904

DIE LINKE

Ihre Heimat ist: Heilbronn
904 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 20.09.2016
Beiträge: 176 Schnappschüsse: 1 Kommentare: 0
Folgt: 1 Gefolgt von: 2
DIE LINKE Kreisverband Heilbronn-Unterland

Kontakt: DIE LINKE, Allee 40, 74072 Heilbronn, Telefon: 07131/8994996, E-Mail: florian.vollert@die-linke-heilbronn.de, Webseite: http://www.heilbronn.die-linke-bw.de

Ansprechpartner: Florian Vollert

Der Kosovo-Krieg 1999 - mit Kriegslügen zum Völkerrechtsbruch  

DIE LINKE
DIE LINKE | Heilbronn | am 07.06.2019 | 88 mal gelesen

Der Rosa-Luxemburg-Club Heilbronn hat aus Anlass des Kosovokriegs vor 20 Jahren den Journalisten Andreas Zumach eingeladen. Zumach war damals vor Ort und berichtete u.a. für die „taz“ aus dem zerfallenden Jugoslawien. Nach den ersten Abspaltungen von Slowenien und Kroatien von Jugoslawien begannen im Kosovo albanische UCK-Separatisten mit dem Ziel eines Groß-Albanien ebenfalls mit Überfällen und Kämpfen gegen die serbische...

1 Bild

Europa geht anders

DIE LINKE
DIE LINKE | Heilbronn | am 16.05.2019 | 8 mal gelesen

Heilbronn: Frauenräume in der Zigarre | Ist eine andere EU möglich? Alles Eurokrise, oder was? Wir wollen uns Gedanken machen, wie es mit der EU und einem anderen, sozialen, friedlichen Europa weiter gehen kann. Die neoliberalen Konzepte zerstören unsere europäische Gemeinschaft, scheinen sich für die Großkonzerne und den Finanzmarkt zu lohnen. Wie kann unsere Gegenwehr aussehen? Welche Auswirkungen hat die EU auf die Kommunen? Viele Fragen, die wir gemeinsam...

2 Bilder

Altersarmut auch Thema in Kommunen

DIE LINKE
DIE LINKE | Heilbronn | am 29.04.2019 | 26 mal gelesen

DIE LINKE hatte am Samstag mit einem Infostand auf das zunehmende Problem der Altersarmut hingewiesen. Dies bringt auch auf der kommunalen Ebene Handlungsdruck. So muss in Heilbronn dringend bezahlbarer Wohnraum entstehen, auch für Menschen mit kleinen Renten. So fordern die KandidatInnen für die Gemeinderatsliste in Heilbronn die 33%-Quote für sozialen Wohnungsbau bei der wieteren Bebauung nach der BUGA auf dem Neckarbogen.

3 Bilder

Bodo Ramelow in Heilbronn

DIE LINKE
DIE LINKE | Heilbronn | am 29.04.2019 | 13 mal gelesen

Der linke Ministerpräsident aus Thüringen, Bodo Ramelow, machte bei einer Besuchstour in Baden-Württemberg auch Halt in Heilbronn. Neben einer Kundgebung auf dem Kiliansplatz schrieb er sich ins Goldene Buch der Stadt und besichtigte die BUGA. Er forderte auf dem Kiliansplatz eine bessere Finanzierung der Infrastruktur und bessere Kinderbetreuung.

2 Bilder

LINKE plakatiert im Stadt- und Landkreis Heilbronn

DIE LINKE
DIE LINKE | Heilbronn | am 29.04.2019 | 22 mal gelesen

Als LINKE treten wir für den Kreistag im Landkreis Heilbronn und für die Gemeinderatswahlen in Heilbronn und Weinsberg an. Deshalb wird nun auch im ganzen Landkreis plakatiert. Dazu kommen Plakate für die Europawahl. Wichtige Themen dabei sind: Bezahlbarer Wohnraum, gute Bildung, besserer und günstigerer Nahverkehr und Mehr Personal in den Krankenhäusern. Für Europa zählt, dass wir der Militarisierung und dem zunehmenden...

1 Bild

Bodo Ramelow kommt nach Heilbronn

DIE LINKE
DIE LINKE | Heilbronn | am 16.04.2019 | 30 mal gelesen

Heilbronn: Kiliansplatz | Der thüringische Ministerpräsident Bodo Ramelow wird am 24. April zwischen 12 und 14 Uhr auf dem Heilbronner Kiliansplatz sprechen. Neben seinem Resümee zu den NSU-Untersuchungsausschüssen im Bund und in den Ländern wird er auch auf die Europawahl und die Arbeit der LINKEN in Regierungsverantwortung eingehen. Kommen Sie vorbei und nehmen Sie die Gelegenheit wahr mit einem Ministerpräsidenten und den KandidatInnen der...

Sozialer Wohnungsbau und „Medizin für Menschen“ im Kreistag

DIE LINKE
DIE LINKE | Heilbronn | am 16.04.2019 | 21 mal gelesen

Zu drei der 8 Tagesordnungspunkte der letzten Kreistagssitzung am 8.4.19 in Massenbachhausen brachte die LINKE im Heilbronner Kreistag eigene Beiträge ein. Beim Tagesordnungspunkt 4 „Sozial geförderter Mietwohnungsbau“ lobte Kreisrat Müllerschön zunächst all diejenigen, die dafür gesorgt haben, dass sich der Landkreis überhaupt des wichtigen Themas annimmt. „40 % Mieterhöhungen in Heilbronn, allein in den letzten 5 Jahren....

1 Bild

Sagen, was ist – Eine Hommage an Rosa Luxemburg im K3

DIE LINKE
DIE LINKE | Heilbronn | am 14.04.2019 | 37 mal gelesen

Die große Chanteuse des deutschen Arbeiterliedes Gina Pietsch, Schülerin von Gisela May, präsentierte auf Einladung des Rosa-Luxemburg-Clubs, der Frauenräume e.V. und des Frauenverbandes Courage Heilbronn in der Ebene 3 zusammen mit ihrer Tochter Frauke am Klavier „Sagen, was ist“ ihr Rosa-Luxemburg-Programm. Aufrüttelnde emotionale Texte der um ihre Rechte Kämpfenden wie „Im Gefängnis zu singen“ von Brecht/Eisler wechseln...

1 Bild

Parteivorsitzende Katja Kipping in Heilbronn

DIE LINKE
DIE LINKE | Heilbronn | am 02.04.2019 | 21 mal gelesen

Die LINKE-Parteivorsitzende Katja Kipping war zum Wahlcheck der Heilbronner Stimme eingeladen. Im Wahlcheck ging es dann um die Europawahl. Im Vorfeld unterhielt sie sich mit KandidatInnen der LINKEN zur kommenden Kommunalwahl. Auch kommunalpolitisch hat die Dresdnerin was zu sagen, so war sie in ihrer Heimatstadt Stadträtin. Die Unterländer LINKEN berichteten ihr von den aktuellen Bemühungen um bezahlbaren Wohnraum und...

1 Bild

LINKER Wahlkampfauftakt in Möckmühl

DIE LINKE
DIE LINKE | Heilbronn | am 02.04.2019 | 32 mal gelesen

Vor der Filmvorführung im Württembergischen Hof trafen sich die Vorstandsmitglieder Hans Oette (Neuenstadt) und Johannes Müllerschön (Offenau)mit der Spitzenkandidatin zur Kreistagswahl im Wahlkreis Möckmühl, Lydia Riedel Tramsek zur Vorbereitung des Wahlkampfs (siehe Bild). Geplant sind ein Infostand am Rande des Wochenmarktes, Verteilaktionen und Haustürwahlkampf (ab Anfang Mai), Plakatier Aktionen (ab Mitte April) und...

1 Bild

Jahresempfang der Linken

DIE LINKE
DIE LINKE | Heilbronn | am 05.03.2019 | 41 mal gelesen

Heilbronn: Gewerkschaftshaus | Die Freude war groß bei den Unterländer Linken, den zu ihrem diesjährigen Jahresempfang konnten sie Özlem Demirel als Gastrednerin gewinnen. Demirel war nur Tage zuvor zur Spitzenkandidatin der Linken zur Europawahl gekürt worden und war somit für viele ein kleine Überraschung. Mit beinahe hundert Zuhörerinnen und Zuhörern war der Große Saal des Gewerkschaftshaus voll. Die Gäste der Linken kamen aus vielen verschiedenen...

1 Bild

Jahresempfang der LINKEN

DIE LINKE
DIE LINKE | Heilbronn | am 27.02.2019 | 37 mal gelesen

Heilbronn: Gewerkschaftshaus | DIE LINKE Heilbronn-Unterland und die Bundestagsabgeordnete Gökay Akbulut laden zum Jahresempfang am 28.2. ab 19 Uhr ins Heilbronner Gewerkschaftshaus. Gastbeitrag kommt von Özlem Demirel, die Spitzenkandidatin der LINKEN für die Europawahl. Sie wird über die Forderungen nach einem sozialen Europa der Menschen sprechen. Alle Interessierten sind eingeladen.

1 Bild

Mit Sahra Mirow unterwegs in Offenau und Gundelsheim

DIE LINKE
DIE LINKE | Gundelsheim | am 18.02.2019 | 63 mal gelesen

Gundelsheim: Weinbau Pavillon | Einen intensiven Antrittsbesuch absolvierte die neue baden-württembergische Landesvorsitzende der LINKEN, Sahra Mirow am 15.2.19 im nördlichen Landkreis beim dortigen Ortsverband. Zunächst gab es nachmittags bei Kaffee und Kuchen eine lebhafte Kennenlern-Runde in Offenau mit Mitgliedern und Kandidat*innen der LINKEN zur Kreistagswahl. Um 19. 00 Uhr begann in Gundelsheim das Offene Treffen der LINKEN. Sahra erläuterte...

Rosa Luxemburg war in Heilbronn

DIE LINKE
DIE LINKE | Heilbronn | am 18.01.2019 | 25 mal gelesen

Der Heilbronner Rosa Luxemburg Club hat zum 100sten Todestag von Rosa Luxemburg einen Vortragsabend in der ebene 3 organisiert. Gekommen waren über 80 Gäste, die zwei spannende Stunden Zeitgeschichte verfolgen konnten. Anneliese Fleischmann-Stroh begann mit der Lebensgeschichte der jüdischen Sozialistin. Die Reise ging von Polen über die Schweiz und Deutschland bis in die Auseinandersetzung mit der jungen Sowjetunion. Dabei...

1 Bild

3-Königstreffen in Offenau

DIE LINKE
DIE LINKE | Heilbronn | am 07.01.2019 | 17 mal gelesen

Mit dem traditionellen Jahresauftakt startete der Ortsverband nördlicher Landkreis ins Superwahljahr 2019. DIE LINKE hat Mitglieder und Interessierte zum traditionellen Drei-Königstreffen in die Offenauer Wohnhöfe geladen. Mit 15 Teilnehmern war das Treffen am Sonntagnachmittag gut besucht. Nach einem Rundgang durch Offenau stellten die beiden Kreisräte Johannes Müllerschön und Florian Vollert ihre Arbeit im Kreistag vor. Bei...