271

BRH Rettungshundestaffel Unterland e.V.

Ihre Heimat ist: Heilbronn
271 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 20.09.2016
Beiträge: 47 Schnappschüsse: 1 Kommentare: 0
Folgt: 1 Gefolgt von: 3
Die Rettungshundestaffel Unterland ist die älteste, auf privatrechtlicher Basis geführte, Staffel in Deutschland. Hier in Heilbronn werden seit 1974 Rettungshunde und ihre Hundeführer  ausgebildet. Die Aufgabe der Rettungshundestaffel Unterland besteht darin, mit speziell ausgebildeten Teams (Mensch und Hund) vermisste Personen zu suchen und zu finden. Wir arbeiten im engen Kontakt mit verschiedenen Organisationen wie z.B. Feuerwehr, Polizei, THW, DRK, Malteser, Notfallseelsorge usw. Die Alarmierung erfolgt bei uns über die Dienststelle der Polizei bzw. Feuerwehr. Alarmierungen für Einsätze im Ausland gehen an die zentrale Einsatzleitung des BRH (Bundesverband Rettungshunde ). Unsere Hundeführer und Hunde suchen bei jeder Witterung tagsüber und in der Nacht. Durch spezielle Suchtaktiken ist es möglich, auch große Gebiete in relativ kurzer Zeit sicher zu durchsuchen. Auch nach bestandener Hauptprüfung muss das Einsatzteam in jährlichen Wiederholungsprüfungen seine Einsatzfähigkeit unter Beweis stellen. Gesucht werden kann... in der Fläche (Wald, Wiesen, offene oder schwer zugängliche Gebiete) oder in Trümmern (durch Erdbeben oder Explosionen zerstörte Gebäude). Gesucht werden häufig... Kranke, verwirrte, demente ältere oder suizidgefährdete Personen, Opfer nach Katastrophen, Unfällen und Verbrechen. Die Einsätze sind für die alarmierenden Stellen und die betroffenen Personen kostenlos. Unsere Hundeführer investieren sehr viel Zeit in die Ausbildung und später in stundenlange Einsätze, alles auf ehrenamtlicher Basis. Unsere Staffel finanziert sich ausschließlich aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden.          Spendenkonto: Kreissparkasse Heilbronn, IBAN DE79 6205 0000 0000 010540, BIC HEISDE66XXX Unsere regelmäßigen Übungen finden hauptsächlich auf dem seit langer Zeit von der Stadt zugeteilten Übungsgelände am Heilbronner Schweinsberg statt. Trainiert wird dienstags ab 19 Uhr und samstags ab 14 Uhr. Die genauen Termine  und Anfahrtsweg können auf unserer Homepage eingesehen werden. Um in das Einsatzteam zu gelangen ist eine sorgfältige Ausbildung von Hundeführer und Hund als Team erforderlich. Für diese Ausbildung bedarf es vom Hundeführer eine Menge an Idealismus und Engagement. Für ihn besteht die Ausbildung neben der praktischen Arbeit mit dem Hund auch in der Theorie, wie z.B. Erste Hilfe (Mensch und Hund), BOS-Funk, Trümmerkunde, Karte-und Kompasskunde, GPS, Einsatztaktik usw. Nähere Informationen gibt es auf unserer Homepage.

Kontakt: BRH Rettungshundestaffel Unterland e.V., Gruppenbacher Str. 47, 74074 Heilbronn, Telefon: 07131/571756, E-Mail: info@rhs-unterland.de, Webseite: http://www.rhs-unterland.de

Ansprechpartner: Günter Baumann, E-Mail: vorstand@rhs-unterland.de
1 Bild

Feuerwehr Ellbachtal spendet an RHS Unterland

BRH Rettungshundestaffel Unterland e.V.
BRH Rettungshundestaffel Unterland e.V. | Heilbronn | vor 7 Stunden, 24 Minuten | 64 mal gelesen

Heilbronn: Übungsgelände der Rettungshundestaffel Unterland | Blaulicht hilft Blaulicht! Das dachten sich auch die Feuerwehrleute der FFW Ellbachtal. Anlässlich  der Einweihung ihres neuen Feuerwehrhauses im April 2017 wurde beschlossen,  die Kollekte des ökumenischen Gottesdienstes auf 400,- Euro aufzurunden und der Rettungshundestaffel Unterland zur Unterstützung ihrer ehrenamtlichen Arbeit zu überreichen. Dies geschah nun bei einem Besuch der Feuerwehrleute beim Training der...

4 Bilder

Weiterbildung der Rettungshundestaffel Unterland

BRH Rettungshundestaffel Unterland e.V.
BRH Rettungshundestaffel Unterland e.V. | Heilbronn | am 12.11.2017 | 103 mal gelesen

Heilbronn: Übungsgelände der Rettungshundestaffel Unterland | "Antonius Heilbronn Gruppe 3 von Antonius Heilbronn Gruppe 2 kommen!". "Hier Gruppe 3!" "Bewegen sie sich 150 Schritte in östlicher Richtung und geben sie dort ihren Standort anhand Koordinaten an!" "Verstanden!" "Ende!". So und ähnlich klangen die Funksprüche beim Lehrgang "Mit dem Hund im Einsatz" vom Bundesverband Rettungshunde (BRH). Nicht nur die Hunde müssen trainiert werden, auch ihre Hundeführer bilden sich stets...

4 Bilder

Zwei Einsätze in 48 Stunden für die Rettungshunde 1

BRH Rettungshundestaffel Unterland e.V.
BRH Rettungshundestaffel Unterland e.V. | Heilbronn | am 26.10.2017 | 261 mal gelesen

Zu gleich zwei Einsätzen innerhalb 48 Stunden wurde die Rettungshundestaffel Unterland in dieser Woche gerufen. Am frühen Montagmorgen  wurden die Teams zur Unterstützung bei der Suche nach einem vermissten Bewohner eines Bad Mergentheimer Pflegeheims alarmiert. Es wurde befürchtet, dass sich der Mann, der auf Medikamente angewiesen war, in einer hilflosen Lage befinden könnte. Während der mehrstündigen Suche entlang der B19...

3 Bilder

Fitness für die Supernasen - Hund müsste man sein !

BRH Rettungshundestaffel Unterland e.V.
BRH Rettungshundestaffel Unterland e.V. | Heilbronn | am 04.10.2017 | 128 mal gelesen

Heilbronn: Übungsgelände der Rettungshundestaffel Unterland | Tierphysiotherapeutin Helga Klaiber machte den Rettungshunden der RHS Unterland ein ganz besonderes Geschenk, nämlich ein Tagesseminar für die Hundeführer zum Thema "Physiotherapie beim Hund". Ziel war es, den Hundeführern zu vermitteln, wie mit einfachen Techniken die Gesundheit der tierischen Retter gefördert und erhalten werden kann. Zuerst erfolgte eine Einführung in die Physiologie des Bewegungsapparates des Hundes. Im...

5 Bilder

Herbstprüfung bei den Rettungshunden

BRH Rettungshundestaffel Unterland e.V.
BRH Rettungshundestaffel Unterland e.V. | Heilbronn | am 28.09.2017 | 63 mal gelesen

Heilbronn: Übungsgelände der Rettungshundestaffel Unterland | Die Herbstprüfung der RHS Unterland stand in diesem Jahr wieder unter einem guten Stern. Das Wetter schenkte ideale Prüfungsbedingungen mit stetem Wind und angenehmen Temperaturen. Zusammen mit den erfahrenen Hundeführern und ihren Hunden wurde daraus eine, für nahezu alle, erfolgreiche Prüfung. Mit Gabriel Fibinger aus Malchin hatte die Staffel einen Leistungsrichter, der durch seine eigene Tätigkeit im Auslandskader des...

1 Bild

Rettungshundeprüfung auf dem Übungsgelände beim Schweinsberg

BRH Rettungshundestaffel Unterland e.V.
BRH Rettungshundestaffel Unterland e.V. | Heilbronn | am 19.09.2017 | 22 mal gelesen

Heilbronn: Übungsgelände der Rettungshundestaffel Unterland | Rettungshunde beweisen ihr Können Am Wahlsonntag finden auf dem Übungsgelände der BRH Rettungshundestaffel Unterland Rettungshundeprüfungen statt. Zwischen 9:00 Uhr und ca. 17:00 Uhr müssen 12 Einsatzteam's ihre Einsatzfähigkeit beweisen um an Einsätzen teilnehmen zu dürfen. Gäste aus anderen BRH Rettungshundestaffeln werden ebenfalls ihre Prüfungen in Heilbronn ablegen. Interessenten, welche sich über die ehrenamtliche...

7 Bilder

Schweizer und Heilbronner Rettungshunde üben gemeinsam in Solothurn

BRH Rettungshundestaffel Unterland e.V.
BRH Rettungshundestaffel Unterland e.V. | Heilbronn | am 14.09.2017 | 72 mal gelesen

Bereits zum 5. Mal trafen sich die RettungshundestaffelUnterland und die Redog Solothurn. Nachdem 2016 die Schweizer Hundeführer in Heilbronn weilten, fand das diesjährige Treffen in Solothurn statt. Im Vordergrund stand das gemeinsame Training. Sehr hoch waren die Anforderungen für die Flächenteam`s, in den Bergen der Jura, auf ausgedehnten Almflächen. Lange und steile Strecken mussten abgesucht werden, die von Hund und...

1 Bild

Faszination über Heilbronn 1

BRH Rettungshundestaffel Unterland e.V.
BRH Rettungshundestaffel Unterland e.V. | Heilbronn | am 11.06.2017 | 35 mal gelesen

Schnappschuss

7 Bilder

Übung des DRK Lauffen mit der RHS Unterland

BRH Rettungshundestaffel Unterland e.V.
BRH Rettungshundestaffel Unterland e.V. | Heilbronn | am 21.05.2017 | 124 mal gelesen

Heilbronn: Übungsgelände der Rettungshundestaffel Unterland | Eine interessante Übung vom DRK Lauffen mit der Rettungshundestaffel Unterland entstand durch eine Anfrage Nick Weinands, einem DRK-Mitglied aus Lauffen. Dieser hatte vor einiger Zeit die Möglichkeit, in Ghana in einem humanitären Projekt mitzuarbeiten. Dort lernte er den Ghanesen Richard kennen, der ebenfalls humanitär engagiert ist. Richard war nun auf Gegenbesuch in Deutschland und so entstand die Idee, eine gemeinsame...

1 Bild

Tag der offenen Tür bei der Rettungshundestaffel Unterland

BRH Rettungshundestaffel Unterland e.V.
BRH Rettungshundestaffel Unterland e.V. | Heilbronn | am 14.05.2017 | 51 mal gelesen

Heilbronn: Übungsgelände der Rettungshundestaffel Unterland | Mit Hilfe vieler Sponsoren, die mit Geld, Sachspenden oder Manpower unterstützten, konnte die RHSl Unterland nun ihr neues Vereinsheim fertigstellen. Zum Tag der offenen Tür sind alle Interessierten herzlich eingeladen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

8 Bilder

Frühjahrsprüfung der Rettungshunde

BRH Rettungshundestaffel Unterland e.V.
BRH Rettungshundestaffel Unterland e.V. | Heilbronn | am 03.03.2017 | 40 mal gelesen

Heilbronn: Schweinsbergturm | Idealer Wind erleichterte den Hunden an der Frühjahrsprüfung der RHS Unterland ihre Arbeit. Dennoch war das Flächengelände sehr anspruchsvoll und vor allem der Zeitdruck saß den Rettungshundeteams im Nacken, denn eine Fläche von ca. 24.000 qm musste in 25 Minuten sorgfältig abgesucht werden. Die neue Prüfungsordnung, bei der die Hundeführer alle drei Jahre eine Auswärtsprüfung laufen müssen, sorgte dafür, dass wenig...

1 Bild

Rettungshundeprüfung bei der Rettungshundestaffel Unterland e.V.

BRH Rettungshundestaffel Unterland e.V.
BRH Rettungshundestaffel Unterland e.V. | Heilbronn | am 12.02.2017 | 21 mal gelesen

Heilbronn: Übungsgelände der Rettungshundestaffel Unterland | Einladung zur Rettungshunde-Prüfung Der Hund … „Bester Freund des Menschen“ …doch ein Rettungshund ist mehr – er kann in Not geratenen Menschen helfen. Verlaufen oder verschüttet – ein Rettungshund kann sie in kürzester Zeit finden, sodass sie, wenn notwendig, umgehend ärztliche Hilfe erhalten können. Wie ist das möglich? Diese Frage können Sie sich selbst beantworten, wenn Sie uns am 25. oder 26. Februar 2017...

1 Bild

Jahreshauptversammlung der Rettungshundestaffel Unterland

BRH Rettungshundestaffel Unterland e.V.
BRH Rettungshundestaffel Unterland e.V. | Heilbronn | am 29.01.2017 | 25 mal gelesen

Einen vollen Terminkalender hatten die Mitglieder der Rettungshundestaffel Unterland im vergangenen Jahr. Der Neubau des Vereinsheim stand 2016 im Vordergrund und damit auch viel Öffentlichkeitsarbeit (insgesamt 14 Termine) , um Spenden für den Bau zu sammeln. Staffelvorstand Günter Baumann dankte an der diesjährigen Jahreshauptversammlung den Mitgliedern für die große Unterstützung und ist nach wie vor überwältigt von der...

5 Bilder

Logo am Vereinsheim der BRH Rettungshundestaffel

BRH Rettungshundestaffel Unterland e.V.
BRH Rettungshundestaffel Unterland e.V. | Heilbronn | am 21.11.2016 | 223 mal gelesen

Heilbronn: Übungsgelände der Rettungshundestaffel Unterland | In drei Tagen feinster Handwerkskunst haben die Stuckateure Joachim Kozlowski, Stefan Kühne und Tizian Tüchert von der Johann-Jakob-Widmann-Schule Heilbronn ihren meisterlichen „Fingerabdruck“ am neuen Vereinsheim der RHS Unterland hinterlassen. Unter Leitung ihrer Lehrer Andreas Gehrig und Alexander Lang haben die Meisterschüler im Rahmen ihrer Projektwoche den Putz in mehreren Farbschichten aufgetragen und das Logo der BRH...

5 Bilder

Einsatzübung mit der DLRG Bezirksgruppe Heilbronn

BRH Rettungshundestaffel Unterland e.V.
BRH Rettungshundestaffel Unterland e.V. | Heilbronn | am 04.09.2016 | 21 mal gelesen

Ein simulierter Kanuunfall war der Start zu einer organisationsübergreifenden Einsatzübung der DLRG Bezirksgruppe Heilbronn und der Rettungshundestaffel Unterland. Sechs Personen galten als vermisst und während die DLRG per Boot und mit Tauchern den Neckar bei Horkheim nach Personen absuchte, wurden drei Hundeführer mit ihren Hunden per Boot ans Ufer zur Flächensuche gebracht. Dichtes Brennesselgestrüpp erschwerte die Suche,...