233

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn

Ihre Heimat ist: Heilbronn
233 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 20.09.2016
Beiträge: 42 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 1
Folgt: 0 Gefolgt von: 3
Die Orts­gruppe Heil­bronn wurde 1890 ge­grün­det und zählt heute knapp 300 Mit­glie­der.

Re­gel­mä­ßige Wan­de­run­gen:
Re­gu­läre Wan­de­rung mo­nat­lich am ers­ten Sonn­tag, Se­nio­ren­wan­de­rung mo­nat­lich am 2. oder 3. Mitt­wo­ch.

Be­son­dere Wan­der­an­ge­bo­te:
Städ­te­fahr­ten, Mehr­ta­ges­wan­de­run­gen 1 - 2 x jähr­l., Früh-, Abend- und Rad­wan­de­run­gen so­wie eine sport­li­che Wan­de­rung, Win­ter­aus­fahrt mehr­tä­gig für Lang­lauf und Wan­dern.

Be­treute Wan­der­we­ge:
117 km mit Weg­zei­chen und Weg­ta­feln mar­kiert.

Sons­tige Ak­ti­vi­tä­ten:
Som­mer­fest im Wan­der­heim Weins­berg, Jah­res­ab­schluss­fei­er.

Natur- und Landschaftsschutz:
Pflegearbeiten in und bei den vom Heilbronner Gau des Schwäbischen Albvereins betreuten Naturschutzgebieten und Naturdenkmalen.  

Kontakt: Schwäbischer Albverein e.V., Ortsgruppe Heilbronn, Gellertstraße 60, 74074 Heilbronn, Telefon: 07131 506890, E-Mail: heilbronn.albverein@t-online.de, Webseite: http://www.heilbronn.albverein.eu

Ansprechpartner: Horst Breitenberger, Schillerstraße 2/1, 74232 Abstatt, Telefon: 07062 6923, E-Mail: huibreitenberger@t-online.de
3 Bilder

Seniorenwanderung

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn | Heilbronn | vor 22 Stunden, 52 Minuten | 25 mal gelesen

»Was blüht denn da? – Blütenpflanzen am Wegesrand«. So lautete das Motto der Mai-Seniorenwanderung des Schwäb. Albvereins Heilbronn. Mit der S41 fuhren 34 Mitglieder und Gäste nach Mosbach. Horst Breitenberger führte die Gruppe zunächst durch die Siedlung nördlich des Bahnhofs. Nach Überschreitung der Elz begann der Weg allmählich etwas anzusteigen. Bereits noch innerhalb der Bebauung konnte Breitenberger eine stattliche...

1 Bild

Gauwandertag

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn | Heilbronn | vor 5 Tagen | 22 mal gelesen

Mitglieder aus den 21 Ortsgruppen des Schwäbischen Albvereins – Heilbronner Gau trafen sich dieses Jahr in Wüstenrot zum »Gauwandertag«. Mit 26 Teilnehmern war die Ortsgruppe Heilbronn die weitaus stärkste Gruppe – wenn auch die mit öffentlichen Verkehrsmitteln angereiste Teilgruppe etwas verspätet am Treffpunkt bei der Georg-Kropp-Halle eintraf. Für den Vormittag waren verschiedene Wanderungen angeboten. Ein Großteil der...

3 Bilder

Vom Bottwartal ins Lautertal.

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn | Heilbronn | am 08.05.2019 | 21 mal gelesen

Der Zügelbus brachte 31 Teilnehmer zur Wanderung des Schwäbischen Albvereins Heilbronn zu ihrem Ausgangspunkt in Oberstenfeld. Dort trennten sich die Gruppen. Die Langstrecke wurde geführt von Loni Keppler und Martin Fritz, die Kurzstrecke von Heinz Spielvogel. Zu Beginn nahmen beide Gruppen den steilen Weg hinauf zur Burg Lichtenberg in Angriff. Auf der Höhe wurden sie mit einem herrlichen Blick ins Bottwartal belohnt....

3 Bilder

Seniorenwanderung

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn | Heilbronn | am 21.04.2019 | 30 mal gelesen

Zur Seniorenwanderung des Schwäbischen Albvereins Heilbronn hatten sich 34 Teilnehmer eingefunden. Karin Messer und Rainer Zahn führten die Gruppe von Wieslensdorf nach Willsbach. Bei herrlichem Frühlingswetter brachte die Stadtbahn die Wanderfreunde zum Ausgangspunkt. Nachdem die Bahngleise überschritten waren, führte der Weg zunächst im Wald durch den Sperbelhau. Die vielen Anemonen und das beginnende Grün der Bäume waren...

2 Bilder

Wanderung für Unentwegte

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn | Heilbronn | am 17.04.2019 | 26 mal gelesen

In der Ortsmitte von Sternenfels begann für 12 Teilnehmer die Wanderung des Schwäbischen Albvereins Heilbronn, nachdem sie mit der S-Bahn nach Oberderdingen-Flehingen und von dort mit dem RBS-Bus zum Ausgangsort gefahren sind. Der Weg verlief bis zum Zielort Stetten a.H. im Wesentlichen in nord-östlicher Richtung. Nach wenigen 100 m verließen die Wanderer die nach Leonbronn führende L 1103 und wanderten entlang des Waldrands,...

4 Bilder

Auf dem HW 3 über Berg und Tal auf der Hohenloher Ebene.

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn | Heilbronn | am 10.04.2019 | 29 mal gelesen

Ein Reisebus brachte 28 Wanderer der Ortsgruppe Heilbronn des Schwäb. Albvereins nach Unterregenbach im Jagsttal. An der hölzernen Archenbrücke war der Start für die Wanderer der langen Strecke, die auf der Mühlsteige hoch zum Reisichswald führte und herrliche Ausblicke bot. Nach dem Aufstieg über die Geißhalde erreichte die von Hermann Morsch geführte Gruppe Schloss und Stadt Langenburg. Nach Außenbesichtigung und...

Seniorenwanderung: "Was blüht denn da?"

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn | Heilbronn | am 03.04.2019 | 10 mal gelesen

Heilbronn: Harmonie | Rund um den Henschelberg bei Mosbach. 2,5 - 3 Std/ca. 6 km. Schlusseinkehr. Fahrpreis: € 5,50. Schwäbischer Albverein Heilbronn. Info und Anmeldung: Dienstag, 14.05.2019 von 17-19 Uhr, Tel. 07062 6923. Wanderführer: Horst und Ingrid Breitenberger.

Vom Bottwartal ins Lautertal

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn | Heilbronn | am 03.04.2019 | 8 mal gelesen

Heilbronn: Busbahnhof Karlstraße | Oberstenfeld–Lichtenberg–Juxkopf–Spiegelberg. 4,5 Std/17 km. Fahrpreis: € 12,00. Schwäb. Albverein Heilbronn. Info und Anm: 03.05.2019 von 17-19 Uhr, 04.05.2019 von 10-12 Uhr, Tel. 07131 571533 Wanderführer: Martin Fritz, Loni Keppler, Heinz Spielvogel.

Seniorenwanderung

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn | Heilbronn | am 03.04.2019 | 8 mal gelesen

Heilbronn: Harmonie | Seniorenwanderung. Von Wieslensdorf nach Willsbach. 2 Stunden / 7,5 km. Verkehrsmittel: S-Bahn. Fahrpreis: € 5,00. Schwäb. Albverein Heilbronn. Info und Anmeldung: Dienstag 16.04. von 17-19 Uhr, Tel. 07131 41669. Wanderführer: Karin Messer, Rainer Zahn. 

Wanderung für Unentwegte.

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn | Heilbronn | am 03.04.2019 | 11 mal gelesen

Heilbronn: Hauptbahnhof | Sternenfels – Hartwald – Stetten a.H., Gehzeit 5 Stunden / 19 km. Schlusseinkehr vorgesehen. Fahrpreis: € 10,00. Schwäbischer Albverein Heilbronn. Info und Anmeldung: 07130 6388, Wanderführer: Armin und Brigitte Doering. Gäste willkommen.

3 Bilder

Seniorenwanderung von der Müssigmühle nach Gundelsheim

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn | Heilbronn | am 16.03.2019 | 62 mal gelesen

Die ehemals deutschherrliche Müssigmühle bei Tiefenbach war für 27 Teilnehmer der Seniorengruppe des Schwäb. Albvereins Heilbronn Ausgangspunkt für ihre Wanderung über Bachenau nach GundeIsheim. Regina Beul führte die Gruppe zunächst weiträumig um das Mühlengelände. Dann wandte sich der Weg talwärts und gab durch den noch unbelaubten Wald den Blick in die idyllische Aue des Tiefenbachs frei. Nach einer weitläufigen Wiese...

3 Bilder

Auf dem Neckarrandweg um die Schleife bei Binau.

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn | Heilbronn | am 08.03.2019 | 56 mal gelesen

36 Wanderer der Ortsgruppe Heilbronn des Schwäbischen Albvereins fuhren mit der S 41 neckarabwärts, um den Randweg von Neckarelz bis Neckargerach zu erwandern. Zunächst durch Neckarelz ging es anschließend über die Brücke hinüber nach Obrigheim. Kurz nach dem Ortsende begann der erste Anstieg von 160 m hoch zum Waldgebiet Siegenbach. Der Weg führte nun in westlicher Richtung zu dem Aussichtspunkt Kraichgau- und Odenwaldblick...

2 Bilder

Seniorenwanderung zur Beseneinkehr

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn | Heilbronn | am 22.02.2019 | 54 mal gelesen

Die Sonne lockte 25 Senioren des Schwäb. Albvereins Heilbronn, um gemeinsam den Wein Panorama Weg zu erkunden. Beginn der Wanderung war beim Weingut Rolf Heinrich. Erster Hingucker war die historische Baumkelter, Mittelpunkt vieler Weinfeste. Der zweite war bald erreicht: Das Bammesberger'sche Weinberghaus. Nie als Unterstand gedacht, sondern von Anfang an für private Feste, ist es als Barockbau errichtet, 1880 aber im Stil...

2 Bilder

Von Biberach über die Bäderstadt zur Stadt der Staufer

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn | Heilbronn | am 06.02.2019 | 33 mal gelesen

Mit dem Stadtbus fuhren 30 Mitglieder und Gäste des Schwäbischen Albvereins Heilbronn nach Biberach. Durch die Ziegeleistraße wanderte die Gruppe geführt von Regina Beul auf die Höhe und erreichte über die Felder den Waldrand. Diesem entlang führte nun der Wanderweg. Nahe der Unteren Mühle überquerten die Wanderer den Grundelbach und die Bonfelder Straße und tauchten in den Bonfelder Wald mit einigen Steigungstrecken ein. An...

3 Bilder

Winterausfahrt

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn | Heilbronn | am 04.02.2019 | 18 mal gelesen

Zur diesjährigen Winterausfahrt des Schwäb. Albvereins Heilbronn fuhren 40 Personen mit dem Bus nach Fischen-Langenwang und konnten sich bereits bei der Anreise über eine herrliche Winterlandschaft erfreuen. Die Senioren machten sich unter der Führung von Rosemarie Dohrmann und Rose Eberle sogleich auf zu einer Wanderung nach Obermaiselstein und nach dortiger Einkehr wieder zurück. 12 Teilnehmer fuhren zur Walserschanz....