396

NaturFreunde Heilbronn e.V.

Ihre Heimat ist: Heilbronn
396 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 20.09.2016
Beiträge: 83 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 5 Gefolgt von: 7
Komm und sei dabei…..
…… wenn wir uns für Umweltschutz, sanften Tourismus bei Reisen und Wandern, Sport und Kultur einsetzen – denn, nachhaltiges und umweltverträgliches Verhalten lebt von deinem Engagement und deinem Einsatz!
Die NaturFreunde, 1895 in Wien gegründet, ist eine der ältesten und größten Umweltorganisationen weltweit. Allein in Deutschland engagieren sich 75.000 Mitglieder in mehr als 650 Ortsgruppen. Neben unserer politischen Arbeit und unserem Ziel, eine nachhaltige und gerechte Gesellschaft zu schaffen, werden vor allem Sport und Gemeinschaft bei uns großgeschrieben. Sei es auf gemeinsamen Wander- und Kanutouren, bei Museumsbesuchen oder beim gemeinsamen Verreisen – niemand ist bei den NaturFreunden alleine!
Mehr als 400 NaturFreunde Häuser meist mit Übernachtungsmöglichkeiten und vielfach in Naturschutzgebieten gelegen, bieten euch Raum für das vielfällige Naturfreundeleben. Die NaturFreunde Ortsgruppe Heilbronn wurde 1911 gegründet. Vielseitige Fachgruppen sind aktiv: Frauen, Kultur und Reisen, Musik mit Mandolinen und Gitarren, Schneesportschule, Schalmeien, Senioren, Umweltschutz, Wandern – diese bieten ein abwechslungsreiches Programm zum Mitmachen an.
Im Jahr 1913 bauten die Heilbronner NaturFreunde das erste NaturFreundeHaus in Württemberg bei Wüstenrot-Neuhütten – unser Steinknickle. Die über 80 Übern achtungsplätze im Haus werden vorrangig von Kinder-, Jugend- und Familiengruppen genutzt. Auch Tageswandergruppen sind herzlich willkommen.

Kontakt: NaturFreunde Heilbronn e.V., Welschstraße 45, 74080 Heilbronn, E-Mail: info@naturfreunde-heilbronn.de, Webseite: www.nfhn.dehttp://www.nfhn.de

Ansprechpartner: Georg Dukiewicz, Telefon: 07131 9735293

Sportlich aktiv in den Feierabend

NaturFreunde Heilbronn e.V.
NaturFreunde Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 06.06.2018 | 10 mal gelesen

Pünktlich zum Start der After-Work Wanderung am 03.05.2018 ließ sich nach einem trüben Tag die Sonne blicken. Wanderleiter Michael Burkhardt führte die deshalb bestens gelaunten 16 Wanderer vom Trappensee gleich sportlich bergauf, am Jägerhaus vorbei in den historischen Steinbruch. Dort konnten die Wanderer einen Eindruck erhalten, wie früher Sandstein abgebaut wurde. Die vielfältige Fauna und Flora wurde begeistert...

Luftschadstoffe in Heilbronn – Vortrag am Dienstag 5. Juni

NaturFreunde Heilbronn e.V.
NaturFreunde Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 20.05.2018 | 6 mal gelesen

Heilbronn: Café-Bistro GenussWerkstatt | Saubere Luft ist eine natürliche Lebensgrundlage. Matthias Rau vom Büro für Umweltmeteorologie in Heilbronn erläutert städtebauliche Möglichkeiten. Damit wird die Vortragsreihe in Kooperation mit der EnerGeno fortgesetzt. Info Telefon 07131 9735293.

7 Bilder

Sportlich aktiv in den Feierabend beim After-Work-Wandern

NaturFreunde Heilbronn e.V.
NaturFreunde Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 09.05.2018 | 126 mal gelesen

Pünktlich zum Start der After-Work-Wanderung am 03.05.2018 ließ sich nach einem trüben Tag die Sonne blicken. Wanderleiter Michael Burkhardt führte die deshalb bestens gelaunten 16 Wanderer vom Trappensee gleich sportlich bergauf, am Jägerhaus vorbei, in den historischen Steinbruch. Dort konnten die Wanderer einen Eindruck erhalten, wie früher Sandstein abgebaut wurde. Die vielfältige Fauna und Flora wurde begeistert...

After-Work-Wandern vor den Feiertagen ausnahmsweise mittwochs

NaturFreunde Heilbronn e.V.
NaturFreunde Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 08.05.2018 | 33 mal gelesen

Heilbronn: Bushaltestelle Trappensee | Vor den Feiertagen Christi Himmelfahrt und Fronleichnam ist After-Work-Wandern ausnahmsweise bereits mittwochs. Deshalb wie gewohnt - nach Feierabend zügig in frischer Luft bewegen, etwa 2½ Stunden wandern im Heilbronner Stadtwald. Treffpunkt bei jedem Wetter 17.30 Uhr Bushaltestelle Trappensee, kleines Rucksackvesper. Info Telefon 07131 32024.

1 Bild

Raus aus dem Büro, rein in die Natur: die After-Work Wandergruppe

NaturFreunde Heilbronn e.V.
NaturFreunde Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 28.04.2018 | 59 mal gelesen

Am 18.04.2018 war die After-Work Wandergruppe bei sommerlichen Temperaturen im Stadtwald unterwegs. 21 Personen folgten dem Tipp des Tages aus der Heilbronner Stimme. In zügigem Tempo startete die Gruppe mit Wanderleiter Michael Burkhardt am Trappensee, wanderte den Köpferweg entlang, durch den Ehrenfriedhof und dann bergauf Richtung Jägerhaus. Nach einer kleinen Schleife durch den Walderlebnispfad führte der Weg Richtung...

Maifeste der NaturFreunde im HeilbronnerLand am 1. Mai 2018

NaturFreunde Heilbronn e.V.
NaturFreunde Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 26.04.2018 | 93 mal gelesen

Vielfalt, Gerechtigkeit, Solidarität  ist das diesjährige Motto zum Tag der Arbeit. Zur Kundgebung des DGB in Heilbronn ist um 10.30 Uhr Treffpunkt beim Busbahnhof Karlstraße. Zum Tag der Arbeit gehört auch miteinander feiern. Deshalb sind drei Maifeste bei NaturFreunde im HeilbronnerLand angesagt: bei der Neckarhalle in Neckargartach ab 10 Uhr mit Weißwurstfrühstück, beim Naturfreundehaus auf der Botenheimer Heide bei...

Präsentation zu Insektenleben, Insektensterben, heimische Schmetterlinge

NaturFreunde Heilbronn e.V.
NaturFreunde Heilbronn e.V. | Nordheim | am 25.04.2018 | 8 mal gelesen

Nordheim: Naturfreundehaus | am Freitag 4. Mai Insekten als Partner für Landwirtschaft, Ökosysteme und Artenvielfalt. Frühling ohne farbenprächtige Schmetterlinge - die bedrohten Lebensräume der heimischen Falter zeigt Dr. Wilhelm Stark vom BUND. Info Telefon 07131 9735293.

Fossil am Neckar: Das EnBW-Kohlekraftwerk Heilbronn

NaturFreunde Heilbronn e.V.
NaturFreunde Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 25.04.2018 | 6 mal gelesen

Heilbronn: Café-Bistro GenussWerkstatt | Vortrag am Mittwoch 2. Mai Auswirkungen von Kohlekraftwerken auf Weltklima und die menschliche Gesundheit? Brauchen wir noch Kohlekraftwerke? Was bedeutet Nachhaltigkeit? Zusammenhänge erläutert Gottfried May-Stürmer vom BUND. Info Telefon 07131 9735293.

After-Work-Wandern wieder donnerstags

NaturFreunde Heilbronn e.V.
NaturFreunde Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 30.03.2018 | 38 mal gelesen

Heilbronn: Bushaltestelle Trappensee | Lange am PC - deshalb nach Feierabend zügig in frischer Luft bewegen, etwa 2½ Stunden wandern im Heilbronner Stadtwald. Treffpunkt bei jedem Wetter 17.30 Uhr bei der Bushaltestelle Trappensee, kleines Rucksackvesper. Info unter Telefon 07131 32024.

Energetisches Sanieren von Ein- und Zweifamilienhäusern am Dienstag 3. April 2018

NaturFreunde Heilbronn e.V.
NaturFreunde Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 23.03.2018 | 11 mal gelesen

Heilbronn: Café-Bistro GenussWerkstatt | Ist Sanieren energetisch und wirtschaftlich sinnvoll? Alfred Burkhardt wird die Problematik bei Gebäudesanierungen erläutern und Lösungsansätze vorstellen. Die Vortragsreihe in Kooperation mit der EnerGeno wird fortgesetzt. Info Telefon 07131 9735293.

Kleine Energiespeicher für zu Hause - Vortrag am Dienstag 6. März

NaturFreunde Heilbronn e.V.
NaturFreunde Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 22.02.2018 | 9 mal gelesen

Heilbronn: Café-Bistro GenussWerkstatt | Stromüberschuss zu Hause speichern - das stellt Bernd Dittmann von Widmann Energietechnik vor. Das Unternehmen betreibt in Neuenstadt die Energiefabrik EnFa mit erneuerbaren Energien. Vortrag in Kooperation mit EnerGeno. Info Telefon 07131 9735293.

Atmen gefährdet ihre Gesundheit - Vortrag am Donnerstag 1. März

NaturFreunde Heilbronn e.V.
NaturFreunde Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 21.02.2018 | 27 mal gelesen

Heilbronn: Heinrich-Fries-Haus | Unter +10°C ist die ordnungsgemäße Abgasreinigung bei fast allen Diesel-Fahrzeugen abgeschaltet. Durch Abgastests herausgefunden und von Behörden bestätigt. Darüber spricht Jürgen Resch von der Deutschen Umwelthilfe DUH. Info Telefon 07131 9735293.

Stromspeicherung kann gelingen - Vortrag am Dienstag 6. Februar

NaturFreunde Heilbronn e.V.
NaturFreunde Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 24.01.2018 | 12 mal gelesen

Heilbronn: Café-Bistro GenussWerkstatt | Wie Speichern von Stromüberschuß vom Sommer für den Winter gelingen kann, stellt Simon Schwarz vom Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) vor. NaturFreunde in Kooperation mit der EnerGeno. Info Telefon 07131 9735293.

Wintertag beim Steinknickle bei Neuhütten

NaturFreunde Heilbronn e.V.
NaturFreunde Heilbronn e.V. | Wüstenrot | am 09.01.2018 | 11 mal gelesen

Wüstenrot: Naturfreundehaus Steinknickle - Neuhütten | Der Wintertag lockt Familien, Jung und Alt zum Steinknickle. Je nach Wetterlage sind geführte Spaziergänge im Winterwald, Schlitten fahren, Langlauf oder Nordic Walking angesagt. Aufwärmen und Mittagessen im Naturfreundehaus. Info Telefon 07131 404262.

Wandern über Burg Guttenberg ins Fünfmühlental

NaturFreunde Heilbronn e.V.
NaturFreunde Heilbronn e.V. | Heilbronn | am 09.01.2018 | 19 mal gelesen

Heilbronn: Hauptbahnhof | Mit der Bahn wird nach Hohenstadt gefahren. Von dort führt die Wanderroute über Zimmerhof, Kugelmühle, Jüdischer Friedhof, Burg Guttenberg, Fünfmühlental. Gehzeit etwa 4 Stunden, 15 km, mit Mittagseinkehr. Info Telefon 0176 45779462.