ADFC - Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club
312

ADFC - Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club

Ihre Heimat ist: Heilbronn
312 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 20.09.2016
Beiträge: 61 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 2
Der ADFC ... ... ist ein Verein, der die Interessen von Alltags- und FreizeitradfahrerInnen aller Altersgruppen vertritt. Wir setzen uns unter anderem ein für
  • Sichere und komfortable Wege für RadfahrerInnen
  • Lückenlose, gut erkennbare Fahrradwegweisung
  • Problemlose Fahrradmitnahme in der Bahn
  • Bessere Fahrräder (auch Kinderräder) und Fahrradtechnik
  • Diebstahlsichere Schlösser und Fahrradständer
  • Bessere Fahrradkarten
  • Berücksichtigung der Interessen der RadfahrerInnen in der Straßenverkehrsordnung
Der ADFC gliedert sich in einen Bundesverband, Landesverbände, Kreisverbände und Ortsgruppen. Neben unserer politischen Arbeit bieten wir bieten wir in den Sommermonaten - April bis September - verschiedene Radtouren an. Die Ausfahrten finden meist sonntags statt. Die Streckenlänge variiert zwischen 45 und 90 km. Unser Tourenprogramm steht auf unserer Internetseite bereit.

Kontakt: ADFC - Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club, Grimmelshausenstr. 6, 74074 Heilbronn, Telefon: 07131/3900273, E-Mail: heilbronn@adfc-bw.de, Webseite: www.adfc-bw.de/heilbronn

Ansprechpartner: Volker Geis
1 Bild

1. Stuttgarter Cargo-Bike-Day am So, 28.07.19

ADFC - Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club
ADFC - Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club | Heilbronn | vor 5 Tagen | 10 mal gelesen

Lastenräder sind praktisch, umweltfreundlich, sehen gut aus und machen Spaß. Beim 1. Stuttgarter Cargo-Bike-Day wird diese geniale Erfindung gefeiert. Ihr habt selbst ein Lastenrad? Dann tretet bei der Cargo-Bike-Olympiade in verrückten Disziplinen an oder präsentiert euer Bike auf der Schaufläche den Besuchern. Ihr findet Lastenräder einfach spannend? Dann kommt vorbei und entdeckt den 1. Cargo-Bike-Day! Wann?...

Fahrrad Reparaturwerkstatt im Olgazentrum

ADFC - Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club
ADFC - Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club | Heilbronn | am 09.07.2019 | 28 mal gelesen

Jede Woche Donnerstag * Hilfe zur Selbsthilfe Seit Anfang Juli 2019 hat das Reparier Café Heilbronn sein Angebot erweitert. Neben dem Reparatur-Angebot für (fast) alle Geräte in der Experimenta, gibt es nun auch eine eigene Fahrrad-Werkstatt. In der Selbsthilfe-Werkstatt wird jede/r unterstützt mit Werkzeug, Rat und Tat bei der Reparatur des eigenen Fahrrads. Die Zweirad-Werkstatt befindet sich im Innenhof des...

Critical Mass

ADFC - Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club
ADFC - Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club | Heilbronn | am 08.07.2019 | 9 mal gelesen

Heilbronn: Götzenturm | Unter dem Motto “We are not blocking traffic, we ARE traffic!” treffen sich jeden 1. Freitag im Monat engagierte Radfahrer*innen und fahren gemeinsam eine Runde durch die Stadt. Dauer ca. 45 Min. Der ADFC Heilbronn unterstützt diese Aktion und lädt herzlich dazu ein.

ADFC unterstützt die Aktion Stadtradeln

ADFC - Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club
ADFC - Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club | Heilbronn | am 05.07.2019 | 12 mal gelesen

Morgen beginnt die Aktion Stadtradeln. Seit einigen Jahren nimmt Heilbronn an dieser europäischen Aktion des Klima-Bündnisses teil. Das Klima-Bündnis ist ein europäisches Netzwerk mit 1700 Mitgliedern zum Schutz des Weltklimas. 3 Wochen lang werden symbolisch Radkilometer gesammelt und verschiedene Teams kämpfen um die besten Plätze. Was sich spielerisch anhört ist eine ernste Sache. Auch wenn die Aktion Stadtradeln...

ADFC Radtour zum Drehorgeltag in Wackershofen

ADFC - Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club
ADFC - Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club | Weinsberg | am 03.07.2019 | 25 mal gelesen

Weinsberg: Bahnhof | Wir fahren, auf Radwegen oder kleinen Straßen, zum Freilandmuseum in Wackershofen. Dort unterhalten uns etwa 20 Drehorgelspieler aus verschiedenen Ländern, außerdem Gaukler und Bänkelsänger (Eintrittspreis für Erw. 8 €). Für die Rückfahrt radeln wir eine andere Route, ebenfalls auf Radwegen oder kleinen Straßen. Alternativ kann auch ab Wackershofen, Neuenstein oder Öhringen mit dem Zug gefahren werden. Treffpunkt:...

ADFC Bade-Traditionstour

ADFC - Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club
ADFC - Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club | Heilbronn | am 03.07.2019 | 11 mal gelesen

Heilbronn: Kiliansplatz | Gemütliche, familientaugliche Tour zum Katzenbachsee bei Zaberfeld. Langer Aufenthalt mit Gelegenheit zum Baden. Keine Einkehr. Vesper mitbringen oder am Seekiosk verpflegen. Treffpunkt: Heilbronn Kiliansplatz, 13 Uhr, Rückkehr gegen 18:30 Uhr Tourenleitung: Andreas Schietinger, Tel.: 07131-745791 Schwierigkeit: 55 km, einfach

1 Bild

Tour de Natur 2019 - von Hamburg nach Stralsund mit dem Rad

ADFC - Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club
ADFC - Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club | Heilbronn | am 20.06.2019 | 45 mal gelesen

Ferien for Future - Eine Tour nicht nur für SchülerInnen, sondern für die ganze Familie.  Wer sich auch in den Ferien oder im Urlaub für den Umwelt- und Klimaschutz engagieren möchte, dem empfehlen wir die Tour de Natur. In diesem Jahr geht es durch Norddeutschland. Vom 20. Juli bis 3. August ist die Tour de Natur 2019 unterwegs - von Hamburg übers Wendland, durch Mecklenburg, zum Darß und nach Stralsund. Die Tour...

1 Bild

ADFC Sonnenwend-Radtour

ADFC - Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club
ADFC - Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club | Heilbronn | am 05.06.2019 | 12 mal gelesen

Heilbronn: Kiliansplatz | Rundfahrt am Rande des Odenwalds mit zahlreichen Aussichten. Ziel ist das  Sonnenwendfeuer auf dem Michaelsberg bei Gundelsheim. Die Rückfahrt erfolgt nach Absprache gemeinsam oder individuell.    Schwierigkeit: hoch, 75 km incl Rückfahrt , 600 Hm Tourenleitung: Volker Geis, Tel.: 07131-3900273

ADFC Radtour zum Kloster Lobenfeld

ADFC - Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club
ADFC - Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club | Bad Rappenau | am 05.06.2019 | 10 mal gelesen

Bad Rappenau: Bahnhof | Von Bad Rappenau fahren wir über Rad- und Feldwege nach Siegelsbach. Weiter geht die Fahrt über Hüffenhardt nach Helmstadt-Bargen. Hügelig geht es weiter über Reichartshausen nach Lobenfeld. Hier lädt die Klosterkirche aus dem 12. Jahrhundert zum Erkunden ein. Auch der Klostergarten ist einen Rundgang wert. In Lobenfeld ist die Mittagseinkehr vorgesehen. Nach einer ausgiebigen Einkehr fahren wir über Mönchzell und Meckesheim...

2 Bilder

Radsternfahrt nach Stuttgart am 19.05.19 7 / sportlich

ADFC - Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club
ADFC - Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club | Heilbronn | am 15.05.2019 | 235 mal gelesen

Heilbronn: Kiliansplatz | Die jährliche Radsternfahrt nach Stuttgart ist ein Erlebnis für alle RadfahrerInnen. Endlich mal nicht sich drängeln müssen auf zu engen und holprigen Radwegen sondern unter Polizeischutz auf Bundesstraßen bis in die Stuttgarter Innenstadt fahren. So macht Rad fahren Spaß! Von Heilbronn aus fahren wir zunächst in zwei Gruppen zum Startpunkt in Ludwigsburg und von dort gemeinsam nach Stuttgart. Die Rückfahrt erfolgt...

3 Bilder

Radsternfahrt nach Stuttgart am 19.05.19 7 / gemütlich

ADFC - Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club
ADFC - Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club | Heilbronn | am 15.05.2019 | 27 mal gelesen

Heilbronn: Sängerheim - Sontheim | Die jährliche Radsternfahrt nach Stuttgart ist ein Erlebnis für alle RadfahrerInnen. Endlich mal nicht sich drängeln müssen auf zu engen und holprigen Radwegen sondern unter Polizeischutz auf Bundesstraßen bis in die Stuttgarter Innenstadt fahren. So macht Rad fahren Spaß! Von Heilbronn aus fahren wir zunächst in zwei Gruppen zum Startpunkt in Ludwigsburg und von dort gemeinsam nach Stuttgart. Die Rückfahrt erfolgt...

Greta Thunberg würde das Fahrrad nehmen

ADFC - Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club
ADFC - Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club | Heilbronn | am 13.05.2019 | 42 mal gelesen

Die Zeag startet ein Carsharing-Projekt mit E-Autos für Studenten. Lt. Zeag ist das neue Angebot mit dem Namen "Mo" besonders attraktiv für Studenten, die zwischen den Campus-Standorten Sontheim und Europaplatz pendeln möchten.  Nicht nur Greta Thunberg, sondern jede/r nicht mobilitätseingeschränkte und mäßig umweltbewusste Student oder Studentin würde für diese Kurzstrecke das Fahrrad wählen. Ein kurzer Blick auf...

Spezialradmesse in Germersheim am 27./28. April

ADFC - Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club
ADFC - Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club | Heilbronn | am 25.04.2019 | 38 mal gelesen

Für alle die schon fünfmal auf der BUGA waren und am Wochenende mal etwas anderes machen wollen. An diesem Wochenende ist wieder "Spezi". Auf der internationalen Spezialradmesse werden alle fündig, die ein muskelkraftbetriebenes Fahrzeug suchen. Gezeigt werden Liegeräder, Falträder, Dreiräder, Vierräder, Liegedreiräder, Liegevierräder, Tandems, Stufentandems, Sociables, E-Bikes und Pedelecs, Kinder- und Transportanhänger,...

Online-Umfrage zu Radschnellverbindungen im Raum Heilbronn / Neckarsulm

ADFC - Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club
ADFC - Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club | Heilbronn | am 17.04.2019 | 36 mal gelesen

Radschnellverbindungen sind Teil der RadSTRATEGIE des Landes Baden-Württemberg. Bis zum Jahr 2030 will das Land Baden-Württemberg den Radverkehrsanteil auf 20 Prozent am Gesamtverkehrsaufkommen steigern (RadSTRATEGIE BW). Bis dahin ist es noch ein langer Weg. Zu möglichen Radschnellverbindungen im Raum Heilbronn / Neckarsulm in West-Ost- und Nord-Süd-Richtung wurde vor kurzem eine Online-Umfrage gestartet. Mehr dazu...

Verkehrswende nach Heilbronner Art: 1900 Parkplätze am Klinikum Gesundbrunnen 1

ADFC - Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club
ADFC - Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club | Heilbronn | am 31.03.2019 | 49 mal gelesen

Die Stadt Heilbronn plant die Anzahl der Parkplätze am Klimikum Gesundbrunnen innerhalb von 4 Jahren von 1000 auf 1900 zu erhöhen. Also selbst wenn alle 1000 Mitarbeiter*innen pro Schicht mit dem Auto da sind, dann kann noch jede Patientin bei 100%iger Bettenauslastung einen PKW-Besucher empfangen. Das ist beeindruckend. Das liest sich so, als würde Heilbronn sich um den Titel "autogerechte Stadt" bewerben. Bzw. dass...