318

Katholisches Dekanat Heilbronn-Neckarsulm

Ihre Heimat ist: Heilbronn
318 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 18.12.2018
Beiträge: 60 Schnappschüsse: 1 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 1
https://dekanat.heilbronn-neckarsulm.de/
1 Bild

Renovabis-Pfingstkollekte

Katholisches Dekanat Heilbronn-Neckarsulm
Katholisches Dekanat Heilbronn-Neckarsulm | Heilbronn | am 29.05.2020 | 14 mal gelesen

Heilbronn: Heinrich-Fries-Haus | „Selig, die Frieden stiften. Ost und West in gemeinsamer Verantwortung“ In diesen Monaten wird uns in einem Ausmaß wie nie zuvor bewusst, wie wertvoll Gemeinschaft ist – in der Familie, im Freundeskreis, vielfach auch im kirchlichen Leben! Kirchliche Solidarität erbittet in diesen Tagen das Osteuropa-Hilfswerk Renovabis. Denn die Folgen des Corona-Virus treffen auch die Renovabis-Pfingstaktion. Die Pfingstkollekte ist eine...

1 Bild

Jahresbericht der Ökumenische Notfallseelsorge im Stadt- und Landkreis Heilbronn 2019

Katholisches Dekanat Heilbronn-Neckarsulm
Katholisches Dekanat Heilbronn-Neckarsulm | Heilbronn | am 29.05.2020 | 8 mal gelesen

Heilbronn: Katholische Deutschordensmünster St. Peter und Paul | Der Jahresbericht der Notfallseelsorge Heilbronn für das Jahr 2019 liegt jetzt vor und kann auf dekanat.heilbronn-neckarsulm.de heruntergeladen werden. An dieser Stelle danken wir allen Notfallseelsorgern und Notfallseelsorgerinnen für ihren unermüdlichen Einsatz am Menschen und wünschen ihnen weiterhin Gottes Segen bei ihrem Dienst!

3 Bilder

Gartenarbeit mit Hochdruck

Katholisches Dekanat Heilbronn-Neckarsulm
Katholisches Dekanat Heilbronn-Neckarsulm | Heilbronn | am 27.05.2020 | 35 mal gelesen

Heilbronn: Heinrich-Fries-Haus | Die Außenanlage hinter dem Heinrich-Fries-Haus in Heilbronn bekommt eine einladendere Gestaltung. Dabei ist nicht nur ein grüner Daumen gefragt. Die Wasserschale ist schon installiert. Sie ist ein Andenken an den Kirchengarten auf der Heilbronner Bundesgartenschau (Buga) 2019. Hinter dem Heinrich-Fries-Haus in der Bahnhofstraße hat sie nun einen neuen Platz gefunden. Die Wasserschale ist Teil der neuen Gartengestaltung für...

1 Bild

Erfahrungen aus Uganda

Katholisches Dekanat Heilbronn-Neckarsulm
Katholisches Dekanat Heilbronn-Neckarsulm | Heilbronn | am 26.05.2020 | 17 mal gelesen

Heilbronn: Heinrich-Fries-Haus | COVID 19 in Uganda, lässt die Ärmsten der Armen hungern In den vergangenen Tagen erreichte uns ein Bericht von Patrick Sunday Baluku und Kule Jerome Bitswande aus Uganda. Seit Jahren engagiert sich die Diözese Rottenburg-Stuttgart, die Caritas und die KAB bei der Prävention und dem Kampf ums Überleben in Uganda. Doch durch die Pandemie hat sich die Lebenssituation der Menschen trotz jahrelanger Unterstützung, wie in vielen...

1 Bild

Neuer Administrator für die Seelsorgeeinheit Über dem Salzgrund

Katholisches Dekanat Heilbronn-Neckarsulm
Katholisches Dekanat Heilbronn-Neckarsulm | Heilbronn | am 25.05.2020 | 36 mal gelesen

Heilbronn: Katholische Kirche St. Cornelius und Cyprian - Biberach | Pfarrer Felix Dolderer hat am 21. Mai 2020 (Christi Himmelfahrt) seinen Dienst als Administrator in die Seelsorgeeinheit Über dem Salzgrund begonnen. Dort ist er fortan für die Pfarrgemeinden St. Alban in Heilbronn-Kirchhausen, St. Cornelius und Cyprian in Heilbronn-Biberach und St. Michael in Heilbronn-Neckargartach zuständig. Herr Pfr. Dolderer, wo sind Sie aufgewachsen? Geboren bin ich in Heuchlingen im Leintal. Das...

1 Bild

"Leben schmecken" nach der Buga

Katholisches Dekanat Heilbronn-Neckarsulm
Katholisches Dekanat Heilbronn-Neckarsulm | Heilbronn | am 18.05.2020 | 27 mal gelesen

Heilbronn: Heinrich-Fries-Haus | Unter dem Motto „Leben schmecken“ bietet das Kath. Dekanat Heilbronn-Neckarsulm auch nach der Bundesgartenschau 2019 Beiträge, um das Leben darüber hinaus in all seinen Facetten zu schmecken. Wissenswertes, Impulse oder Link-Tipps, auf Facebook und Instagram erfahren Sie unter leben.schmecken mehr. Reinschauen geht auch ohne Anmeldungen: https://www.facebook.com/leben.schmecken oder https://www.instagram.com/leben.schmecken/

1 Bild

Prüfungssegen 2020 digital

Katholisches Dekanat Heilbronn-Neckarsulm
Katholisches Dekanat Heilbronn-Neckarsulm | Heilbronn | am 18.05.2020 | 14 mal gelesen

Heilbronn: Heinrich-Fries-Haus | In ökumenischer Zusammenarbeit mit dem Kath. Jugendreferat, dem BZ St Kilian, der Baptistischen Gemeinde und der kath. Fachstelle Kirche und Schule, bietet das Ev. Jugendpfarramt für alle Schüler*innen einen digitalen Prüfungssegen an. Du hast dieses Jahr Abschlussprüfungen? Dann ist der Prüfungssegen vielleicht etwas für Dich: Jeden Tag eine kleine Ermutigung für Dein Lernen; Gottes Segen für Deine Prüfungen. Denn Gott...

1 Bild

Beginn der neuen Ausbildungsgruppe beim Arbeitskreis Leben Heilbronn

Katholisches Dekanat Heilbronn-Neckarsulm
Katholisches Dekanat Heilbronn-Neckarsulm | Heilbronn | am 18.05.2020 | 15 mal gelesen

Heilbronn: Heinrich-Fries-Haus | Menschen in Krisen zur Seite stehen - Im Herbst 2020 beginnt eine neue Ausbildungsgruppe beim Arbeitskreis Leben Heilbronn (AKL) Etwa alle 53 Minuten nimmt sich in Deutschland ein Mensch das Leben, alle 6 Minuten versucht es jemand. Diese Zahl zeigt deutlich, wie wichtig Suizidprävention ist. Seit vielen Jahren ist der AKL in Heilbronn eine Anlaufstelle für Menschen in suizidalen Krisen. Nach dem Modell „ein Mensch an...

1 Bild

Kirchengemeinden in Heilbronn starten Gottesdienste

Katholisches Dekanat Heilbronn-Neckarsulm
Katholisches Dekanat Heilbronn-Neckarsulm | Heilbronn | am 18.05.2020 | 26 mal gelesen

Heilbronn: Katholische Deutschordensmünster St. Peter und Paul | In der Diözese Rottenburg-Stuttgart sind wieder gemeinsame Gottesdienste möglich. Die Kirchengemeinden und Seelsorgeeinheiten können je nach Situation vor Ort entscheiden, welche und wie viele Gottesdienste gefeiert werden. Die drei leitenden Pfarrer der elf katholischen Kirchengemeinden im Stadtkreis Heilbronn haben beschlossen, mit den Gottesdiensten ab Montag, 18. Mai, zu beginnen. An Christi Himmelfahrt, am Donnerstag,...

1 Bild

Wiedereröffnung des K-Punkts ab 18. Mai

Katholisches Dekanat Heilbronn-Neckarsulm
Katholisches Dekanat Heilbronn-Neckarsulm | Heilbronn | am 18.05.2020 | 7 mal gelesen

Heilbronn: Heinrich-Fries-Haus | Ab Montag 18. Mai bietet der K-Punkt wieder sein offenes Gesprächsangebot an, immer montags und mittwochs von 14 bis 16 Uhr, sowie donnerstags von 10 bis 12 Uhr, ab 19. Juni auch freitags von 15 bis 18 Uhr. Vor allem in schwierigen Zeiten steht das Team aus ausgebildeten und erfahrenen Haupt- und Ehrenamtliche für Gespräche im Heinrich-Fries-Haus (Bahnhofstr. 13, Heilbronn) zur Verfügung. Auch die Trauerbegleitung und die...

1 Bild

Zahl der Beratungen steigt

Katholisches Dekanat Heilbronn-Neckarsulm
Katholisches Dekanat Heilbronn-Neckarsulm | Heilbronn | am 27.04.2020 | 41 mal gelesen

Heilbronn: Heinrich-Fries-Haus | Das Angebot des Vereins Arbeitskreis Leben Heilbronn wird immer mehr genutzt. Der frisch vorgelegte Jahresbericht 2019 erklärt die Entwicklung. Mit seinen Haupt- und Ehrenamtlichen hat der Arbeitskreis Leben (AKL) Heilbronn im Jahr 2019 insgesamt 304 Personen begleitet. Im Jahr 2018 waren es 240 Personen. Der Verein, der unter anderem von der evangelischen und katholischen Kirche finanziert wird, leistet Suizidprävention...

1 Bild

"Oase zwischen Bahnhof und Innenstadt"

Katholisches Dekanat Heilbronn-Neckarsulm
Katholisches Dekanat Heilbronn-Neckarsulm | Heilbronn | am 31.03.2020 | 109 mal gelesen

Heilbronn: Heinrich-Fries-Haus | Das Gartenstück des Heinrich-Fries-Hauses in Heilbronn lag bisher weitgehend ungenutzt da. Doch das soll sich nun ändern. Der Garten hinter dem Heinrich-Fries-Haus soll zu einem Ort der Begegnung werden. Im Laufe des Frühsommers sollen die Arbeiten laut Hausleiter Manuel Przygoda starten. Das Konzept für die Gestaltung greift Elemente des Kirchengartens auf der Bundesgartenschau (Buga) 2019 auf. Die Wirkung von damals...

1 Bild

Gemeinsam gegen Antisemitismus

Katholisches Dekanat Heilbronn-Neckarsulm
Katholisches Dekanat Heilbronn-Neckarsulm | Heilbronn | am 31.03.2020 | 33 mal gelesen

Heilbronn: Heinrich-Fries-Haus | Die Katholische Erwachsenenbildung Heilbronn unterstützt den Verein „konsequent“. Die Katholische Erwachsenenbildung Stadt- und Landkreis Heilbronn (KEB) bestärkt den zivilgesellschaftlichen Kampf gegen den Antisemitismus. Die KEB ist dem Verein „konsequent“ beigetreten, wie Leiter Norbert Hackmann erklärt. Er beobachte, wie landauf, landab der Antisemitismus zugenommen habe. „Es geht darum, hinzuschauen und sich damit...

2 Bilder

Gottesdienste aus St. Peter und Paul auf LTV

Katholisches Dekanat Heilbronn-Neckarsulm
Katholisches Dekanat Heilbronn-Neckarsulm | Heilbronn | am 31.03.2020 | 616 mal gelesen

Heilbronn: Katholische Deutschordensmünster St. Peter und Paul | Keiner muss am Sonntag auf einen Gottesdienst in Heilbronn verzichten. Die Kirchengemeinde St. Peter und Paul sendet auf LTV an folgenden Tagen live aus dem Deutschordensmünster: Palmsonntag 05. April 2020 um 10.00 Uhr, Karfreitag 10. April 2020 um 15.00 Uhr, Osternacht Samstag 11. April 2020 um 21.00 Uhr, Weißer Sonntag 19. April 2020 um 10:00 Uhr. Zelebrant: Pfarrer Roland Rossnagel, Orgel: Michael Saum Kanal:...

1 Bild

Kraftquelle: Hausgebete für Christi Himmelfahrt, 7. Ostersonntag und Pfingsten

Katholisches Dekanat Heilbronn-Neckarsulm
Katholisches Dekanat Heilbronn-Neckarsulm | Heilbronn | am 31.03.2020 | 156 mal gelesen

Heilbronn: Heinrich-Fries-Haus | Mit den Hausgebeten für Christi Himmelfahrt, den 7. Ostersonntag und Pfingsten, bietet das Dekanat Heilbronn-Neckarsulm jedem die Möglichkeit sich von zuhause an Gott zu wenden und um Kraft, Vertrauen und Zuversicht zu bitten. Wenn Sie möchten, zünden Sie sich eine Kerze dazu an und richten Sie Ihren Blick auf ein Kreuz oder Muttergottesbild. Sie werden sehen, es wird Ihnen gut tun. Runterladen können Sie die Hausgebete auf...