291

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn

Ihre Heimat ist: Heilbronn
291 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 20.09.2016
Beiträge: 56 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 2
Die Orts­gruppe Heil­bronn wurde 1890 ge­grün­det und zählt heute knapp 300 Mit­glie­der.

Re­gel­mä­ßige Wan­de­run­gen:
Re­gu­läre Wan­de­rung mo­nat­lich am ers­ten Sonn­tag, Se­nio­ren­wan­de­rung mo­nat­lich am 2. oder 3. Mitt­wo­ch.

Be­son­dere Wan­der­an­ge­bo­te:
Städ­te­fahr­ten, Mehr­ta­ges­wan­de­run­gen 1 - 2 x jähr­l., Früh-, Abend- und Rad­wan­de­run­gen so­wie eine sport­li­che Wan­de­rung, Win­ter­aus­fahrt mehr­tä­gig für Lang­lauf und Wan­dern.

Be­treute Wan­der­we­ge:
117 km mit Weg­zei­chen und Weg­ta­feln mar­kiert.

Sons­tige Ak­ti­vi­tä­ten:
Som­mer­fest im Wan­der­heim Weins­berg, Jah­res­ab­schluss­fei­er.

Natur- und Landschaftsschutz:
Pflegearbeiten in und bei den vom Heilbronner Gau des Schwäbischen Albvereins betreuten Naturschutzgebieten und Naturdenkmalen.  

Kontakt: Schwäbischer Albverein e.V., Ortsgruppe Heilbronn, Gellertstraße 60, 74074 Heilbronn, Telefon: 07131 506890, E-Mail: heilbronn.albverein@t-online.de, Webseite: http://www.heilbronn.albverein.eu

Ansprechpartner: Horst Breitenberger, Schillerstraße 2/1, 74232 Abstatt, Telefon: 07062 6923, E-Mail: huibreitenberger@t-online.de
2 Bilder

Senioren-Tagesfahrt nach Bad Herrenalb - Auf dem Klosterpfad

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn | Heilbronn | vor 5 Tagen | 10 mal gelesen

Zur jährlich veranstalteten Tagesfahrt der Senioren des Schwäb. Albvereins Heilbronn trafen sich 30 Interessierte, um mit der Stadtbahn nach Bad Herrenalb zu fahren. Dort wurden sie von Stadtführern empfangen, die ihnen bei einem 1 1/2 stündigen Spaziergang ihr Städtchen zeigten. Sie erzählten von der Landschaft, der Erschließung durch den Schienenverkehr, der Geschichte des Badebetriebs und vom Zisterzienserkloster, dessen...

3 Bilder

Von der Sachsenansiedlung zum Renaissance-Schloss

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn | Heilbronn | am 06.09.2017 | 25 mal gelesen

Bei der Busfahrt in Richtung Bad Mergentheim herrschte anfangs starker Nebel. Dieser lichtete sich aber im Laufe der Fahrt. So konnten die Mitglieder und Gäste des Schwäb. Albvereins Heilbronn ihre Wanderung zum Teil sogar bei Sonnenschein genießen. Werner Betz übernahm in Sachsenflur die Gruppe 1 zur Wanderung über die Gesamtstrecke von rund 15 km. Stetig ansteigend führte der Weg in ein großes Waldstück. Nun wanderte die...

Abendwanderung

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn | Heilbronn | am 31.08.2017 | 12 mal gelesen

Mit der S-Bahn fuhren 23 Mitglieder und Gäste des Schwäb. Albvereins Heilbronn nach Neckarsulm zum Ausgangspunkt für ihre Abendwanderung. Beim Brauhaus beeindruckten die Sturmschäden des Vortags. Der alte Kreuzweg auf dem Scheuerberg gewährte im Abendsonnenlicht schöne Ausblicke ins Neckartal, und weit oben blinkte das Gipfelkreuz. Beim Eintauchen in den Wald galt es, den Schnaken zu wehren. Nach einer Pause kurz vor dem...

2 Bilder

Seniorenwanderung: "Bei Willsbach"

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn | Heilbronn | am 28.08.2017 | 39 mal gelesen

Nachdem Fahrten mit der S-Bahn wegen der häufigen Zugausfälle immer unsicherer geworden waren, hatten sich die Wanderführer der Seniorengruppe des Schwäb. Albvereins Heilbronn entschlossen, einen Bus für die Fahrten zum Ausgangspunkt ihrer Wanderung und ebenso für die Rückfahrt nach Heilbronn zu bestellen. Bei der Haltestelle Breitenauer See (kurz vor Weiler) begann die kleine Wanderung. Den See ließen sie links liegen und...

2 Bilder

Durch Seitentäler am Mittellauf der Murr.

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn | Heilbronn | am 09.08.2017 | 27 mal gelesen

Bei angenehmen Temperaturen machten sich die Wanderfreunde des Schwäb. Albvereins Heilbronn auf, um die herrliche Naturlandschaft am Mittellauf der Murr zu erkunden. Die Teilnehmer, welche sich für die Langstrecke entschieden hatten, verließen den Bus in Kirchberg/Murr. Martin Fritz führte die Gruppe und wurde dabei von Elisabeth Hofmeister und Annelie Mai unterstützt. Sie wanderten zunächst durch das Waldgebiet Hundsloch und...

2 Bilder

Frühwanderung

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn | Heilbronn | am 17.07.2017 | 18 mal gelesen

Die Teilnehmer an der Frühwanderung des Schwäb. Albvereins Heilbronn mussten ihr warmes Bett so frühzeitig verlassen, dass sie zum Start um 5 Uhr in Erlenbach sein konnten. Dieter und Ursel Fleischmann führten die 21 Personen umfassende Gruppe zunächst durch Erlenbach. Vorbei am Rathaus ging es in verhaltenen Schritten der aufgehenden Sonne entgegen über Weinbergwege aufwärts auf die unter dem Namen Kayberg bekannte Höhe....

2 Bilder

Seniorenwanderung durch das Fünf-Mühlen-Tal

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn | Heilbronn | am 14.07.2017 | 35 mal gelesen

Mit dem Bus der Firma Zügel fuhr die Seniorengruppe des Schwäbischen Albvereins Heilbronn nach Bad Rappenau und begann dort ihre Nachmittagswanderung. Zunächst ging der Weg durch den Kurpark und weiter entlang des Mühlbachs bis nach Zimmerhof. Die Siedlung ließen die Wanderer links liegen und wanderten weiter in das Fünf-Mühlen-Tal. Rose Eberle und Gisela Steinmaier hatten die Wanderung vorbereitet und unterrichteten die...

2 Bilder

Dampfzugfahrt mit Hindernissen

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn | Heilbronn | am 10.07.2017 | 31 mal gelesen

Für die Ortsgruppe Heilbronn des Schwäbischen Albvereins war im Juli die Fahrt mit der Dampfzug-Museumsbahn Amstetten-Gerstetten auf der Schwäbischen Alb vorgesehen. Am frühen Sonntagmorgen trafen sich die 23 Teilnehmer am Heilbronner Hauptbahnhof. Nach der Lautsprecherdurchsage, dass der 6:54-Zug ersatzlos gestrichen wird, war den Wanderführern, Martin Fritz und Hermann Morsch, klar, dass man die gebuchte Nostalgiebahn nicht...

3 Bilder

Sommerfest

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn | Heilbronn | am 20.06.2017 | 43 mal gelesen

Das Sommerfest 2017 der Ortsgruppe Heilbronn des Schwäbischen Albvereins war wieder einmal ein voller Erfolg. Bereits seit 1979 wird dieses Fest beim Albvereins-Wanderheim an der Kirschenalle in Weinsberg gefeiert. Anfänglich sogar 2-tägig und unter der Bezeichnung Waldfest. Den neuen Namen erhielt die Veranstaltung ab dem Jahr 1984. Wie eh und je sind alle Mitglieder und Freunde der Ortsgruppe eingeladen, einen Nachmittag...

2 Bilder

Von Kirchhausen nach Leingarten

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn | Heilbronn | am 19.06.2017 | 36 mal gelesen

Über 30 Mitglieder und Gäste der Seniorengruppe des Schwäbischen Albvereins Heilbronn beteiligten sich an deren Nachmittagswanderung. Mit dem Bus fuhren die Teilnehmer bis zur Schloßstraße in Kirchhausen. Nach einem kurzen Gang durch den Friedhof kamen die Wanderer alsbald in freies Gelände. Nun führte der Weg zunächst in wechselnden Richtungen in den Taschenwald. Nach einer erneuten Wegbiegung nach Westen kam die Gruppe auf...

3 Bilder

Auf dem Eppinger-Linien-Weg

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn | Heilbronn | am 16.06.2017 | 25 mal gelesen

Trotz hochsommerlicher Temperaturen nahmen 33 Wanderfreunde der Ortsgruppe Heilbronn des Schwäb. Albvereins die Strecke von Pforzheim bis Mühlacker unter die Füße. Vom Bahnhof Pforzheim-Eutingen wanderten sie hinunter an die Enz. Bald war lichter Hangwald erreicht, der den Aufstieg aus dem Enztal angenehm beschattete. Durch die Mäurachklinge erreichten sie den Eppinger-Linien-Weg. Dieser verläuft entlang der...

2 Bilder

Naturkundliche Wanderung

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn | Heilbronn | am 31.05.2017 | 14 mal gelesen

Unter der Führung von Gau-Naturschutzwart Adolf Feucht begann die Naturkundliche Wanderung des Schwäbischen Albvereins am Bahnhof in Möckmühl. Die Heilbronner Ortsgruppe war mit 21 Personen am stärksten vertreten. Nach Überschreitung der Seckach- und kurz danach der Jagstbrücke wanderten die über 50 Teilnehmer jagstaufwärts bis zum Möckmühler Teilort Ruchsen. Der Weiterweg führte nun entlang des Hergstbaches bis zu dem...

4 Bilder

Seniorenwanderung

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn | Heilbronn | am 20.05.2017 | 9 mal gelesen

Am Ortsrand von Walheim begann die etwa 2 ½-stündige Wanderung der Seniorengruppe des Schwäb. Albvereins Heilbronn unter dem Motto: „Was wächst denn da? Blütenpflanzen und Würzkräuter“. Bereits nach wenigen Metern konnte Horst Breitenberger den Teilnehmern eine Reihe von Blütenpflanzen zeigen und benennen. Ob es nun der Knollige Hahnenfuß im Unterschied zum Scharfen Hahnenfuß war, oder das Gemeine Hornkraut gegenüber dem...

2 Bilder

Tag des Wanderns - Gausternwanderung

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn | Heilbronn | am 19.05.2017 | 20 mal gelesen

Bei der Haltestelle Neckarsulm-Mitte begann die 2 ½ -stündige Wanderung der Ortsgruppe Heilbronn des Schwäbischen Albvereins. Vor dem Neckarsulmer Brauhaus stießen noch Wanderfreunde der Neuhüttener Ortsgruppe hinzu. Die Teilnehmer wanderten hoch in Richtung Scheuerberg, umrundeten diesen auf halber Höhe und bogen wenige Meter vor dem Freizeitgelände Schweinshag links ab. Der Weg führte nun über freies Feld nach Plattenwald....

2 Bilder

Auf der Frickenhofer Höhe

Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn
Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Heilbronn | Heilbronn | am 09.05.2017 | 19 mal gelesen

Trotz ausgesprochen schlechter Wetterprognose hatten sich doch 20 Teilnehmer für die Wanderung des Schwäb. Albvereins Heilbronn über die Frickenhofer Höhe eingefunden. Der Bus brachte die Gruppe nach Gschwend am Rand des Schwäbischen Waldes. Am Ortsende begann die von Karin Messer geführte Wanderung über die Gesamtstrecke von rund 16 km. Über den Schlittenweg war die Gipfelkuppe des Hohen Nol erreicht. Die gewonnene Höhe ging...