Historischer Verein Heilbronn e.V.
316

Historischer Verein Heilbronn e.V.

Ihre Heimat ist: Heilbronn
316 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 20.09.2016
Beiträge: 61 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
Der Historische Verein Heilbronn besteht seit mehr als 125 Jahren. Sein Ziel ist es, die Geschichte des Stadt- und des Landkreises Heilbronn zu erforschen und allgemein das historische Bewusstsein zu fördern. Der Verein veranstaltet Vorträge und Exkursionen; das "Jahrbuch für schwäbisch-fränkische Geschichte" erscheint regelmäßig mit Beiträgen zur Stadt- und Regionalgeschichte.

Kontakt: Historischer Verein Heilbronn e.V., Eichgasse 1, 74072 Heilbronn, Telefon: 07131-571981, Telefax: 07131-574169, E-Mail: info@hv-hn.de, Webseite: http://www.historischer-verein-heilbronn.de/

Ansprechpartner: Margret von Göler-Singer

Abendwanderung

Historischer Verein Heilbronn e.V.
Historischer Verein Heilbronn e.V. | Flein | am 13.09.2018 | 12 mal gelesen

Flein: Weinkeller Flein-Talheim | Spuren des Heilbronner Karmeliterklosters in Flein Historiker Peter Wanner berichtet auf einem Rundweg von der Geschichte des Karmeliterordens, vom Kloster und den Mönchen. Der Weg ist teilweise unbefestigt; gutes Schuhwerk und Kondition sind nötig.

Halbtagesfahrt nach Gundelsheim

Historischer Verein Heilbronn e.V.
Historischer Verein Heilbronn e.V. | Gundelsheim | am 27.08.2018 | 23 mal gelesen

Gundelsheim: Schloss Horneck | Gundelsheim kann auf eine über 1250 Jahre lange Geschichte zurückblicken. Wegen seiner prägnanten Lage zwischen Weinbergen und Neckar siedelten hier schon Römer, Franken und Alamannen, Kaiser Karl IV. verlieh dem Ort 1378 Stadtrechte. Dr. Joachim Hennze erklärte und führte in der katholischen Stadtpfarrkirche aus der Spätgotik mit ihrer reichen Ausstattung. Danach schauten wir uns das ehemalige Pfründnerhaus des Ordens...

Barock in Oberfranken

Historischer Verein Heilbronn e.V.
Historischer Verein Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 27.08.2018 | 14 mal gelesen

Heilbronn: Busbahnhof Karlstraße | Ganztagesfahrt des Historischen Vereins Heilbronn unter Leitung von Dr. Joachim Hennze. Wegen ihrer spektakulären Lage oberhalb des Maintals sind Kloster Banz und die Wallfahrtskirche Vierzehnheiligen bekannt. Banz entstand als Benediktinerabtei schon im 11. Jahrhundert. Der heutige Bau stammt erst aus der Zeit nach dem Dreißigjährigen Krieg. Dr. Joachim Hennze erklärte die lange Baugeschichte und führte sachkundig und...

Heilbronner Frauen im Ersten Weltkrieg

Historischer Verein Heilbronn e.V.
Historischer Verein Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 27.08.2018 | 6 mal gelesen

Heilbronn: Haus der Stadtgeschichte | Annette Geisler, Diplom-Bibliothekarin, führt in einem Rundgang durch die Heilbronner Innenstadt zu einigen Orten, die veranschaulichen, wie sich der Alltag der Heilbronnerinnen während des Ersten Weltkriegs veränderte.

5 Bilder

Halbtagesfahrt nach Spiegelberg und Löwenstein

Historischer Verein Heilbronn e.V.
Historischer Verein Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 01.08.2018 | 47 mal gelesen

Spiegelberg: Glasmuseum | Unter der sachkundigen Begleitung von Archivar Walter Hirschmann war das Erste Ziel das kleine, aber feine Glasmuseum in Spiegelberg, das die Geschichte und Technik der Glashütten im Schwäbisch-Fränkischen Wald in kompakter Form mit Originalfunden darstellt. Dort wird dieses Jahr eine interessante Sonderausstellung mit dem Thema „Wein trifft Glas“ gezeigt. Anhand ausgewählter Stücke aus zwei großen Privatsammlungen kann man...

4 Bilder

Historische Orte im Heilbronner Südosten (am 3. Juli 2018)

Historischer Verein Heilbronn e.V.
Historischer Verein Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 16.07.2018 | 32 mal gelesen

Heilbronn: Köpfertal | Historische Orte im Heilbronner Südosten unter sachkundiger Führung von Peter Wanner waren die Ziele einer Abendwanderung des Historischen Vereins, beginnend am Trappensee. Erste Station war das Katharinenstift, gegründet 1894 als Erholungshaus für ärmere Bevölkerungskreise, später städtisches Alten- und Pflegeheim, mit dem Namen an das alte Spital (1306 – 1871) anknüpfend. Bald war der Ehrenfriedhof erreicht und es ging...

Spiegelberg und Löwenstein

Historischer Verein Heilbronn e.V.
Historischer Verein Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 05.07.2018 | 4 mal gelesen

Heilbronn: Busbahnhof Karlstraße | Erstes Ziel ist das Glasmuseum in Spiegelberg. Dort wird dieses Jahr eine interessante Sonderausstellung mit dem Thema „Wein trifft Glas“ gezeigt. Anschließend statten wir dem Manfred-Kyber-Museum einen Besuch ab. Information unter Tel. 07131-963212.

5 Bilder

Halbtagesexkursion zur Burg Steinsberg

Historischer Verein Heilbronn e.V.
Historischer Verein Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 28.06.2018 | 58 mal gelesen

Burg Steinsberg - der sogenannte "Kompaß des Kraichgaus" - gehört zu den ältesten Burgen der Region. Als Sitz der Grafschaft im Elsenzgau, von der Familie der ‚Werinharde’ um 1100 erbaut, wechselte sie nach deren Aussterben an die Grafen von Oettingen. Diese ließen die alte Burg - von der jüngst bei Ausgrabungen höchst qualitätvolles Mauerwerk zu Tage kam - nach 1235 abreißen und die heutige Kernburg errichten. Der achteckige...

Rundgang mit Frau Geisler: Stadtgrün historisch

Historischer Verein Heilbronn e.V.
Historischer Verein Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 18.06.2018 | 5 mal gelesen

Heilbronn: Haus der Stadtgeschichte | Heilbronn hat eine lange Tradition als Gartenstadt, die bis ins Mittelalter zurückreicht. Im 19. Jahrhundert rückte das öffentliche Grün in den Blick von Privatinitiativen und der Stadtverwaltung. Kosten: € 5.-- Anmeldung erforderlich: Tel. 07132/963212

5 Bilder

Tagesfahrt nach Bönnigheim am 23. Mai 2018

Historischer Verein Heilbronn e.V.
Historischer Verein Heilbronn e.V. | Bönnigheim | am 06.06.2018 | 54 mal gelesen

Bönnigheim: Schwäbisches Schnapsmuseum | „Nur“ in den benachbarten Kreis Ludwigsburg war der Historische Verein gefahren. Bönnigheim mit seiner langen Geschichte (erste Nennung 793) hat ein imposantes Ortsbild zu bieten und erstaunlich viele Museen. Nahe dem Schloß angekommen, begann der Rundgang durch die Altstadt: mittendrin der Ganerbenbrunnen, er präsentiert die vier Wappen der Geschlechter, die die Stadt einst in Besitz hatten; das Schloß, den Kavaliersbau, das...

Halbtagsexkursion nach Bönnigheim

Historischer Verein Heilbronn e.V.
Historischer Verein Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 15.03.2018 | 18 mal gelesen

Heilbronn: Busbahnhof Karlstraße | Kurt Sartorius, Vorsitzender der Historischen Gesellschaft, führt uns durch die historische Altstadt und das Schwäbische Schnapsmuseum, in dem die Geschichte der Hammer-Brennerei ausgestellt ist. Anmeldung unbedingt erforderlich unter Telefon 07131-96323

Vortrag über die Heilbronner Hammer-Brennerei

Historischer Verein Heilbronn e.V.
Historischer Verein Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 15.03.2018 | 13 mal gelesen

Heilbronn: Heinrich-Fries-Haus | Vortrag von Kurt Sartorius, Vorsitzender der Historischen Gesellschaft Bönnigheim, über die 1861 gegründete Dampfbrennerei und Likörfabrik Sie gehörte zu den bedeutendsten Spirituosenbetrieben Deutschlands. 1981 endete die Geschichte der Hammer-Brennerei.

Vortrag von Christoph Gross, Präsident des LAG a.D. "Karl V."

Historischer Verein Heilbronn e.V.
Historischer Verein Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 17.02.2018 | 9 mal gelesen

Heilbronn: Heinrich-Fries-Haus | Karl V. / Carlos I und seine Beziehungen und Aufenthalte im Heiligen Römischen Reich Deutscher Nation Am 28.6.1519 wurde Karl V. mit noch nicht einmal 20 Jahren zum deutschen Kaiser gewählt. Auf dem Reichstag in Worms (1521) kam es zu keiner Einigung; in die folgenden Auseinandersetzungen wurde auch Heilbronn einbezogen, insbesondere nachdem die Stadt 1538 dem protestantischen Schmalkaldischen Bund mehrerer Reichsstädte und...

Jahresprogramm 2018

Historischer Verein Heilbronn e.V.
Historischer Verein Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 13.12.2017 | 33 mal gelesen

Heilbronn: Haus der Stadtgeschichte | In Kooperation mit dem Stadtarchiv und den Städtischen Museen Heilbronn bietet der Verein zwei Führungen an: Eine im Neuen Museum im Deutschhof (Das Buga-Gelände vor 100 Jahren) sowie ergänzend eine Führung über das BUGA-Gelände, die andere im Haus der Stadtgeschichte „Themenabend: Die Schlacht bei Wimpfen und der Dreißigjährige Krieg“. Ein Gang durch das Heilbronner Industriegebiet sowie eine Abendwanderung zu...

Richard Löwenherz in Speyer

Historischer Verein Heilbronn e.V.
Historischer Verein Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 13.12.2017 | 6 mal gelesen

Heilbronn: Busbahnhof Karlstraße | Am Mittwoch, 17. Januar fahren wir nach Speyer zur Ausstellung "Richard Löwenherz: König-Ritter-Gefangener". Abfahrt 13.30 Uhr Busbahnhof. Anmeldung unter Tel. 07131- 963212 oder info@hv-hn.de oder www.hv-hn.de.