Artensterben, für Innovation und Zusammenhalt und gegen Angriffe auf die Demokratie. MdL Susanne Bay habe als Expertin für Bauen und Wohnen das Profil der Grünen auf dem wichtigen Feld des bezahlbaren Wohnens geschärft, lobt Hildenbrand. Bay tritt am 14. März an, um ihre Arbeit in Stuttgart fortzuführen. Wie Helfer*innen sie im großenteils digitalen Wahlkampf unterstützen können, war Thema beim Neujahrsempfang. Bay wird auf vielen Kanälen präsent sein oder, wenn sie auf ihrem „BAYcycle“ durch die Stadt radelt, ansprechbar sein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.