667

Katja Bernecker

Ihre Heimat ist: Heilbronn
667 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 03.03.2016
Beiträge: 78 Schnappschüsse: 7 Kommentare: 145
Folgt: 4 Gefolgt von: 25
Nach dem Abschluss meines Volontariats arbeite ich seit dem Jahr 2001 als Redakteurin für unterschiedliche Gebiete bei der Heilbronner Stimme. Seit dem Start von meine.stimme im Jahr 2011 betreue ich Vereine, Schulen und Selbsthilfegruppen auf dem Bürgerportal. Zudem sorge ich dafür, dass die Berichte der Organisationen aus der Region auf den Vereinsseiten mit dem Namen meine.stimme für die Ausgaben Heilbronn, Kraichgau, östlicher, nördlicher und westlicher Landkreis in der Zeitung erscheinen. Bei Fragen wenden Sie sich gerne an mich.
3 Bilder

Wildkräuterführung: meine.stimme beteiligt sich am Lesersommer der Heilbronner Stimme 1

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 13.07.2018 | 119 mal gelesen

meine.stimme bietet auch beim 17. Lesersommer der Heilbronner Stimme, Hohenloher Zeitung und Kraichgau Stimme eine besondere Aktion an. Wer hat schon mal Brennnessel-Pesto selbst gemacht und probiert? Wohl die Wenigsten. Das ändert Silvia Heider bei der Wildkräuterführung Brennnessel & Co. Für meine.stimme sensibilisiert die Kräuterpädagogin 15 Leser und Heimatreporter rund um Schwaigern für Wildkräuter. Riechen und...

10 Bilder

Gartenzwerg Karl ist da: Haben Sie auch einen kleinen Freund im Garten? 5

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 21.06.2018 | 296 mal gelesen

Die Buga hat heute ihr Gartenzwerg-Maskottchen aus Carbon- und Glasfaser in der Farbe blütenpink vorgestellt. Der Zwerg ist in Wickeltechnik hergestellt. Eine 2,30 Meter große und zwölf Kilo schwere Figur des Zwergs, der auf den Namen Karl hört, ist heute auf dem Heilbronner Kiliansplatz enthüllt worden. Gewählt wurde der Name in Anlehnung an den Karlshafen, der unter der Regierungszeit des württembergischen Königs Karl...

1 Bild

Neue Schulung zu den Möglichkeiten des Portals

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 07.05.2018 | 68 mal gelesen

Ihr meine.stimme-Team informiert Sie in der kostenlosen Schulung über die Möglichkeiten sowie Funktionen, die Ihnen meine.stimme und die Community bieten. Natürlich haben Sie auch die Möglichkeit, Fragen zum Portal zu stellen und von Ihren Erfahrungen mit meine.stimme zu berichten. Schulung am 5. Juni Die nächste Schulung ist am Dienstag, 5. Juni 2018, 17:30 Uhr, Allee 2, 74072 Heilbronn in den Räumen der Heilbronner...

1 Bild

Abitur und Realschulprüfungen beginnen: Erinnern Sie sich noch an Ihre Schulabschlussprüfungen? 1

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Neckarsulm | am 18.04.2018 | 60 mal gelesen

Ab heute schwitzen die Abschlussjahrgänge an allgemeinbildenden Gymnasien und  demnächst (nach der verschobenen Deutschprüfung) an Realschulen über ihren Abschlussprüfungen. Welche Gefühle kommen bei dem Gedanken an Ihre Schulabschlussprüfungen in Ihnen hoch? Kriegen Sie bei der Erinnerung daran noch immer nasse Hände und ein Kribbeln im Bauch und sind Sie einfach nur froh, nicht mehr in der Haut dieser Schüler zu stecken....

1 Bild

Hinweis der Redaktion: Standards für Vereins- und Schultexte

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Öhringen | am 17.04.2018 | 102 mal gelesen

Die Redaktion hat folgende Regeln für das Veröffentlichen von Texten in der Zeitung festgelegt: - Länge der Texte, die in Print auf der Vereinsseite übernommen werden: 1300 Zeichen, das entspricht circa 40 Zeilen in der Zeitung. - Bei Ehrungen werden in der Zeitung genannt: Funktionsträger ab zehn Jahre; Mitglieder ab 20 Jahre. - Spenden: Serviceclubs und Vereine erhalten ab 500 Euro einen Text über ihre Spende. Ab...

16 Bilder

Guck a Mol: Luftbilder von Gemeinden und Städten des Stadt- und Landkreises 3

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 13.04.2018 | 545 mal gelesen

In der Heilbronner Stimme läuft die Serie Guck a Mol: Seit April widmet sich wöchentlich eine ganze Seite einer Gemeinde oder einer Stadt aus dem Stadt- und Landkreis Heilbronn. Immer darauf zu finden ist ein Luftbild einer Attraktion oder einer hübschen Ecke der Gegend. Jeder darf mitraten, um was es sich handelt. Nach dem Einsendeschluss veröffentlicht meine.stimme die Bilder - im unverpixelten Original.  So entsteht nach...

6 Bilder

Mummelige Fotos gesucht: Wie schützen Sie sich vor der Kälte? 3

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 27.02.2018 | 173 mal gelesen

Die Kälte macht allen zu schaffen… Wer wärmt sich zurzeit wie? Ob Heimatreporter oder tierischer Liebling: Sicher haben die meine.stimme-User tolle Tricks und schöne Fotos von sich warm eingepackt oder gut "behütet" wie in der Arktis. Zeigen Sie es der Community. Wir sind gespannt auf Ihre lustigen Fotos (bitte unter dem Beitrag hochladen) und Ihre Tipps gegen den Frost (bitte als Kommentar unter diesen Artikel schreiben)....

1 Bild

Sommerzeit: Das EU-Parlament lässt sie prüfen, was sagen Sie dazu? 2

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 09.02.2018 | 97 mal gelesen

Das EU-Parlament will die umstrittene Zeitumstellung auf Sommerzeit prüfen lassen. meine.stimme will deshalb von der Community wissen: Was sagen Sie dazu? "Nutzloses Ritual", "überholter Unfug", "nicht mehr zeitgemäß" so lauteten einige Argumente der EU-Abgeordneten in der Diskussion. Trotzdem wollen die Politiker der 28 Mitgliedsstaaten nichts übers Knie brechen. Jetzt soll die EU-Kommission erst einmal die Vor- und...

1 Bild

Der Würfelzucker wird 175: Darf er bei Ihnen noch in den Kaffee? 1

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 22.01.2018 | 97 mal gelesen

So was: Der Leiter einer Zuckerfabrik, Christoph Rad, erfand den Würfelzucker, weil seine Frau sich beim Zuckerbrechen verletzt haben soll - das war vor 175 Jahren.  Damals musste der Zucker vor dem Gebrauch noch von großen Zuckerhüten gebrochen werden. Das ging nicht immer gut. Am 23. Januar 1843 wurde Christoph Rad ein fünfjähriges Privileg für die erfundene Würfelzuckerpresse ausgestellt, er konnte damit seine Erfindung...

1 Bild

Anregung eines Heimatreporters: Die Stimme hat nachgefragt - Artikel ist heute in Print 3

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 11.01.2018 | 71 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Lokales Unwort des Jahres 2017 - Vorschläge gesucht 7

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 19.12.2017 | 191 mal gelesen

Was ist für Sie das Unwort des Jahres, das zu Ihrem Ort passt? meine.stimme will es wissen und ist gespannt auf die Vorschläge aus der Community für lokale Unwörter des Jahres. Für Deutschland heißt das Unwort des Jahres "Alternative Fakten". Doch wie lauten die Wörter, die ein Unding oder einen Missstand in der Region ausdrücken? Lokale Unwörter des Jahres: meine.stimme sucht sie. Ist es die Krankenhausschließungsangst...

3 Bilder

Wildpinkler in der Stadt: Der Strahl, der kaputt macht

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 11.12.2017 | 181 mal gelesen

Nicht nur zur Weihnachtsmarktzeit ist das Urinieren in Ecken und Nischen von Städten ein unappetitliches Problem: In Heilbronn werden durchschnittlich  im Jahr zwischen 50 und 90 Personen erwischt. 2013 waren es sogar 146. Das Strafmaß variiert je nach Kommune zwischen 20 und bis zu 1000 Euro. "Das ist zerstörerisch und eklig." Pfarrer Roland Rossnagel findet drastische Worte. Fast jeden Abend hat der Geistliche des...

3 Bilder

Steinwüste statt Vorgarten: Was halten Sie davon? 5

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 28.11.2017 | 335 mal gelesen

Nicht nur in Heilbronn ein Trend, den Iris Baars-Werner mit einem Artikel in der Heilbronner Stimme aufgreift: Hausbesitzer lassen statt grünen Vorgärten graue und schwarze, bisweilen mit bunten Ornamenten durchzogene grobe Schotterflächen anlegen. Gefällt Ihnen das? Geben Sie Ihren Kommentar dazu ab. "Ein Dorn im Auge" ist das leblose Grau der Schotterflächen vor vielen Häusern, welches das lebendige Grün verdrängt,...

1 Bild

Zum bundesweiten Vorlesetag: Buchtipps für die Community

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 17.11.2017 | 117 mal gelesen

Wie heißt der dicke Schmöker oder das informative Sachbuch, das Sie in letzter Zeit verschlungen haben oder das Sie gerne noch mal lesen würden? Zum bundesweiten Vorlesetag am 17. November sucht meine.stimme Tipps für gute Bücher. Geben Sie der Community Ihre Buchempfehlung weiter. Wir sind gespannt. So geht das Mitmachen Einfach unten auf "Zum Thema 'Ihr Buchtipp' berichten" klicken und so Ihren Titel (gerne auch mit...

1 Bild

Foto von Andreas Boy in Print: Herbstliche Experimenta-Baustelle

Katja Bernecker
Katja Bernecker | Heilbronn | am 13.11.2017 | 37 mal gelesen

Schnappschuss