191

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn

Ihre Heimat ist: Heilbronn
191 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 20.09.2016
Beiträge: 33 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 1
Folgt: 0 Gefolgt von: 1
Die Orts­gruppe Heil­bronn wurde 1890 ge­grün­det und zählt heute knapp 240 Mit­glie­der.

Re­gel­mä­ßige Wan­de­run­gen:
Re­gu­läre Wan­de­rung mo­nat­lich am ers­ten Sonn­tag, Se­nio­ren­wan­de­rung mo­nat­lich am 2. oder 3. Mitt­wo­ch.

Be­son­dere Wan­der­an­ge­bo­te:
Städ­te­fahr­ten, Mehr­ta­ges­wan­de­run­gen 1 - 2 x jähr­l., Früh- und Abend­wan­de­run­gen so­wie eine sport­li­che Wan­de­rung, Win­ter­aus­fahrt mehr­tä­gig für Lang­lauf und Wan­dern.

Be­treute Wan­der­we­ge:
117 km mit Weg­zei­chen und Weg­ta­feln mar­kiert.

Sons­tige Ak­ti­vi­tä­ten:
Som­mer­fest im Wan­der­heim Weins­berg, Jah­res­ab­schluss­fei­er.

Natur- und Landschaftsschutz:
Pflegearbeiten in und bei den vom Heilbronner Gau des Schwäbischen Albvereins betreuten Naturschutzgebieten und Naturdenkmalen.  

Kontakt: Schwäbischer Albverein e.V., Ortsgruppe Heilbronn, Gellertstraße 60, 74074 Heilbronn, Telefon: 07131 506890, E-Mail: heilbronn.albverein@t-online.de, Webseite: http://www.heilbronn.albverein.eu

Ansprechpartner: Horst Breitenberger, Schillerstraße 2/1, 74232 Abstatt, Telefon: 07062 6923, E-Mail: huibreitenberger@t-online.de
2 Bilder

Jahresschlusswanderung und -feier

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn | Heilbronn | am 04.12.2019 | 18 mal gelesen

19 gut gelaunte Wanderfreundinnen und Wanderfreunde des Schwäbischen Albvereins Heilbronn starteten pünktlich am Trappensee, um vor der Jahresschlussfeier noch etwas für die Fitness zu tun. Bei bestem Wanderwetter führte Loni Keppler ihre Gruppe über das Licht-luft-Bad und die Lebensbaumwiese hoch zum Gaffenberg. Nach einem kurzen Wegstück trafen die Wanderer auf den Wilhelm-Mattes-Weg, der einen ersten lohnenden Blick auf...

3 Bilder

Schnitzfieber beim schwäbischen Albverein - Gelungene Familienaktion der Ortsgruppe Heilbronn

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn | Heilbronn | am 19.11.2019 | 26 mal gelesen

Mit dem Schnitzmesser in der Hosentasche und gespannten Gesichtern trafen sich neun Familien am Jägerhausparkplatz. Gemeinsam wanderten sie zum Weinsberger Albvereinsheim. Dort lernten sie die wichtigsten Schnitzregeln kennen und übten den Umgang mit dem Schnitzmesser. Adelheid Antlauf, die pädagogische Mitarbeiterin des Schwäbischen Albvereins Stuttgart, hatte im Vorfeld Grünholz (dicke Zweige und kleine Äste) sowie...

2 Bilder

Seniorenwanderung

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn | Heilbronn | am 15.11.2019 | 38 mal gelesen

Die Seniorenwanderung des Schwäb. Albvereins Heilbronn verlief am Südrand des Heuchelbergs und begann in Haberschlacht, dem kleinsten Ortsteil von Brackenheim. Der Ort ist insbesondere durch seinen Rotwein bekannt und so führten Erika Weisser und Ursula Widmann die Wandergruppe zunächst leicht ansteigend bis zum Nachbarort ausschließlich durch Weinberge. Auch in Stockheim ist Weinbau ein bedeutender wirtschaftlicher Faktor....

»Das Programm für Familien« Schwäbischer Albverein Ortsgruppe Heilbronn

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn | Heilbronn | am 10.11.2019 | 12 mal gelesen

Heilbronn: Wanderparkplatz Jägerhaus | Weihnachten im Wald – eine Alternative zu Weihnachtstrubel und Adventsmarktgedränge. Wir wollen den kleinen Tannenbaum besuchen und mit ihm Weihnachten feiern. Anmeldung und Infos: Adelheid Antlauf: 0711 2258551, AAntlauf@schwaebischer-albverein.de 

»Das Programm für Familien« Schwäbischer Aklbverein, Ortsgruppe Heilbronn

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn | Heilbronn | am 09.11.2019 | 15 mal gelesen

Heilbronn: Wanderparkplatz Jägerhaus | Schnitzen wie Michel aus Lönneberga,  Wir schnitzen Männchen, Zwerge und andere lustige Spielsachen. Bitte mitbringen: Rucksackvesper und Getränk, Schnitzmesser. Anmeldung: Adelheid Antlauf: 0711 2258551, Email: AAntlauf@schwaebischer-albverein.de

2 Bilder

Aus dem Schozachtal zur Käthchenstadt

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn | Heilbronn | am 05.11.2019 | 27 mal gelesen

Nach einer kurzen Fahrt mit dem RBS-Bus begann für 32 Mitglieder und Gäste des Schwäbischen Albvereins Heilbronn in der Schozachtalgemeinde Abstatt die Wanderung. Horst Breitenberger und Armin Doering führten die Gruppe zunächst durch den im Juli 2008 eingeweihten Bürgerpark. Entlang der Schozach ging es weiter, vorbei an den Sportanlagen und später am Angelteich. Links auf der Höhe sahen die Teilnehmer den Gebäudekomplex des...

2 Bilder

Seniorenwanderung von Nordhausen nach Neipperg

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn | Heilbronn | am 22.10.2019 | 35 mal gelesen

Mit dem HNV Bus fuhr die Seniorengruppe des Schwäb. Albvereins Heilbronn ab Wollhaus nach Nordhausen. Von dort gingen sie ein kleines Stück über den Rohrwiesenweg zu den Sportanlagen. Geführt von dem Ehepaar Helgo und Waltraud Maier wanderte die 30 Personen zählende Gruppe weiter, zunächst eben und dann sanft ansteigend durch die Weinberge. Den Wanderern bot sich ein herrliches farbenfrohes Herbstpanorama mit Blick ins...

1 Bild

Nachtschwärmer waren unterwegs

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn | Heilbronn | am 14.10.2019 | 19 mal gelesen

Im Jägerhauswald hatte die Ortsgruppe Heilbronn des Schwäb. Albvereins ihre erste Familienaktion auf dem Programm. Glücklich über das gute Wetter und den großen Andrang begrüßte die pädagogische Mitarbeiterin Adelheid Antlauf 35 Kinder und ebenso viele Erwachsene. Nach einer kurzen Einführung wanderte die Gruppe vom Jägerhausparkplatz zum Waldspielplatz. Dort ging es dann gleich eifrig an das Bauen der Waldgeister. Blechdosen...

3 Bilder

Burgruine, Wasserfall und Wege am Albtrauf.

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn | Heilbronn | am 09.10.2019 | 61 mal gelesen

Nach einer Busfahrt von etwa 1 ¼ Stunden erreichten die Wanderer des Schwäbischen Albvereins Heilbronn den Parkplatz Maisental am Ortsrand von Bad Urach. In zwei Gruppen wanderten die Teilnehmer entlang des Brühlbachs bis zum Abzweig zur Ruine Hohen Urach. Hier trennten sich die Gruppen. Winfried Egner-Walter hatte die Führung der Langstrecke übernommen. Diese führte zur Kreuzhütte hoch und ab hier etwas steiler zur Burgruine...

5 Bilder

Mehrtagesfahrt ins Große Lautertal

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn | Heilbronn | am 27.09.2019 | 48 mal gelesen

Die 4-tägige Wander-Ausfahrt des Schwäbischen Albvereins Heilbronn führte in das Große Lautertal. Die anspruchsvolleren Touren mit teils steilen Auf- und Abstiegen führte Martin Fritz, Horst Breitenberger die genussvollen Wanderungen überwiegend im Tal. Am Anreisetag wanderten die Gruppen durch das teils enge und romantische Glastal zur Wimsener Höhle und weiter nach Zwiefalten. Nach der Besichtigung der Klosterkirche mit...

3 Bilder

Großcomburg und Schwäbisch Hall

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn | Heilbronn | am 13.09.2019 | 29 mal gelesen

Gleich zwei Höhepunkte hatte Regina Beul, die Vorsitzende der Ortsgruppe Heilbronn des Schwäbischen Albvereins, für die Tagesfahrt der Senioren vorbereitet. Über die B39 fuhren sie nach Schwäbisch Hall und weiter über Steinbach zur Großcomburg. Bei der geführten Besichtigung erfuhren die Teilnehmer, dass das ehemalige Benediktinerkloster im Jahre 1078 gegründet wurde. Ende des 15. Jh. wurde es zum Chorherrenstift umgewandelt....

3 Bilder

Auf dem HW 3 kocheraufwärts zur Salzsiederstadt

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn | Heilbronn | am 04.09.2019 | 107 mal gelesen

In Orlach, einem Teilort von Braunsbach, begann die Wanderung des Schwäb. Albvereins Heilbronn über die 16-km- Strecke. Auf dem Jakobsweg ging es knapp 200 Höhenmeter entlang des berüchtigten Orlacher Bachs steil bergab nach Braunsbach. Weiter wanderte die von Armin Doering geführte Gruppe kocheraufwärts bis nach Geislingen und auf dem Kocherdamm an die Bühlerbrücke. Bei der Brücke begann auch die Wanderung über die...

2 Bilder

Abendwanderung

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn | Heilbronn | am 27.08.2019 | 48 mal gelesen

Mit der Bahn fuhren 19 Mitglieder und Gäste des Schwäbischen Albvereins Heilbronn nach Besigheim. Am Ufer der Enz, das malerische Bild der Stadtmauer vor Augen, erfuhren die Wanderer von Regina Beul etwas über die Besigheimer Geschichte. Enzabwärts, vorbei an den Steillagen, war bald die Mündung der Enz in den Neckar erreicht. Über die alte in den 50er Jahren trockengelegte Neckarschlinge betrat die Gruppe den ehemaligen...

2 Bilder

Seniorenwanderung von Wüstenrot nach Neulautern

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn | Heilbronn | am 26.08.2019 | 32 mal gelesen

Mit 31 Mitgliedern und Gästen fuhr die Seniorengruppe des Schwäbischen Albvereins Heilbronn nach Wüstenrot zum Beginn ihrer Wanderung. Regina Beul führte die Gruppe von der Ortsmitte aus über den Georg-Fahrbach-Weg vorbei am Friedhof, über Steinberg und Seewiesen, ins Bodenbachtal. Der naturbelassene Wanderweg – ohne die Schlucht – bot mit Wurzeln, grobem Gestein, abschüssigen Stellen und Rinnsalen unerwartete Hindernisse....

2 Bilder

Über den Scheitel des Strombergs.

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn | Heilbronn | am 06.08.2019 | 66 mal gelesen

Über Lauffen, Bönnigheim und Freudental brachte ein Reisebus die Wandergruppe des Schwäbischen Albvereins Heilbronn nach Häfnerhaslach. Wenige Meter unterhalb der Sportanlagen und dem Heiligenbergsee begann für 11 Teilnehmer die Wanderung über die Langstrecke, geführt von Hermann Morsch. Steil ansteigend ging es auf den Rücken des Strombergs. In ständigem Ab und Auf verlief der Weiterweg. Bei der Aussichtskanzel oberhalb des...