1.958

Kneipp-Verein Heilbronn e.V.

Ihre Heimat ist: Heilbronn
1.958 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 20.09.2016
Beiträge: 383 Schnappschüsse: 1 Kommentare: 4
Folgt: 2 Gefolgt von: 4
Wir bringen Sie in Bewegung, bleiben Sie aktiv.

Der Kneipp-Verein Heilbronn bietet Ihnen verschiedene Möglichkeiten: Gesundheits-Gymnastik, Hatha-Yoga-Kurse, Radfahrten von April bis Oktober in zwei Leistungsgruppen, Wandern (Nachmittagswandern, Tagestouren und Wanderwochen), Walking und Wassergymnastik.

Für Kinder: Eltern-Kind-Gruppen, Kinder-Gymnastik und Bewegungstraining von 4-9 Jahre.

Zu den Kursangeboten können Sie das 1. Mal gerne zum „Schnuppern“ kommen. Wir freuen uns auf Sie, in geselliger Runde macht es Spaß und steigert das Wohlbefinden.

Informationen erhalten Sie in der Geschäftsstelle, auch über aktuelle Vorträge, Tagesfahrten und Reisen, immer Dienstag-und Donnerstagvormittags von 8:30 bis 11:30 Uhr.

Kontakt: Reisen, Allee 12, 74072 Heilbronn, Telefon: 07131 162929, E-Mail: info@kneipp-verein-heilbronn.de, Webseite: http://www.kneipp-verein-heilbronn.de

Ansprechpartner: Margit Winter
6 Bilder

Eine herrliche Spätsommerwanderung

Kneipp-Verein Heilbronn e.V.
Kneipp-Verein Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 21.09.2020 | 155 mal gelesen

Wer gedacht hatte, Gertrud Kleofaß hätte sich für den Kneipp Verein Heilbronn die leichte Drei-Seen-Tour ausgesucht, die man im Internet finden kann, sah sich schon bald getäuscht. Vom Naturparkzentrum an der Ehmetsklinge, wo gerade die ersten Decken am Rand des Sees ausgebreitet wurden, ging es, mit schönen Ausblicken hinein in den Kraichgau, zum Katzenbachsee, wo sich die Corona gerechte Gruppe gerne für eine Pause...

2 Bilder

Über den Dächern von Heilbronn

Kneipp-Verein Heilbronn e.V.
Kneipp-Verein Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 20.09.2020 | 190 mal gelesen

Nach einem kurzen Rundgang durch den Botanischen Obstgarten in seiner wohl bestellten spätsommerlichen Pracht ging es weiter bergauf durch die satten Weinhänge Richtung Lemppruhe. In der Rebenlandschaft kann man Studien über die Erdschichten betreiben, die sich im Laufe der Millionen Jahre aufgebaut haben. In dieser Höhenlage umspielte eine frische Windpriese die 10 köpfige Gruppe der Mittwochswanderer des Kneipp-Vereins...

1 Bild

Kneipp Radler/innen on Tour

Kneipp-Verein Heilbronn e.V.
Kneipp-Verein Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 13.09.2020 | 26 mal gelesen

Heilbronn: Freibad Neckarhalde | Vier Flüsse Tour. Unter diesem Motto treffen sich die Kneipp Radler/innen der Gruppe 1 am 10.09. um 10Uhr zur traditionellen 4- Flüsse Tour. Es beginnt leicht zu regnen und wir ziehen die Regenjacken an. Es geht Neckarabwärts Richtung Ellhofen / Kochendorf. An der Schleuse stoßen fünf Freunde aus Ellhofen dazu. Zu elft wird zunächst Bad Friedrichshall angefahren um von dort in den Kochertalradweg  einzuradeln. Diesem...

6 Bilder

Wandern mit Heidi

Kneipp-Verein Heilbronn e.V.
Kneipp-Verein Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 13.09.2020 | 181 mal gelesen

Heidi rief und alle kamen. Die Wanderstrecke, die Heidi Miller für ihre Kneipp-Tour ausgesucht hatte, fand trotz etwas erhöhter km-Zahl von 14 km genug Anhänger und beflügelt von dem Motto des Tages: Wenn du vorwärts kommen willst, musst du dich auf den Weg machen, begab sich die Corona gerechte Gruppe vom Bahnhof in Schwaigern auf den Weg, zunächst am Rohnsbach entlang, an Feldern und Streuobstwiesen vorbei, stetig...

6 Bilder

Hoher Besuch beim Kneipp Verein Heilbronn

Kneipp-Verein Heilbronn e.V.
Kneipp-Verein Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 11.09.2020 | 313 mal gelesen

Angeregt durch den ansprechenden Zustand des Kneippbeckens im Wertwiesenpark, das jeden Donnerstagmorgen gereinigt und mit frischem Wasser gefüllt wird, war die kurzfristige Einladung an die Mitglieder ergangen, sich zu einer kleinen Wanderung mit anschließender Kneipprunde zu treffen. Dass der Spätsommer genau an diesem Tag eine Pause einlegte, kam den Corona Vorschriften sehr entgegen und so machte sich eine überschaubare...

7 Bilder

Von Talheim nach Schozach Bahnhöfle

Kneipp-Verein Heilbronn e.V.
Kneipp-Verein Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 03.09.2020 | 264 mal gelesen

Entlang der Schozach verspricht Romantik und Nostalgie in einem Atemzug! Irene Sieber lud mit tatkräftiger Unterstützung von Hiltrud Kurz ihre Kneippianer der Mittwochswanderer und Gäste zu dieser 6 km langen sommerlichen Wanderung ein. Die sehr zahlreich erschienenen Teilnehmer erlebten entlang des angenehm begehbaren Bottwartalradweges von Talheim nach Schozach Bahnhof spätsommerliche Impressionen. Lichtblau fiel der Wind...

4 Bilder

Kneippverein Radgruppe 1 & 2

Kneipp-Verein Heilbronn e.V.
Kneipp-Verein Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 01.09.2020 | 84 mal gelesen

Heilbronn: Freibad Neckarhalde | Ausfahrt vom Do. 27.08. Die Gruppe eins hat sich kurzfristig entschlossen nocheinmal morgens um 10 Uhr los zu fahren. ( wird es wieder so ein heißer Tag wie der 20.08.?) Die Befürchtung hat sich nicht bestätigt, wir hatten moderate Temperaturen. Wir radeln mit 13 Teilnehmer/innen Neckar abwärts bis zum Abzweig nach Biberach, an Biberach vorbei in Richtung Bad Wimpfen. Auch das wird nur gestreift und weiter geht es in...

1 Bild

Von Unterheinriet hinauf zur Wildeck

Kneipp-Verein Heilbronn e.V.
Kneipp-Verein Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 29.08.2020 | 269 mal gelesen

Unter Einhaltung aller gesundheitlichen Vorschriften führte Heidi Miller ihre naturbegeisterten Mitglieder des Kneipp-Vereins Heilbronn von Unterheinriet hinauf zur Wildeck. Die mittelalterliche Burg liegt umgeben von Weinbergen in den Ausläufern des Naturparks Schwäbisch Fränkischer Wald mit einem grandiosen Blick auf Abstatt und das Schozachtal. Über das Weingut Amalienhof ging es auf angenehmen Waldwegen zum idyllisch...

2 Bilder

Durchs Stadtseetal zum Weinsberger Wald

Kneipp-Verein Heilbronn e.V.
Kneipp-Verein Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 29.08.2020 | 83 mal gelesen

Irmi und Gustl M. führten Mitglieder des Kneipp-Vereins Heilbronn ab dem Bahnhof auf 12 km Wegstrecke durch das verborgene Tal Weinsbergs. Der leichte Nieselregen sorgte für eine wohltuende, erfrischende Luft. Eine Wohltat nach den schwülen und heißen Tagen. Mit gebührendem Abstand und der vorgegebenen Teilnehmerzahl wurde an Wiesen und Obstbäumen vorbei bis zum Waldrand gewandert. Der hinter Buschwerk versteckte Stadtsee war...

1 Bild

Über Fleiner Bergrücken

Kneipp-Verein Heilbronn e.V.
Kneipp-Verein Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 20.08.2020 | 231 mal gelesen

Mit immer neuen Varianten der Wegeführung überraschen Hiltrud Kurz mit Unterstützung von Irene Sieber  ihre Mittwochswanderer des Kneipp-Vereins Heilbronn. Für diese 6 km lange Wanderung führte die Linie 61 die Teilnehmer nach Flein Gänseäcker um dann, am "Krügle" vorbei, auf dem gut beschatteten Kreuzlesweg und in weichen, waldigen Fluren zum leider ausgetrockneten See zu gelangen. Dennoch bot er den 25 Kneippianern einen...

5 Bilder

Familienausflug des Kneipp-Vereins Heilbronn in das Forellenparadies Frohnfalls

Kneipp-Verein Heilbronn e.V.
Kneipp-Verein Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 15.08.2020 | 496 mal gelesen

Wie jedes Jahr luden Ursula und Helmut Hess zum fröhlichen Beisammensein in den Mainhardter Wald ein. Das Tagesmotto lautete: "Gott lieben macht selig, Wein trinken macht fröhlich, drum liebe Gott und trinke Wein, so wirst du selig und fröhlich sein. "An dem idyllischen Ort, zwischen Mainhardt und Öhringen gelegen, tummeln sich in zwei Teichen verschiedene Fischarten auch zum Selberangeln. Auf den Bierbänken an den Ufern...

4 Bilder

Vom Trappensee zum Schweinsbergturm

Kneipp-Verein Heilbronn e.V.
Kneipp-Verein Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 10.08.2020 | 306 mal gelesen

Der sehr umsichtigen und vorausschauenden Wanderführerin Gertrud Kleofass folgten 19 Mitglieder des Kneipp-Vereins Heilbronn auf einer 10 km langen Rundwanderung durch den Heilbronner Stadtwald. Ein Ziel war der 150 Jahre alte Schweinsbergturm der aus Schilfsandstein gebaut ist. Auf dem zweithöchsten Berg Heilbronns erbaut  ist er ein Stück Stadtgeschichte. Die grandiose Aussicht auf 15 Städte, 109 Dörfer und 40 Burgen...

2 Bilder

Am Trauf der Heilbronner Berge und im Jägerhaus Wald

Kneipp-Verein Heilbronn e.V.
Kneipp-Verein Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 06.08.2020 | 477 mal gelesen

Das klassische Kleeblatt der Mittwochswanderer des Kneipp-Vereins Heilbronn lautet: Eine angenehme, abwechslungsreiche Wanderung in überschaubarem Rahmen, eine fröhliche Einkehr mit guten Gesprächen und ein freundlicher Wettergott der für angemessene Temperaturen sorgt. All dies war den 23 Teilnehmern geboten. Unter bewährter Wanderführung startete die Tour ab Waldheide in Richtung Schafstall . Die 50 Hektar  große...

2 Bilder

Radler des Kneipp-Vereins

Kneipp-Verein Heilbronn e.V.
Kneipp-Verein Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 02.08.2020 | 26 mal gelesen

Heilbronn: Freibad Neckarhalde | Am vergangenen Donnerstag waren sommerliche Temperaturen vorhergesagt, ein Grund zum zu Hause bleiben ? Für den einen oder anderen ja, nicht für 10 Radler des Kneipp-Vereins und eine mutige Dame. Gemeinsam radeln wir los. Neckar abwärts bis zur Schleuse Kochendorf. Nach einer kurzen Trinkpause trennen wir uns auf. 7 Radler schlagen die Richtung nach Bad Wimpfen ein um dann, immer unter der Führung von Hans, das Happy Mach...

2 Bilder

Im romantischen Tal der Fleckinger Mühle

Kneipp-Verein Heilbronn e.V.
Kneipp-Verein Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 24.07.2020 | 260 mal gelesen

Die S 42 brachte 19 Teilnehmer der Mittwochs-Wanderer des Kneipp-Vereins Heilbronn zu einem herrlichen Fleckchen Erde nach Hohenstadt. Die hohen Maisfelder wogen sich im Takt mit den Gymnastik- und Dehnübungen der Kneippianer. Durch freundliches Grün und weithin verbreiteten Teppichen an Wiesen- und Obstbäumen marschierten  die Ausflügler fröhlich schwatzend bis sie alsbald die Fleckinger Mühle erreichten. Das romantisch...