597

Diabetiker-Vereinigung Stadt/Landkreis Heilbronn/DVH

Ihre Heimat ist: Heilbronn
597 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 20.09.2016
Beiträge: 122 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 1
Selbsthilfegruppe für Menschen mit Diabetes (DVH) Diese Interessengemeinschaft für Menschen mit Diabetes und ihre Angehörigen besteht seit 1986 und soll dazu beitragen, das Leben mit Diabetes im Alltag zu erleichtern. Weitere Info unter http://www.diabetiker-hn.de Mitteilungen an info@diabetiker-hn.de  

Kontakt: Diabetiker-Vereinigung Stadt/Landkreis Heilbronn/DVH, Schoettlestr. 20, 74074 Heilbronn, Telefon: 07131 81748, E-Mail: info@diabetiker-hn.de, Webseite: http://www.diabetiker-hn.de

Ansprechpartner: Elisabeth Staas 1.Vorsitzende, Schoettlestr. 20, 74074 Heilbronn, Telefon: 07131 81748, E-Mail: ejsta47@gmail.com
2 Bilder

Wandern auf den Spuren von Papa Heuss

Diabetiker-Vereinigung Stadt/Landkreis Heilbronn/DVH
Diabetiker-Vereinigung Stadt/Landkreis Heilbronn/DVH | Heilbronn | am 29.04.2019 | 37 mal gelesen

  Wie es wohl Hans-Jürgen Staas geschafft hatte, mit den Wanderern der Diabetiker-Vereinigung Heilbronn eine nahezu trockene Wanderung bei den Wettervorhersagen hinter sich zu bringen, bleibt sein Geheimnis. Nicht wenige Angemeldete hatten wohl deshalb auch von einer Teilnahme abgesehen. Die Wagemutigeren dagegen, mehr Männer als Frauen, wurden durch eine nahezu trockene Wanderung von Brackenheim aus nach Güglingen belohnt....

5 Bilder

Diabetiker im Farbenrausch

Diabetiker-Vereinigung Stadt/Landkreis Heilbronn/DVH
Diabetiker-Vereinigung Stadt/Landkreis Heilbronn/DVH | Heilbronn | am 21.10.2017 | 34 mal gelesen

Von Nordhausen, der einzigen Waldensergemeinde in unserer Gegend, machten sich die Wanderer der Diabetiker-Vereinigung Heilbronn zusammen mit Hans-Jürgen Staas auf den Weg zum Hörnle. Schnell war der Weg durch den Herbstwald zum Aufstieg gefunden und dann konnte man auf dem Weg durch die Weinberge einen wahren Farbenrausch erleben und genießen. Zuerst noch etwas dunstig, dann aber immer mehr aufklarend, genossen die Wanderer...

Stress - Burn-Out - Depression

Diabetiker-Vereinigung Stadt/Landkreis Heilbronn/DVH
Diabetiker-Vereinigung Stadt/Landkreis Heilbronn/DVH | Heilbronn | am 16.10.2014 | 34 mal gelesen

Ulrike Gutermann, Diplom-Psychologin, SLK-Klinik Am Gesundbrunnen erläuterte die Auslöser, die zu Stress führen. Er wird durch äußere Reize hervorgerufen. Ausgeschüttete Stresshormone bewirken Veränderungen im Stoffwechsel, die unsere Vorfahren dazu befähigten, Gefahrensituationen, z.B. durch Wildtiere, zu bewältigen. Weil heute diese Veränderungen nicht mehr abgebaut werden, können sie zu negativen Störungen führen. Auch...

Diabetes und Fettleber

Diabetiker-Vereinigung Stadt/Landkreis Heilbronn/DVH
Diabetiker-Vereinigung Stadt/Landkreis Heilbronn/DVH | Heilbronn | am 11.11.2019 | 33 mal gelesen

20 – 30% der Weltbevölkerung haben eine Fettleber, in Deutschland heute etwa 18,5 Millionen, bis 2030 etwa 21 Millionen Menschen, so Sebastian Propp, Oberarzt, Med. Klinik II Am Gesundbrunnen, bei der Diabetiker-Vereinigung Heilbronn. Übergewicht (51%) und Diabetes (22%) gehen einher. Zu einer nichtalkoholischen Fettleber (NAFLD) kommt es mit zunehmendem Alter, durch das metabolische Syndrom (Blutdruck, Blutfette, Gewicht und...

Frühsymptome statt Spätschäden

Diabetiker-Vereinigung Stadt/Landkreis Heilbronn/DVH
Diabetiker-Vereinigung Stadt/Landkreis Heilbronn/DVH | Heilbronn | am 01.01.2019 | 33 mal gelesen

Heilbronn: Mehrgenerationenhaus | Bei vielen (Typ 2)Diabetikern stellt sich ihr Diabetes erst heraus, wenn sich bereits Folgeschäden einstellen. Über die Polyneuropathie bei Diabetes spricht Prof. Dr. med. Christian Opherk, Chefarzt der Neurologie der SLK-Klinik Am Gesundbrunnen, bei der Diabetiker-Vereinigung Stadt- und Landkreis Heilbronn e.V. Der Eintritt ist frei.

Diabetes kann ins Auge gehen - muss aber nicht!

Diabetiker-Vereinigung Stadt/Landkreis Heilbronn/DVH
Diabetiker-Vereinigung Stadt/Landkreis Heilbronn/DVH | Heilbronn | am 06.04.2019 | 30 mal gelesen

Angeregt durch eine ins Auge fallende Werbung der Heilbronner Stimme, war der Vortrag von Dr. Thomas Wecker, Augenarzt, bei der Diabetiker-Vereinigung Heilbronn sehr gut besucht. Mit dem Befundbericht des Augenarztes erhält der Haus- oder Facharzt einen Hinweis darauf, ob die Blutzuckereinstellung des Patienten stimmt und sollte darauf reagieren. Eine jährliche Kontrolle der Augen würde sicherlich bei vielen Patienten den...

Altbewährte und moderne Diabetesmedikamente

Diabetiker-Vereinigung Stadt/Landkreis Heilbronn/DVH
Diabetiker-Vereinigung Stadt/Landkreis Heilbronn/DVH | Heilbronn | am 08.06.2019 | 29 mal gelesen

Über die Entwicklung der Diabetesmedikamente für Typ-2-Diabetiker sprach Dr. Tobias Armbruster, Hausarzt und Diabetologe bei der Diabetiker-Vereinigung Heilbronn. Von den Sulfonylharnstoffen, welche die Bauchspeicheldrüse „ausquetschen“, um mehr Insulin zu gewinnen, dabei aber auch Unterzuckerungen erzeugen können, gehen die Behandlungsformen zu Tripletherapien (dreifach), bei denen sich Metformin (Biguanide), altbewährt...

3 Bilder

Wandern im Hohenloher Frühling

Diabetiker-Vereinigung Stadt/Landkreis Heilbronn/DVH
Diabetiker-Vereinigung Stadt/Landkreis Heilbronn/DVH | Heilbronn | am 23.04.2018 | 28 mal gelesen

  Eine schöne Wanderstrecke hatte Hans-Jürgen Staas für die Wanderer der Diabetiker-Vereinigung Heilbronn ausgewählt. Vom Treffpunkt am Sattel ging es zuerst per Auto zum Parkplatz bei der Kultura in Öhringen. Jetzt begann die Wanderstrecke durch das ehemalige Gartenschaugelände, durch den Hofgarten, am Freibad und dem Kletterturm vorbei zum Limes, der von der Gruppe leicht "überwunden" wurde, denn die römischen Kohorten und...

4 Bilder

Wandern im Paradies

Diabetiker-Vereinigung Stadt/Landkreis Heilbronn/DVH
Diabetiker-Vereinigung Stadt/Landkreis Heilbronn/DVH | Heilbronn | am 20.04.2015 | 27 mal gelesen

Wie schön es in unserer Region sein kann, zeigte Hans-Jürgen Staas, Wanderführer der Diabetiker-Vereinigung Heilbronn den begeisterten Teilnehmern der Frühjahrswanderung, die vom Parkplatz beim Zigeunerfohrle ins Eschenauer Paradies führte und von dort wunderbare Ausblicke in die "Schwäbische Toskana" und auf den Breitenauer See bot. Selbst noch von einer heftigen Erkältung angeschlagen, ersparte er den Mitwanderern...

Diagnostik und Therapie des Bluthochdrucks

Diabetiker-Vereinigung Stadt/Landkreis Heilbronn/DVH
Diabetiker-Vereinigung Stadt/Landkreis Heilbronn/DVH | Heilbronn | am 07.09.2018 | 27 mal gelesen

 Ein Bluthochdruck steigert andere Erkrankungen, z.B. auch Diabetes und seltsamerweise sind nur 10 % der Männer und 21% der Frauen von 20 Millionen Bluthochdruckpatienten trotz Therapie richtig eingestellt. Bluthochdruck ist der häufigste Beratungsanlass in einer allgemeinmedizinischen Praxis und führt zu Folgeerkrankungen wie Schlaganfall, Herzinfarkt und Durchblutungsstörungen der Beine. Dr. Steffen Hering, Chefarzt am...

Wichtiges für Insulin spritzende Diabetiker

Diabetiker-Vereinigung Stadt/Landkreis Heilbronn/DVH
Diabetiker-Vereinigung Stadt/Landkreis Heilbronn/DVH | Heilbronn | am 07.07.2017 | 27 mal gelesen

Dr. Tobias Armbruster, Diabetologe und Hausarzt, erklärte bei der Diabetiker-Vereinigung, warum die Auswahl der Nadellängen und Spritzstellen so wichtig für die richtige Wirkung des Insulins sind. Nicht immer beginnt eine Insulininjektion mit einer neuen Nadel. Soll sie schmerz- und verletzungsfrei sein, ist das jedoch unbedingt nötig. Bilder verdeutlichten, wie Nadeln nach mehrfachem Gebrauch aussehen. Eine Nadellänge von 4...

5 Bilder

Adventskaffee bei den Diabetikern

Diabetiker-Vereinigung Stadt/Landkreis Heilbronn/DVH
Diabetiker-Vereinigung Stadt/Landkreis Heilbronn/DVH | Heilbronn | am 11.12.2017 | 26 mal gelesen

Heilbronn: Mehrgenerationenhaus | Diesmal schlug das Wetter dem vorbereiteten Adventskaffee der Diabetiker-Vereinigung Heilbronn ein gewaltiges Schnippchen. Gefährliche Straßenverhältnisse hielten einige der aus dem Landkreis kommenden Diabetiker von einem gemütlichen Kaffeetrinken am zweiten Adventssonntag im Mehrgenerationenhaus ab und statt drangvoller Enge gab es diesmal freie Plätze. Schade, dass die Aufforderung zum genussvollen Kuchenessen diesmal in...

4 Bilder

Adventskaffee bei den Diabetikern

Diabetiker-Vereinigung Stadt/Landkreis Heilbronn/DVH
Diabetiker-Vereinigung Stadt/Landkreis Heilbronn/DVH | Heilbronn | am 07.12.2016 | 26 mal gelesen

Heilbronn: Mehrgenerationenhaus | Einen ganz gemütlichen Nachmittag verbrachten 50 Mitglieder der Diabetiker-Vereinigung Stadt- und Landkreis Heilbronn am zweiten Adventssonntag in der GenussWerkstatt im Mehrgenerationenhaus. Die Vorsitzende Elisabeth Staas gab einen Rückblick über die Ereignisse und Vorträge im fast verflossenen Jahr und stellte das rechtzeitig fertig gewordene neue Programm für das Jahr 2017 vor, das wieder viele interessante Vorträge,...

Leistungen für Diabetiker

Diabetiker-Vereinigung Stadt/Landkreis Heilbronn/DVH
Diabetiker-Vereinigung Stadt/Landkreis Heilbronn/DVH | Heilbronn | am 09.09.2017 | 25 mal gelesen

Heiß her ging es bei der Diabetiker-Vereinigung Heilbronn, als Frau Antje Gutmann, Leiterin des Weinsberger AOK-Kundencenters, über die Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung bei Diabetes berichtete. Besonders gefragt war die Einstellung der AOK bei der Übernahme der Kosten für das Freestyle Libre Messsystem der Firma Abbott (FGM), bei dem mit Hilfe eines Sensors im Oberarm eine kontinuierliche Glukosemessung in der...

Diabetiker 2019

Diabetiker-Vereinigung Stadt/Landkreis Heilbronn/DVH
Diabetiker-Vereinigung Stadt/Landkreis Heilbronn/DVH | Heilbronn | am 08.03.2019 | 24 mal gelesen

Im vergangenen Jahr gab es Veranstaltungen, bei denen es an Interessierten nicht fehlte. Wanderungen, ein Ausflug und Bewegungsangebote, die ohne Zwischenfälle abliefen. Der Kassenbericht bewies, dass sorgsam gewirtschaftet wurde. Die Prüfung erfolgte sorgfältig. Einer Entlastung stand nichts im Weg. Da der Zustrom zum Verein trotz zahlreicher (Typ-2-)Diabetiker nur zögerlich ist, konnten in diesem Jahr nur 3 Mitglieder für...