Selbsthilfe Hörgeschädigter Heilbronn
15

Selbsthilfe Hörgeschädigter Heilbronn

Ihre Heimat ist: Heilbronn
15 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Nutzer.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschuss: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 21.11.2016
Beiträge: 2 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
"Begegnung schaffen - Brücken bauen" ist seit dem Schuljahr 2012/2013 ein Projekt der Lindenparkschule Heilbronn. Im Fokus sind dabei die Bedürfnisse von Menschen mit einer Hörschädigung im (Berufs-) Alltag. Ziel ist es, Begegnungen zwischen unterschiedlichen Personengruppen zu schaffen, um den Austausch über (kommunikative) Bedürfnisse, Erfahrungen im Berufsalltag, Schwierigkeiten und Lösungsstrategien zu ermöglichen. Brückenpfeiler im Projekt sind Begegnungen unter jugendlichen und erwachsenen Menschen mit und ohne Hörschädigung. Unterstützt wird das Projekt vom Gehörlosenverein, dem Schwerhörigenverein und der CI-Selbsthilfegruppe Heilbronn. Auf dieser Plattform wollen wir gemeinsam über unsere Aktivitäten informieren.

Hörgeschädigt - telefonieren mit TESS

Selbsthilfe Hörgeschädigter Heilbronn
Selbsthilfe Hörgeschädigter Heilbronn | Heilbronn | am 22.11.2016 | 4 mal gelesen

Heilbronn: Lindenparkschule Heilbronn | In Deutschland leben Millionen Menschen mit unterschiedlich ausgeprägten Hörschädigungen. In unserer modernen Kommunikationsgesellschaft stoßen viele von ihnen auf besondere, schwer zu überwindende Barrieren. Gehörlosen, ertaubten und stark hörgeschädigten Menschen war Telefonieren nicht möglich - bis jetzt! Am Donnerstag, den 24.11. wird im Festsaal der Lindenparkschule (Lachmannstraße 2-14) um 19 Uhr der Relay-Dienst TESS...

Hörgeschädigt - Telefonieren mit TESS

Selbsthilfe Hörgeschädigter Heilbronn
Selbsthilfe Hörgeschädigter Heilbronn | Heilbronn | am 22.11.2016 | 4 mal gelesen

Heilbronn: Lindenparkschule Heilbronn | Der Relay-Dienst TESS wird vorgestellt, mit dem Hörgeschädigte und hörende Menschen miteinander barrierefrei telefonieren können. Die Veranstaltung findet im Rahmen des Projekts "Begegnung schaffen - Brücken bauen" im Festsaal der Lindenparkschule statt. Ein Gebärdendolmetscher ist anwesend.