Mehrgenerationenhaus
230

Mehrgenerationenhaus

Ihre Heimat ist: Heilbronn
230 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 06.10.2016
Beiträge: 45 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 1
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
Das MehrGenerationenHaus ist ein besonderer Ort der Begegnung, der Menschen unabhängig von Herkunft, Nationalität oder Alter einen Raum bietet, sich ungezwungen zu begegnen und gegenseitig von den jeweiligen Kompetenzen zu profitieren.Das Haus für (fast) alle Fälle ist die Plattform, die es Menschen ermöglicht, ihre Fähigkeiten der Gemeinschaft zur Verfügung zu stellen. Erfahrungswissen soll lebendig erhalten bleiben, die Potenziale aller Generationen sollen für die Gemeinschaft aktiviert werden. Kinder und Jugendliche werden schon früh integriert und gefördert, ältere Menschen werden gefordert und gebraucht. Jede und jeder, egal mit welcher Befindlichkeit, mit und ohne Behinderung egal aus welchem Herkunftsland, wird mit seinen Anliegen ernst genommen.
1 Bild

"Summertime" Konzert mit Margit Bütow und der Combo Exquisit

Mehrgenerationenhaus
Mehrgenerationenhaus | Heilbronn | vor 2 Tagen | 16 mal gelesen

Heilbronn: Mehrgenerationenhaus | Ein bunter Cocktail aus beliebten Oldies und eine zauberhafte Geschichte seelischer Verwicklungen erwartet Sie. Lassen Sie sich verzaubern von einer faszinierenden Stimme, Margit Bütow entführt Sie in die "Summertime". Serviert wird nur mit kleiner Karte.

Leung mit Anke Metzger, aus ihrem Buch "Das Drachenpentagramm - die Wächter der Drachen"

Mehrgenerationenhaus
Mehrgenerationenhaus | Heilbronn | am 13.07.2018 | 56 mal gelesen

Heilbronn: Mehrgenerationenhaus | "In eine andere Welt entführen" will Antke Metzger, die junge aufstrebende Autorin von "Das Drachenpentagramm", ihre Zuhörer, wenn sie aus ihrem ersten Buch liest. Es handelt sich um einen facettenreichen Fantasyroman. Beginn der Lesung: 20.00 Uhr

Fröhlicher Wartberg mit dem Thema: „Weg - weit weg – weit, weit weg!“

Mehrgenerationenhaus
Mehrgenerationenhaus | Heilbronn | am 18.06.2018 | 10 mal gelesen

Heilbronn: Mehrgenerationenhaus | Rund ums Reisen geht`s beim „Nordstadttalk“. Paula Balint und Uwe Kaiser, sprechen mit Andreas Neubig über weltweite Mobilität beim Reisen und Tipps für Kurztrips. Passende Fernwehmusik spielt Monika Rudolf. Eintritt frei

Fröhlicher Wartberg mit dem Thema: „Weg! Weit weg – weit, weit weg!“

Mehrgenerationenhaus
Mehrgenerationenhaus | Heilbronn | am 17.06.2018 | 8 mal gelesen

Heilbronn: Mehrgenerationenhaus | Rund ums Thema Reisen geht es beim „Nordstadttalk“ mit Andreas Neubig (OH), der Reiselustige berät und Reisen organisiert. Paula Balint und Uwe Kaiser, sprechen mit ihm über weltweite Mobilität beim Reisen und Tipps für Kurztrips. Fernwehmusik gibt es von Monika Rudolf. Eintritt ist frei

Sommerliches Tanzcafé im Mehrgenerationenhaus

Mehrgenerationenhaus
Mehrgenerationenhaus | Heilbronn | am 12.06.2018 | 4 mal gelesen

Heilbronn: Mehrgenerationenhaus | Nach dem Motto: „summerfeeling“ wird im Mehrgenerationenhaus beschwingt gefeiert mit Lifemusik von und mit Harry Krämer vom Music-Team für alle Tanzbegeisterten und Freunde guter musikalischer Unterhaltung. Es bewirtet die GenussWerkstatt. Kosten: 2 Euro

1 Bild

Die LAG- Mehrgenerationenhäuser begrüßt Herrn Minister Lucha am Infostand beim Markt der Möglichkeiten

Mehrgenerationenhaus
Mehrgenerationenhaus | Heilbronn | am 17.05.2018 | 24 mal gelesen

Heilbronn: Mehrgenerationenhaus | Auch die Koordinatorin des Heilbronner Mehrgenerationenhauses (MGH), Andrea Barth war als eine von sechs Sprecherrätinnen mit am Infostand auf dem Markt der Möglichkeiten bei den Deutschen Fürsorgetagen, als der Minister für Soziales und Integration, Manfred Lucha den Stand der Landesarbeitsgemeinschaft der MGHs besuchte, um sich über die Arbeit in den Häusern zu informieren. "Die 55 Mehrgenerationenhäuser in Baden...

Fröhlicher Wartberg mit dem Thema "Familie"

Mehrgenerationenhaus
Mehrgenerationenhaus | Heilbronn | am 20.04.2018 | 16 mal gelesen

Heilbronn: Mehrgenerationenhaus | 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche, zwölf Monate im Jahr und das ganze Leben agieren wir in diesem Geflecht: "Familie".  Talkgäste sind Nazir Khan (Mutter) und Ursula Mennel (Offenen Hlfen). Dazu gibt es, wie immer, Rätsel und Musik zum Thema.

"Von Kopf bis Fuß auf Liebe eingestellt" - Frühlingskonzert mit Margit Bütow

Mehrgenerationenhaus
Mehrgenerationenhaus | Heilbronn | am 18.04.2018 | 4 mal gelesen

Heilbronn: Mehrgenerationenhaus | Erleben Sie ein Revival beliebter Chansons von Marlene Dietrich, Zarah Leander, Delida, Milva u.v.m. Margit Bütow wird Sie mit ihrer Stimme verzaubern.  Es bewirtet das Team der GenussWerkstatt. Eintritt frei, zur Kostendeckung erbitten wir eine Spende

Tanzcafé anlässlich des Frühlingsanfangs

Mehrgenerationenhaus
Mehrgenerationenhaus | Heilbronn | am 05.03.2018 | 8 mal gelesen

Heilbronn: Mehrgenerationenhaus | Die Sonne scheint, die Vögel zwitschern - Lust auf Bewegung? Dann sind Sie bei uns richtig: Tanz in den Frühlungstag mit Livemusik von und mit Harry Krämer vom "Musik-Team" - Eingeladen sind Tanzbegeisterte und Cafégäste! - Kosten: 2 Euro

1 Bild

Fröhlicher Wartberg mit dem Thema "klein, schwarz und sexy" - im Gespräch mit Hanspeter Hagen

Mehrgenerationenhaus
Mehrgenerationenhaus | Heilbronn | am 16.02.2018 | 37 mal gelesen

Heilbronn: Mehrgenerationenhaus | "Klein schwarz und sexy", so heißt der nächste Fröhliche-Wartberg-Talk. Gast ist Hanspeter Hagen.  An diesem Abend erfahren Sie mehr über den Mensch hinter dem Kaffeehaus. Dazu gibt es selbstgemachte Musik und Rätselspass. Der Eintritt ist frei.

Tanzcafé im Atriumhaus

Mehrgenerationenhaus
Mehrgenerationenhaus | Heilbronn | am 21.01.2018 | 7 mal gelesen

Heilbronn: Mehrgenerationenhaus | Wir läuten die Tanzsaison ein! –Harry Krämer vom Musicteam spielt zum Tanz auf für alle Tanzbegeisterten und Freunde guter musikalischer Unterhaltung. Treffpunkt: ab 15.00 Uhr im Mehrgenerationenhaus, Rauchstraße 3 – Kostenbeitrag: 2 Euro

"Fröhlicher Wartberg" im Gespräch mit Karl Friedrich Bretz und Burak Sebes

Mehrgenerationenhaus
Mehrgenerationenhaus | Heilbronn | am 20.11.2017 | 1 mal gelesen

Heilbronn: Mehrgenerationenhaus | Der  "Fröhliche Wartberg"  beschäftigt sich mit dem Thema: Dienst am Kunden. Karl Friedrich Bretz  (Kreisdiakonieverband) und Burak Serbes (Genusswerkstatt), geben Auskunft über ihre Jobs im Spannungsfeld von Leitungsfunktion u. Kundenorientierung.

Tanzcafé im Atriumhaus

Mehrgenerationenhaus
Mehrgenerationenhaus | Heilbronn | am 14.11.2017 | 7 mal gelesen

Heilbronn: Mehrgenerationenhaus | Dem Novemberblues entfliehen und bei guter Musik das Tanzbein schwingen, oder in geselliger Runde der Musik von Harry Krämer vom MusikTeam lauschen, das kann man am Donnerstag, dem 16. November ab 15.00 Uhr im Mehrgenerationenhaus. Es bewirtet das Team der GenussWerkstatt. Kostenbeitrag 2,00 €

1 Bild

Filmabend im Mehrgenerationenhaus: Das Dorf der Stille

Mehrgenerationenhaus
Mehrgenerationenhaus | Heilbronn | am 03.11.2017 | 33 mal gelesen

Heilbronn: Mehrgenerationenhaus | Aus der Reihe "Filme mit Anspruch" von Bernd Umbreit zeigt dasMehrgenerationenhaus in Kooperation mit dem Hospizdienst Heilbronn e.V. den Film über das Leben im Taubblindendorf - mit viel Feingefühl wurde dieses schwierige Thema im Film verarbeitet.

1 Bild

Filmabend im Mehrgenerationenhaus: Das Dorf der Stille

Mehrgenerationenhaus
Mehrgenerationenhaus | Heilbronn | am 02.11.2017 | 11 mal gelesen

Heilbronn: Mehrgenerationenhaus | Inhalt in Kürze: In einem Taubblindendorf, in der Nähe von Hannover, haben Heidi und Bernd Umbreit über ein Jahr Menschen beobachtet, die mit drei Sinnen die Welt erleben und begreifen. Tastend, riechend, schmeckend. Und sie zeigen, dass diese Welt weder dunkel noch stumm ist(...). Entstanden ist ein Film, der Einblicke gibt in eine Welt, von der die meisten Menschen gar nicht wissen, dass es sie überhaupt gibt....