196

Fachberatungsstelle bei sexuellem Missbrauch und sexueller Gewalt des Vereins Pfiffigunde e.V.

Ihre Heimat ist: Heilbronn
196 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 20.09.2016
Beiträge: 37 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
Die Fachberatungsstelle des Vereins Pfiffigunde ist eine Anlaufstelle für Jugendliche und Erwachsene aus der Stadt Heilbronn, die mit sexuellem Missbrauch konfrontiert sind. Wir beraten Betroffene, Eltern und andere Bezugspersonen sowie Fachkräfte. Kinder werden an spezialisierte Einrichtungen weitervermittelt. Das Beratungsangebot von Pfiffigunde e.V. ist für betroffene Jugendliche, Eltern sowie andere Bezugspersonen und Fachkräfte kostenlos. Erwachsene Frauen zahlen nach dem Erstgespräch einen den finanziellen Möglichkeiten entsprechende Eigenbeteiligung. Die BeraterInnen von Pfiffigunde e.V. unterliegen der Schweigepflicht.
Auf Wunsch kann eine Beratung auch anonym erfolgen. Telefonzeiten BeraterInnen:
Montag 16.30 – 18.00 Uhr
Donnerstag 10.00 – 11.30 Uhr
Freitag 11.00 – 12.30 Uhr Bürozeiten:
Dienstag, Mittwoch und Donnerstag 10.00 – 13.00 Uhr
Fon: 0 71 31/16 61 78
Fax: 0 71 31/77 29 22 mail: info@pfiffigunde-hn.de Onlineberatung unter www.pfiffigunde-hn.de/onlineberatung

Kontakt: Fachberatungsstelle bei sexuellem Missbrauch und sexueller Gewalt des Vereins Pfiffigunde e.V., Dammstr. 15, 74076 Heilbronn, Telefon: 07131/166178, Telefax: 07131/772922, E-Mail: info@pfiffigunde-hn.de, Webseite: http://www.pfiffigunde-hn.de

Ansprechpartner: Monika Harsch
1 Bild

Exotischer Besuch aus Indien

Fachberatungsstelle bei sexuellem Missbrauch und sexueller Gewalt des Vereins Pfiffigunde e.V.
Fachberatungsstelle bei sexuellem Missbrauch und sexueller Gewalt des Vereins Pfiffigunde e.V. | Heilbronn | am 22.06.2015 | 14 mal gelesen

Ungewöhnlichen Besuch erhielt der Verein Pfiffigunde e. V., Träger der Fachberatungsstelle bei sexuellem Missbrauch in Heilbronn. In Zusammenarbeit mit dem Verein Hilfe zur Selbsthilfe e. V. mit Sitz im Sinsheim, besuchten acht indische Delegierte der Organisation CARDS, die sich für kastenlose Dorfbewohner einsetzt, die Beratungsstelle. Nach der Begrüßung durch Vorstandsvorsitzende Brigitte Sack gab die Beraterin Stephanie...

ECHT STARK Schulung

Fachberatungsstelle bei sexuellem Missbrauch und sexueller Gewalt des Vereins Pfiffigunde e.V.
Fachberatungsstelle bei sexuellem Missbrauch und sexueller Gewalt des Vereins Pfiffigunde e.V. | Heilbronn | am 24.02.2015 | 1 mal gelesen

Am 14. und 15. April, 9.00 - 17.00 Uhr findet eine Schulung für pädagogische Fachkräfte rund um das Projekt ECHT STARK statt. Ziel dieses Grundschulprojektes ist die Stärkung der Kinder in ihrer Persönlichkeit unter Einbeziehung der Lehrer und der Eltern. Gleichzeitig erhalten von Gewalt, Sucht oder Missbrauch betroffene Kinder viele positive Signale, die dazu führen können, dass sich diese Kinder erstmalig öffnen und...

Pfiffigunde e. V. sucht Spielzeug

Fachberatungsstelle bei sexuellem Missbrauch und sexueller Gewalt des Vereins Pfiffigunde e.V.
Fachberatungsstelle bei sexuellem Missbrauch und sexueller Gewalt des Vereins Pfiffigunde e.V. | Heilbronn | am 22.07.2014 | 4 mal gelesen

Über sexuellen Missbrauch zu reden fällt schwer. Leichter ist es oft, das Unaussprechliche darzustellen. Deshalb suchen die Beraterinnen der Fachberatungsstelle bei sexuellem Missbrauch des Vereins Pfiffigunde e. V. gebrauchtes Spielmaterial wie z. Bsp. Schleich- und Playmobilfiguren, Bauklötze, kleine Puppen und Kuscheltiere. „Vielleicht lagert ja bei der einen oder anderen Familie noch vergessenes Spielzeug im Keller, das...

Achtung Hochexplosiv

Fachberatungsstelle bei sexuellem Missbrauch und sexueller Gewalt des Vereins Pfiffigunde e.V.
Fachberatungsstelle bei sexuellem Missbrauch und sexueller Gewalt des Vereins Pfiffigunde e.V. | Heilbronn | am 26.03.2014 | 4 mal gelesen

Manche Mädchen erleben Situationen, die ihre normalen Bewältigungsmechanismen überfordern. Neben erlebter Gewalt kann auch das Auseinanderbrechen der Familie, der Verlust eines nahestehenden Menschen, schwere Krankheit oder die Erfahrungen bei Flucht und Vertreibung ein Trauma auslösen. Auf Einladung des Arbeitskreis Mädchen und mit finanzieller Unterstützung der Frauenbeauftragten fand in der Fachberatungsstelle bei...

Trauer und Trauma

Fachberatungsstelle bei sexuellem Missbrauch und sexueller Gewalt des Vereins Pfiffigunde e.V.
Fachberatungsstelle bei sexuellem Missbrauch und sexueller Gewalt des Vereins Pfiffigunde e.V. | Heilbronn | am 12.03.2014 | 4 mal gelesen

Im Sitzungssaal des Gewerkschaftshauses war kaum noch ein Platz frei. Über 100 interessierte Fachleute nahmen auf Einladung der Fachberatungsstelle bei sexuellem Missbrauch des Vereins Pfiffigunde e. V. am diesjährigen Fachforum zum Thema „Trauer und Trauma“ teil. Die Referenten Hanne Shah und Thomas Weber beschäftigten sich mit der Hilflosigkeit der Betroffenen und der Helfer und warum es so schwer ist, die jeweils andere...

20 Jahre Pfiffigunde e. V.

Fachberatungsstelle bei sexuellem Missbrauch und sexueller Gewalt des Vereins Pfiffigunde e.V.
Fachberatungsstelle bei sexuellem Missbrauch und sexueller Gewalt des Vereins Pfiffigunde e.V. | Heilbronn | am 27.11.2013 | 43 mal gelesen

Mit einem gemütlichen Beisammensein nach der Mitgliederversammlung beging der Verein Pfiffigunde e. V., Träger der Fachberatungsstelle bei sexuellem Missbrauch, sein 20jähriges Bestehen. Für mehr Feierlichkeiten fehlen, so Brigitte Sack, 1. Vorsitzende des Vereins, sowohl die finanziellen als auch die personellen Ressourcen. Stark rückläufige Spenden sowie der Rückzug von aktiven Vereinsmitgliedern setzten enge Grenzen. Einen...

Erfolgreicher Filmabend vor vollbesetzten Reihen

Fachberatungsstelle bei sexuellem Missbrauch und sexueller Gewalt des Vereins Pfiffigunde e.V.
Fachberatungsstelle bei sexuellem Missbrauch und sexueller Gewalt des Vereins Pfiffigunde e.V. | Heilbronn | am 20.11.2013 | 1 mal gelesen

Ein trüber, regnerischer Novembertag – ideal um ins Kino zu gehen. Das dachten sich auch die beiden Fachberatungsstellen bei sexuellem Missbrauch Pfiffigunde e. V. und pro familia/Notruf und veranstalteten zusammen mit dem Kommunalen Kino Heilbronn einen Filmabend. Präsentiert wurde der Streifen „Precious – das Leben ist kostbar“. Erzählt wird darin die wahre Geschichte des Mädchens Claireece Jones, genannt Precious...