Evangelisch-methodistische Kirche
22

Evangelisch-methodistische Kirche

Ihre Heimat ist: Heilbronn
22 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 14.01.2019
Beiträge: 3 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
1 Bild

Mittagspause im fresh

Evangelisch-methodistische Kirche
Evangelisch-methodistische Kirche | Heilbronn | am 03.04.2019 | 43 mal gelesen

Heilbronn: Fresh (Evangelisch-methodistische Kirche) | Aufenthalt ohne Verzehrzwang - eigenes Vesper mitbringen und die Mittagspause im fresh verbringen. Wasser und Sprudel gibt's kostenlos; Kaffee, Tee, Apfelschorle gegen Spende. http://fresh-heilbronn.de

1 Bild

aufgetischt - Kirche im Burgerheart

Evangelisch-methodistische Kirche
Evangelisch-methodistische Kirche | Heilbronn | am 03.04.2019 | 33 mal gelesen

Heilbronn: Burgerheart | Tod, na und?!Jeder Mensch muss sterben. Da muss man nicht ständig dran denken. Aber ab und zu darüber nachzudenken, rückt die eine oder andere Sorge zurecht. Der Tod Jesu von Nazareth, an den in den Wochen vor Ostern besonders gedacht wird, ist bei aufgetischt Anlass, das jetzt mal zu tun. Weil über den Tod nachdenken und reden nicht traurig sein muss, verbinden wir das bei aufgetischt wie immer mit Ohrenschmaus,...

freshpern

Evangelisch-methodistische Kirche
Evangelisch-methodistische Kirche | Heilbronn | am 03.04.2019 | 16 mal gelesen

Heilbronn: Fresh (Evangelisch-methodistische Kirche) | vespern + feiern im fresh Mitten in der Woche Atem holen und auftanken. Ein einfaches Vesper zum Ankommen, Singen, Bibelgeschichten und Beten. Brot und Saft gehören als Zeichen für Gottes Anwesenheit in unserem Alltag jedes Mal dazu.