Historischer Verein Heilbronn e.V.
378

Historischer Verein Heilbronn e.V.

Ihre Heimat ist: Heilbronn
378 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 20.09.2016
Beiträge: 73 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 1
Der Historische Verein Heilbronn besteht seit mehr als 125 Jahren. Sein Ziel ist es, die Geschichte des Stadt- und des Landkreises Heilbronn zu erforschen und allgemein das historische Bewusstsein zu fördern. Der Verein veranstaltet Vorträge und Exkursionen; das "Jahrbuch für schwäbisch-fränkische Geschichte" erscheint regelmäßig mit Beiträgen zur Stadt- und Regionalgeschichte.

Kontakt: Historischer Verein Heilbronn e.V., Eichgasse 1, 74072 Heilbronn, Telefon: 07131-571981, Telefax: 07131-574169, E-Mail: info@hv-hn.de, Webseite: http://www.historischer-verein-heilbronn.de/

Ansprechpartner: Margret von Göler-Singer

Neue Funde und Befunde aus der Heilbronner Altstadt

Historischer Verein Heilbronn e.V.
Historischer Verein Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 06.10.2019 | 15 mal gelesen

Heilbronn: Haus der Stadtgeschichte | 2018 fand in der nördlichen Innenstadt von Heilbronn eine umfangreiche archäologische Grabung auf dem sogenannten Dinkelacker-Areal statt. Herr Dr. Scheschkewitz vom Landesamt für Denkmalpflege wird die dabei gewonnenen Erkenntnisse vorstellen.          

Halbtagstour zur Burg Ravensburg

Historischer Verein Heilbronn e.V.
Historischer Verein Heilbronn e.V. | Sulzfeld | am 06.10.2019 | 18 mal gelesen

Sulzfeld: Burg Ravensburg | Zur beliebten Halbtagstour des Historischen Vereins Heilbronn brachen Gäste und Mitglieder auf, um eine kurze Strecke in den Kraichgau zu fahren. Dort war die Ravensburg über Sulzfeld das Ziel, ihr Bergfried ragt weit ins Land. Der bekannte Burgenforscher Nicolai Knauer stellte das geschichtsträchtige Bauwerk vor. Den Namen bekam es von Raven von Wimpfen, Dienstmann der Staufer (1190). Er war Stammvater von drei...

Die Reichstagung des deutschen Weinbaus in Heilbronn 1937

Historischer Verein Heilbronn e.V.
Historischer Verein Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 26.09.2019 | 8 mal gelesen

Heilbronn: Heinrich-Fries-Haus | Der Historiker Dr. Christof Krieger, Leiter des Mittelmosel-Museums Traben-Trarbach, erinnert in seinem Vortrag an "das größte Weinspektakel des Dritten Reichs", an dieses weithin vergessene Kapitel der Heilbronner Stadt- und Weinbaugeschichte.

Fahrt nach Karlstadt, Sommerach und Volkach am 3.8.2019

Historischer Verein Heilbronn e.V.
Historischer Verein Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 21.08.2019 | 18 mal gelesen

Heilbronn: Busbahnhof Karlstraße | Immer wieder erlebt man Überraschungen! Etwa 250 km war der Historische Verein Heilbronn unterwegs mit Dr. Joachim Hennze, immer wieder nahe an Würzburg, dem ehemaligen Sitz der Fürstbischöfe, aber keine einzige Kirche konnte besichtigt werden (Hochzeiten, Taufen etc.)! Der Heilige Kilian ist Patron der Region Würzburg und Heilbronn, deswegen steht er auch in Heilbronn im Altar. Das Maintal mit vielen Schleifen ist deutlich...

Stadtgrün historisch

Historischer Verein Heilbronn e.V.
Historischer Verein Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 11.06.2019 | 11 mal gelesen

Heilbronn: Haus der Stadtgeschichte | Heilbronn hat eine lange Tradition als Gartenstadt. Annette Geisler vom Stadtarchiv Heilbronn führt nach einem kurzen Rückblick auf die Highlights der Heilbronner Gartenkultur durch die Innenstadt und stellt einige grüne "Inseln" und ihre Geschichte vor.

Führung in Kirchhausen

Historischer Verein Heilbronn e.V.
Historischer Verein Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 13.05.2019 | 15 mal gelesen

Heilbronn: Schloss - Kirchhausen | Unter Leitung von Burgenforscher Nicolai Knauer besichtigen wir das Renaissance-Schloss. Im Zentrum der Führung steht der von außen gut erhaltene Bau. Auf einem Rundgang wird der ausgedehnte Vorhofbereich vorgestellt. Treffpunkt: Vor dem Schloß.

Vortrag und Buchvorstellung: "Aufgewachsen in Heilbronn in den 50er und 60er Jahren" ren

Historischer Verein Heilbronn e.V.
Historischer Verein Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 04.02.2019 | 32 mal gelesen

Heilbronn: Heinrich-Fries-Haus | Die Autoren Ulrich Maier (Jg. 1951), Studiendirektor a.D., und Dr. Jürgen Schedler (Jg. 1950), Hauptkonservator a.D., sind beide in Heilbronn aufgewachsen und haben am Theodor-Heuss-Gymnasium1969 Abitur gemacht. Sie gingen in ihrem gut besuchten Vortrag der Frage nach, was das Lebensgefühl der jungen Heilbronnerinnen und Heilbronner in diesen beiden Jahrzehnten geprägt hat, als vom "Wiederaufbauwunder von Heilbronn"...

Schwerter von der Bronzezeit bis ins Mittelalter

Historischer Verein Heilbronn e.V.
Historischer Verein Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 04.01.2019 | 10 mal gelesen

Heilbronn: Städtische Museen | Dr. Christina Jacob bietet eine Einführung in das breit gefächerte Spektrum von den frühen Zeugnissen bis hin zu den Waffen in der Fantasy Welt. Im Anschluss wird in die Dichtung der germanischen Helden entführt. Anmeldung erforderlich. T. 07131-963212 AB

Vortrag 150. Geburtstag Moriz von Rauch

Historischer Verein Heilbronn e.V.
Historischer Verein Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 19.11.2018 | 10 mal gelesen

Heilbronn: Haus der Stadtgeschichte | Aus Anlaß des 150. Geburtstags von Moriz von Rauch hält Prof.Dr.Christhard Schrenk im Rahmen einer Gemeinschaftsveranstaltung des Historischen Vereins Heilbronn und des Stadtarchivs Heilbronn einen Vortrag über den großen Heilbronner Geschichtsschreiber.

Knorr - die Suppendynastie. Geschichte einer Familie

Historischer Verein Heilbronn e.V.
Historischer Verein Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 16.10.2018 | 26 mal gelesen

Heilbronn: Heinrich-Fries-Haus | Vortrag, Lesung und Buchvorstellung von Autor Gunter Haug; er erhielt u.a. den Deutschen Preis für Denkmalschutz. Das Buch ist ein Historischer Tatsachenroman: Sämtliche Fakten, Namen, Daten und Jahreszahlen sind sorgfältig recherchiert und nachprüfbar. 

2 Bilder

Spuren des Heilbronner Karmeliterklosters in Flein 1

Historischer Verein Heilbronn e.V.
Historischer Verein Heilbronn e.V. | Flein | am 15.10.2018 | 37 mal gelesen

Flein: Weinkeller Flein-Talheim | Spuren der Heilbronner Karmeliter suchte der Historische Verein Heilbronn in Flein. Beim Reimersberg, einst im Besitz des Ordens, stellte der Historiker Peter Wanner den Orden vor. Nach Heilbronn führte die Karmeliter letztlich ihre Marienverehrung: Mitte des 15. Jh. soll ein Nessel- Überwuchertes Marienbild an der Weinsberger Straße, im Bereich des heutigen Alten Friedhofs, Tränen über seine Vernachlässigung vergossen haben...

Halbtagesexkursion: Heuchelberg

Historischer Verein Heilbronn e.V.
Historischer Verein Heilbronn e.V. | Leingarten | am 26.09.2018 | 6 mal gelesen

Leingarten: Parkplatz unterhalb Heuchelberger Warte | Die Exkursion führt zunächst zu einer Befestigungsanlage des 10. Jhs. Danach geht es hinauf zum Wachturm. Von oben hat man einen herrlichen Blick über das Neckartal - ideal zur Überwachung der einstigen Grenzlinie. Anschließend Einkehr in der Gaststätte.

Abendwanderung

Historischer Verein Heilbronn e.V.
Historischer Verein Heilbronn e.V. | Flein | am 13.09.2018 | 12 mal gelesen

Flein: Weinkeller Flein-Talheim | Spuren des Heilbronner Karmeliterklosters in Flein Historiker Peter Wanner berichtet auf einem Rundweg von der Geschichte des Karmeliterordens, vom Kloster und den Mönchen. Der Weg ist teilweise unbefestigt; gutes Schuhwerk und Kondition sind nötig.

Halbtagesfahrt nach Gundelsheim

Historischer Verein Heilbronn e.V.
Historischer Verein Heilbronn e.V. | Gundelsheim | am 27.08.2018 | 23 mal gelesen

Gundelsheim: Schloss Horneck | Gundelsheim kann auf eine über 1250 Jahre lange Geschichte zurückblicken. Wegen seiner prägnanten Lage zwischen Weinbergen und Neckar siedelten hier schon Römer, Franken und Alamannen, Kaiser Karl IV. verlieh dem Ort 1378 Stadtrechte. Dr. Joachim Hennze erklärte und führte in der katholischen Stadtpfarrkirche aus der Spätgotik mit ihrer reichen Ausstattung. Danach schauten wir uns das ehemalige Pfründnerhaus des Ordens...

Barock in Oberfranken

Historischer Verein Heilbronn e.V.
Historischer Verein Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 27.08.2018 | 16 mal gelesen

Heilbronn: Busbahnhof Karlstraße | Ganztagesfahrt des Historischen Vereins Heilbronn unter Leitung von Dr. Joachim Hennze. Wegen ihrer spektakulären Lage oberhalb des Maintals sind Kloster Banz und die Wallfahrtskirche Vierzehnheiligen bekannt. Banz entstand als Benediktinerabtei schon im 11. Jahrhundert. Der heutige Bau stammt erst aus der Zeit nach dem Dreißigjährigen Krieg. Dr. Joachim Hennze erklärte die lange Baugeschichte und führte sachkundig und...